Alles auf
einen Blick

Programm

Verpasst!

Darum geht es in der letzten Sendung in diesem Jahr: Menschen, die Rilke "verpasst" haben, werden zitiert, die Herren A und B aus Kafkas Kurzgeschichte "Eine alltägliche Verwirrung" verpassen einander auf die unglaublichste Weise. Dazu Texte von Günter Eich, J.L.Carr, Peter Handke u.a. Musikalisch geben ihr Debut in dieser Sendung: Die Marshall Tucker Band und Marlene Dietrich. Also: Bloß nicht verpassen!

Sendedatum

31. Dez. 2019 | 11:00

Andere Artikel aus klassisch modern

24.03.2020 | 10:00
08.03.2020 | 06:28
09.02.2020 | 08:10
12.01.2020 | 07:32