Gegen Stumpfsinn
und Langeweile

aus dem Äther.

Musik

Jubiläum mit Verzögerung

Jubiläum mit Verzögerung

Äl Jawala, eine Band die es geschafft hat, auch nach über zwanzig Jahren noch zusammenzustehen und Musik zu machen. Von den frühen Tagen als Straßenmusiker, bis hin zu großen Konzerten. Balkan Soul vermischt mit Dance Beats oder wie es sie persönlich nennen "tanzbarer Kulturschock" ist ihr Stil. Für ihre Fans aber auch Interessierte haben sie nun ein großes Projekt gestartet. Ein Jubiläumsfilm über eine Musikalische Reise durch Europa, aber auch durch ihre gemeinsame Zeit der letzten beiden Dekaden.

Wir sehen das Publikum und dadurch entsteht eine ganz besondere Magie.

Interview mit RasgaRasga

Bunter Sound, bunte Cover und Energiegeladene Konzerte. Die Weltmusik Band RasgaRasga steht für pure Dynamik und das nicht nur in Einer sondern sogar in vier Sprachen. Ein Feuerwerk aus Emotionen, dass von der Band ausgeht und an das Publikum weitergeleitet wird. Sie befinden sich aktuell auf ihrer "Apiritif Tour" und schauen morgen auch bei uns in Ulm im Roxy vorbei. Sängerin Daria und Geige und Posaune Spieler Jonas waren heute bei uns live zugeschalten und erklären unter Anderem, wie ihre kraftvollen Klänge zustande kommen.

LIVE ON AIR: Das Interview mit "MISCHA"

Was war das für ein großartiger Abend bei uns im Sender! Die Kulturnacht 2021 ist leider schon wieder vorbei und damit auch die "NIGHT ON AIR". Trotzdem wollen wir die Künstler:innen, die bei uns zu Gast waren, nochmal feiern. Deswegen findet ihr hier das Interview mit unserer ersten Band "MISCHA".

Die Kulturnacht Ulm/Neu-Ulm 2021

Am 18. September 2021 findet die Kulturnacht in Ulm und Neu-Ulm statt. Einiges soll wieder möglich gemacht werden, jedoch steht auch die diesjährige Kulturnacht im Schatten der Corona-Pandemie. Wie die Kulturnacht abläuft, was es für Regeln gibt und alle weiteren Informationen, rund um die Nacht mit der größten Veranstaltungsdichte des Jahres, findet ihr genau hier.

Ulmer Friedenskonzert

"Wie klingt der Frieden?" Jahr für Jahr, so auch in 2021, geht der Initiator des erfolgreichen "Friedenskonzertes" Ayhan Coşkun dieser Frage nach und lässt bei der neunten Ausgabe den Frieden in musikalischer Form erklingen.
Aus der ursprünglichen Idee, die Insel im unteren Ausee wieder mit Leben und Musik zu füllen, ist eine Konzertreihe entstanden, die mittlerweile in Ulm zur Tradition geworden ist. Das Konzert wird von regionalen Musikern bespielt, die Ihre Wurzeln in Deutschland (Ulm), Italien, Frankreich, Türkei, Österreich, Polen, Albanien, Tschechien, Bulgarien, Nigeria, USA und Mexiko haben und die absolut frei zu Klängen der Weltmusik improvisieren.
Gast: Ayhan Coskun
Moderation: Friedrich Hog

Klangraum Staig

Helmut Hofmann

Conny und Helmut Hofmann veranstalten im Klangraum Staig musikalische Events. Während der Kulturpause 2020 hatten sie Zeit den Raum akustisch von einer Kirche in einen Klangraum zu verwandeln.
In dieser Sendung werden die Mitwirkenden vorgestellt, sowie die Hintergründe erläutert, wie es dazu kam.

(Weitere Informationen: www.klangraum-staig.de)
Gast: Helmut Hofmann
Moderation: Michael Troost

Seiten

Musik abonnieren