Alles auf
einen Blick

Programm

Sendungsblog

Plattform

Podcast (RSS)

Mit der Plattform bietet Radio free FM engagierten Menschen ein Forum, um ihr Anliegen einem größeren Kreis von Zuhörern bekannt zu machen. Ihr wollt Euren Verein oder eine neue Initiative vorstellen, Ihr macht eine besondere Veranstaltung vielleicht auch zu einem besonderen Anlass, Ihr findet dieses Thema sollte mehr Aufmerksamkeit bekommen. Dann seid Ihr hier richtig.

Wie es geht erfahrt ihr unter Mitmachen > Plattform

Sendungsblog

engagiert in ulm

Wer sich in Ulm engagieren möchte, ob als Privatperson, Unternehmen oder Gruppe, findet bei "engagiert in ulm" ein Ohr für seine Anliegen, Fragen und Anregungen. Die Institution unterstützt Organisationen bei der Suche nach Freiwilligen und berät beim Aufbau neuer Tätigkeitsfelder. Die Leiterin Frau Gabriele Mreisi wird im Gespräch mit Rainer Markus Walter die Informationstelle vorstellen und deren Arbeit erläutern.

MASTER:ONLINE

ONLINE-MASTER-STUDIENGANG: NANO- UND OPTOELEKTRONIK & LEISTUNGSELEKTRONIK
Prof. Dr.-Ing. Hermann Schumacher von der Universität Ulm informiert über ein deutschlandweit bisher einzigartiges Studienangebot der Universitäten Stuttgart und Ulm:„MASTER:ONLINE Nano- und Optoelektronik & Leistungselektronik“.Mit dem Beginn des neuen Jahrtausends wurden räumliche Dimensionen im Nanometerbereich technologisch beherrschbar, was den Beginn der Nanotechnologie und damit auch den Beginn der Nano- und Optoelektronik markiert. Nano- und Optoelektronik sowie die Leistungselektronik liefern die Schlüsseltechnologien für die meisten Innovationen in zahlreichen Bereichen wie der IT-Branche, dem Automobilbau, der Luft- und Raumfahrtechnik, Medizintechnik oder der Investitionsgüterindustrie.Daraus erwachsen allerdings neue, große Herausforderungen für die Ingenieure und deren Ausbildung.Der Studiengang startet im Sommersemester 2011.
Nähere Information: http://www.monol.uni-stuttgart.de/

(Wann) Macht Neu-Ulm dicht ... ?

Winter 2010/11 ... Es ging rund in Neu-Ulm. Krawalle die die Polizei auf den Plan gefrufen haben, Drogenrazzia und zu guter letzt dann die Disskussion ob eine Änderung der Sperrzeiten den Effekt einer Entspannung mit sich bringt - oder Neu-Ulm sich systematisch selbst abschafft. Wie ist den nun der Stand der Dinge? Welche Auswirkungen könnte eine endgültige Umsetzung der Änderungen bewirken und was ist inzwischen bereits umgesetzt. Darüber möchte Rainer Markus Walter in der heutigen Plattform mit Ivonne Samstag und Frank van Gaalen (Club Mahatma) und Annette Neulist (Die Grünen) reden. Gerne hätten wir auch einen Vertreter der Stadt und NU Polizei mit in der Gesprächsrunde gehabt ... leider haben wir ausschließlich Absagen bekommen...
Statement der NU Polizei:
... lässt das aktuell laufende Verfahren eine Äußerung in einer Radiosendung zu bestimmten Themen aufgrund Datenschutzbestimmungen nicht zu. Ich bitte daher um Verständnis, dass sich die Polizeiinspektion Neu-Ulm, derzeit an dieser Veranstaltung nicht beteiligen kann.
Schade

Szenestar 2011 :: Länderspiel

Im Studio sind ab 16 Uhr die beiden Ulmer Band von Crestfa und Länderspiel (Deutschrock) zu Gast. Im Gespräch mit Fabiano gehts um die musikalische Herkunft, die Musik und aktuelle Auftritte. Einer davon ist am kommenden Samstag. Dann ist das Finale des Szenestar Bandwettbewerb 2011.

Hier das Interview mit Länderspiel

Szenestar 2011 :: Crestfa

Im Studio sind ab 16 Uhr die beiden Ulmer Band von Crestfa und Länderspiel (Deutschrock) zu Gast. Im Gespräch mit Fabiano gehts um die musikalische Herkunft, die Musik und aktuelle Auftritte. Einer davon ist am kommenden Samstag. Dann ist das Finale des Szenestar Bandwettbewerb 2011.

Das Interview mit den Jungs von Crestfa gibt es hier.

Szenestar 2011 :: Caustic

Der Szenestar Bandwettbewerb 2011 geht in die finale Runde! Am 5. März treten die Gewinner der Vorentscheide im Club Schilli und im Abdera an. Auf der großen Bühne im Roxy treten auf: Fugitive Dancer, Caustic, Crestfa und Länderspiel! Vier junge Bands, die um Auftritte beim Obstwiesenfestival und dem Ulmer Zelt spielen. Aussführliches Coaching erhalten und mehr.

Heute zu Gast in der Plattform sind Fugitive Dancer und Caustic. Nächste Woche Dienstag kommen zu uns Crestfa und Länderspiel!

Hier ist das Interview mit der Band Caustic

Szenestar 2011 :: Fugitive Dancer

Der Szenestar Bandwettbewerb 2011 geht in die finale Runde! Am 5. März treten die Gewinner der Vorentscheide im Club Schilli und im Abdera an. Auf der großen Bühne im Roxy treten auf: Fugitive Dancer, Caustic, Crestfa und Länderspiel! Vier junge Bands, die um Auftritte beim Obstwiesenfestival und dem Ulmer Zelt spielen. Aussführliches Coaching erhalten und mehr.

Heute zu Gast in der Plattform sind Fugitive Dancer und Caustic. Nächste Woche Dienstag kommen zu uns Crestfa und Länderspiel!

Das Interview mit der Band Fugitive Dancer gibt´s hier

Plattform :: Verein für Begegnung Neu-Ulm

Zur heutigen Plattform kommt Renate Kögl, vom Verein für Begegnung Neu-Ulm mit zwei weiteren Gästen. Der Schwerpunkt des Vereins ist die Sprachförderung von Kindergartenkinder. Moderation: Almut Grote

Multiples Sklerose und Therapie-Möglichkeiten

Plattform :: 16.02.2011 :: Prof. Tumani von der Universität Ulm berichtet über das Krankheitsbild Multiples Sklerose und über Therapie-Möglichkeiten
Moderator: Friedrich Hog
Der Informationsbedarf zu Multipler Sklerose ist hoch, denn immer noch gibt es viele offene Fragen. Von großem Interesse für MS-Patienten ist, welche aktuellen Therapieoptionen verfügbar sind und wie die Lebensqualität
trotz Erkrankung aufrechterhalten oder sogar verbessert werden kann. Denn Lebensqualität ist für uns alle wichtig. Sie wird von der Familie und Freunden sowie unserem Arbeitsplatz bestimmt. Dies betrifft in besonderer Weise Patienten mit MS, an die der Alltag besondere Anforderungen stellt.
In unserer Sendung am 16.02.2011um 16 Uhr informiert daher Professor Hayrettin Tumanivon der Neurologischen Klinik Ulmüber die chronische Krankheit und worauf es bei der Behandlung ankommt. MS ist zwar noch nicht heilbar, ihr Fortschreiten kann aber mit modernen Medikamenten deutlich verzögert oder aufgehalten werden. Zudem besteht die Möglichkeit, Symptome der Erkrankung gezielt zu therapieren und dadurch das allgemeine Wohlbefinden und die Lebensqualität zu verbessern. Ein wesentlicher Faktor für den Therapieerfolg ist nicht zuletzt die Therapietreue des Patienten und dessen Vertrauen in das funktionierende Versorgungsnetz aus Ärzten, Pflegepersonal, Beratungsstellen sowie Patientenorganisationen.

Stadthaus hebt ab ....

Sie ist schon ein liebe Tradition - die Plattform zum Beginn des Jahresprogramms des Stadthaus. Zu Gast sind heute Karla Nieraad und Iris Mann (Kulturamtsleiterin). 2011 ist das Berblinger-Jahr und deswegen liegt der Sommerschwerpunkt natürlich auch im Mayer-Bau am Münster beim Thema ... : ABHEBEN - die Vision vom Fliegen nennt sich die Ausstellung zum Berblinger-Jahr 2011.
"Was treibt uns an? Und was hält uns manchmal auch am Boden? Eine Ausstellung über Visionen und Emotionen, über Pioniere und Träumer, über das Abheben und das Landen, das Abstürzen und das Weiterfliegen, über die physikalischen Phänomene des Fliegens, über Treibstoffe und die Zukunft des Fliegens.
Vor 200 Jahren folgte der Schneider Albrecht Ludwig Berblinger seiner Vision vom Gleitflug. Welche Visionen führen uns heute ins postfossile Zeitalter, in dem Mobilität wieder neu erfunden werden muss?

Seiten

Plattform abonnieren

Sendezeit

Montags 16.00 – 17.00 Uhr
Dienstags 16.00 – 17.00 Uhr
Mittwochs 16.00 – 17.00 Uhr
Donnerstags 16.00 – 17.00 Uhr
Sonntags 12.00 – 13.00 Uhr

Redaktion

Christoph Wilhelm
(Koordination)
Rudolf Arnold
Rainer Markus Walter
Friedrich Hog
Michael Troost
Roland Jetter
Sabine Fratzke
Julius Taubert
Tobias Baur
Dominic Köstler
Lotte Stevens
u.a.

7 Tage plus

Do., 14.01. | 16.00 - 17.00 Uhr
Mi., 13.01. | 16.00 - 17.00 Uhr
Di., 12.01. | 16.00 - 17.00 Uhr
Mo., 11.01. | 16.00 - 17.00 Uhr
So., 10.01. | 12.00 - 13.00 Uhr

Podcast Archiv

14.01.2021 | 04:00
21.12.2020 | 04:00
21.12.2020 | 04:00