Alles auf
einen Blick

Programm

Sendungsblog

Happy Morning

Podcast (RSS)

Das Happy Morning begleitet Euch mit viel „guter Musik“ und Infos abseits vom Mainstream zur Arbeit. Hier kommt unser lokales Korrespondenten Netzwerk zum Einsatz. Multiplikatoren aus der Stadt werfen aus ihrer Erfahrung und Sicht einen Blick auf das Welt- und lokale Geschehen und eröffnen uns damit ganz neue Betrachtungsperspektiven.

Sendungsblog

Der HundefutterautoWHAT?

Nina Hennig und Jens Volswinkler sind für uns in der Donauhalle bei Jugend Forscht. Sie sprachen mit den jungen Teilnehmern und Teilnehmerinnen über ihre Forschungsprojekte, auch über den Hundefutterautomat. Was das ist, und vieles mehr, hört selbst!

Nicht aufhören dagegen zu kämpfen!

Das war das Abschlussstatement der KZ-Überlebender Esther Bejarano.
Esther Bejarano, geboren am 15. Dezember 1924 in Saarlouis, verbrachte auch kurze Zeit in Ulm und wurde dann 1941 von den Nationalsozialisten in ein Konzentrationslager gebracht. Ihre Liebe zur Musik und ihr Überlebenswille verhalfen ihr zur Flucht. Wir sprachen mit ihr über die aktuelle politische Lage in Deutschland und natürlich über den Alltag in Auschwitz.

Mehr als Rap...

... sondern ein politisches Statement setzen. Das haben sich die Musiker von Microphone Mafia auf die Fahnen geschrieben. Seit nunmehr 10 Jahren performen sie Live mit Esther Bejarano, der KZ-Überlebenden von Auschwitz. Wie es zu dieser Zusammenarbeit kam und was die Musiker von Esther alles lernen können, erfahrt ihr hier!

Kein schöner Land in dieser Zeit...

Gestern war um 17 Uhr bei der Kranzniederlegung am Münsterplatz, nahe Stadthaus eine Gedenkfeier für die Scholl Geschwister.
Nach der Kranzniederlegung empfing das Literaturkollegiat des Aicher Scholl Kolleg die Besucher mit einer kleinen Aufführung. Um was es ging und was den Kollegiaten bei ihrer Aufführung wichtig war, hört selbst!

10. NSU Sondersendung

Die 10. Sondersendung von Radio Lotte Weimar zum Ende des NSU-Prozesses in München werden wir am Freitag, den 19. Januar auch live in Ulm von 9 Uhr bis 13 Uhr auf der 102,6 MHz ausstrahlen.

Thematisch geht es um ein Resümee mit Blick auf die Qualität der Aufarbeitung und vor allem in Hinsicht auf die Angehörigen der Opfer, die Verstrickung staatlicher Behörden und um Möglichkeiten die Wahrheitsfindung auch nach Prozessende weiter zu verfolgen.

Live Gäste sind
Andreas Förster (Autor, investigativer Journalist)
Thomas Wüppesahl (Kritische Polizisten)
Steffen Dittes (Untersuchungsausschuss Thüringen, Linksfraktion)

Radio Lotte Weimar spricht zudem mit Dorothea Marx, Hajo Funke und dem Zentrum für politische Schönheit.

Die Open Stage Revue – Das Roxy im Ausnahmezustand

Daria und Jule waren wieder einmal bei der Open Stage im Roxy und haben den Abend auditiv festgehalten. Was hinter den Kulissen, vor der Show, während der Show und nach der Show so los war, könnt ihr in dieser hörbaren Revue mit erleben.

Allerweltsfest Ulm 2017: Dr. Wolfgang Kessler

Passend zum Tag der Menschenrechte am Sonntag, den 10.12.2017, fand über den ganzen Tag das jährliche Ulmer Allerweltsfest im Roxy statt. Das Allerweltsfest ist ein Zusammenschluss lokaler NGOs, die sich mit dem EINEWELT-Thema auseinandersetzen. Diese präsentieren sich dort mit Infoständen, es gibt Essen aus allen Töpfen dieser Welt, politische Vorträge und auch ein buntes Kulturprogramm. Natürlich war auch Radio free FM vor Ort.

In der Politischen Matinee am Nachmittag des Ulmer Allerweltsfestes sprach Dr. Wolfgang Kessler, Chefredakteur der Zeitschrift Publik Forum und Träger des Internationalen Bremer Friedenspreises, über "Die Verrohung der Welt – und wir mittendrin“. Im Nachgang konnte Lotte Stevens mit ihm über seinen Vortrag, über Genießen und Engagieren, über Haben und Sein und über eine mögliche Zukunft im Kapitalismus sprechen.

Allerweltsfest Ulm 2017: Lothar Heusohn

Passend zum Tag der Menschenrechte am Sonntag, den 10.12.2017, fand über den ganzen Tag das jährliche Ulmer Allerweltsfest im Roxy statt. Das Allerweltsfest ist ein Zusammenschluss lokaler NGOs, die sich mit dem EINEWELT-Thema auseinandersetzen. Diese präsentieren sich dort mit Infoständen, es gibt Essen aus allen Töpfen dieser Welt, politische Vorträge und auch ein buntes Kulturprogramm. Natürlich war auch Radio free FM vor Ort.

Redakteurin Lotte Stevens hat sich mit Lothar Heusohn vom Ulmer Netz für eine andere Welt, der einer der tragenden Organisatoren war, am Abend des 10.12. über das diesjährige Allerweltsfest unterhalten.

Andreas von Studnitz - Ein Intendant stellt sich seinen Kritiken

Zu Gast im Studio war der Intendant vom Theater Ulm Andreas von Studnitz. Jule hat ihn eingeladen, um mit ihm über das Weihnachtsstück “Schneewittchen” und dessen Inszenierung zu sprechen. Sie sprach aber auch über ihn selbst, denn diese Spielzeit ist für ihn die Letzte als Intendant am Theater Ulm.

Dana Hoffmann über Roxy Latenight

Dana Hoffmann hat über ihr neues Format Roxy Latenight mit Lukas im Happy Morning gesprochen. Diese neue Talkreihe startet am 7. Dezember um 20.00 Uhr im Roxy.

Seiten

Happy Morning abonnieren

Sendezeit

Montags 7.00 – 10.00 Uhr
Dienstags 7.00 – 10.00 Uhr
Mittwochs 7.00 – 10.00 Uhr
Donnerstags 7.00 – 10.00 Uhr
Freitags 7.00 – 10.00 Uhr

Redaktion

Tagesredaktion

7 Tage plus

Fr. 21.09. | 07.00 - 10.00 Uhr
Do. 20.09. | 07.00 - 10.00 Uhr
Mi. 19.09. | 07.00 - 10.00 Uhr
Di. 18.09. | 07.00 - 10.00 Uhr
Mo. 17.09. | 07.00 - 10.00 Uhr