Gegen Stumpfsinn
und Langeweile

aus dem Äther.

Universität Ulm

Der Milliarden-Joker: Wie Deutschland und Europa den globalen Klimaschutz revolutionieren können

In unserer heutigen Sendung Plattform werden wir über das neue Buch von Prof. Radermacher (Universität Ulm), "Der Milliarden-Joker: Wie Deutschland und Europa den globalen Klimaschutz revolutionieren können"sprechen. Welche Idee dahinter steckt und wie das alles in der Praxis stattfinden könnte, wird uns der Autor selbst heute erzählen. Schaltet also ein. 16:00 Uhr geht's los. Moderiert wird die Sendung von Julius Taubert. 

 

Plattform-Spezial: Die Besten des Jahres 2018

Plattform vom 12.4.  Der "Leonard Hofstadter" von Ulm – Experimentalphysik an der Uni Ulm
Das Institut für Experimentelle Physik der Universität Ulm stellte sich in unserer Plattformsendung vor. Eingeladen haben wir dazu Prof. Marti, er ist Experimentalphysiker an der Uni Ulm und wenn er nicht gerade 'die Physik des Ostereis' im Netz erklärt, lehrt er auch an der Universität. Was macht also die Experimentelle Physik eigentlich? Wer diese Frage endlich beantwortet haben will, der schaltet um 16:00 Uhr ein. Moderiert wurde die Sendung von Frank Riehtdorf.

Der "Leonard Hofstadter" von Ulm – Experimentalphysik an der Uni Ulm

Achtung heute wird's wieder wissenschaftlich:
Das Institut für Experimentelle Physik der Universität Ulm stellt sich heute in unserer Plattformsendung vor. Eingeladen haben wir dazu Prof. Marti, er ist Experimentalphysiker an der Uni Ulm und wenn er nicht gerade 'die Physik des Ostereis' im Netz erklärt, lehrt er auch an der Universität. Was macht also die Experimentelle Physik eigentlich. Wer diese Frage endlich beantwortet haben will, der schaltet um 16:00 Uhr ein. Moderiert wird die Sendung heute von Frank Riehtdorf.

Quantenphysik – Das versteht doch niemand!

Ist die Katze von Erwin Schrödinger nun tot oder nicht? In der Quantenphysik ist sie beides. Klingt kompliziert. Ist es auch. Aber Prof. Dr. Schleich von der Universität Ulm wird uns sicherlich weiterhelfen können. Heute zu Gast in der Plattform mit Frank Riethdorf.

Seiten

Universität Ulm abonnieren