Alles auf
einen Blick

Programm

Sendungsblog

Plattform

Podcast (RSS)

Mit der Plattform bietet Radio free FM engagierten Menschen ein Forum, um ihr Anliegen einem größeren Kreis von Zuhörern bekannt zu machen. Ihr wollt Euren Verein oder eine neue Initiative vorstellen, Ihr macht eine besondere Veranstaltung vielleicht auch zu einem besonderen Anlass, Ihr findet dieses Thema sollte mehr Aufmerksamkeit bekommen. Dann seid Ihr hier richtig.

Wie es geht erfahrt ihr unter Mitmachen > Plattform

Sendungsblog

Der Ulmer Märchenkreis

Helga Petri, eine Ulmer Märchenerzählerin, wird über sich und den Ulmer Märchenkreis , sowie über  Märchen im Allgemeinen sprechen. Seit Herbst 1998 tritt sie öffentlich auf und erzählt im Ulmer Schwäbisch Märchen, Weisheitsgeschichten, erfundene und selbst erlebte Geschichten für Kinder, hauptsächlich aber für Erwachsene. Sie wird auch eine kurze Kostprobe aus ihrem Repertoire darbieten.

Moderator: Julius Taubert

"Wer die Ärmsten dieser Welt gesehen hat .."

"... fühlt sich reich genug zu helfen". Hinter diesem wunderschönen Sprichwort wurde Dr. med. Daniela Joos bei ihrem Einsatz in Haiti 2010 so beseelt, dass sie sich schwor, diesen so schlimm getroffenen Menschen zu helfen. Bei ihren Erzählungen zuhause entfachte sie regelrecht ein Feuerwerk, dass die Eltern mit wahrem Herzblut und besonderen Ideen begannen, in der Hauptsache Kindern zu fördern, damit sie Schulbildung bekommen, um aus dem Teufelskreis der Armut herauszukommen!

In der heutigen Sendung sind Danielas' Eltern Rita und Siegfried Joos zu Gast und schildern ihre Erfahrungen.

Moderator: Michael Troost

Der Zehntstadel – das Kulturzentrum in und für Leipheim

Der Zehntstadel Leipheim stellt sich vor: Die künstlerische Leiterin Sandra Parada und Carolyn Ammann, die im Zehntstadel Öffentlichkeitsarbeit und Marketing macht, sind am 6. August live im Studio. Thema der Sendung sind das Programm im Kulturhaus Zehntstadel Leipheim.

Gast: Sandra Parada  (Künstlerische Leiterin des Zehnstadel), Carolyn Ammann (Stellvertreterin)

Moderator: Lotte Stevens

Landeswettbewerb Mathematik Bayern - Siegerin Hannah Neuhäusler

Vielen Schüler/innen ist Mathematik ein Graus. Nicht so Hannah Neuhäusler. Die 15-Jährige geht in die 10. Klasse des Nikolaus-Kopernikus-Gymnasium in Weissenhorn und hat zweimal erfolgreich am Landeswettbewerb Mathematik Bayern teilgenommen, ihn einmal auch gewonnen. Am Wettbewerb können alle Schüler/innen in Bayern der Klassen 5 bis 10 teilnehmen. Eine Teilnahme am Bundeswettbewerb steht für Hannah auf dem Plan. Über den Wettbewerb, den Ablauf, Training, die Aufgaben, Rechentricks und anderes erzählt Mathe-Ass Hannah heute in der Sendung. Um 16.00 Uhr geht es los, schaltet ein.

Moderation: Michael Troost

Nähkästchen - Herzgespräche

Herzgespräche mit Nadine ist die Sendung für Frauenthemen, Gender-Themen und für alles was sich mit den typischen Rollen- und Gesellschaftsbildern befasst. Es geht um feministische Themen, Beziehungen, Liebe, Gesellschaftskritisches und vieles mehr. Herzgespräche soll Denkanstöße geben und zum Nachdenken anregen.
 

Moderation: Michael Troost

Janosch Moldau, Ulmer Musiker

Janosch Moldau ist ein Ulmer Musiker und veröffentlicht seit 2004 seine Alben. Er wohnt in Neu-Ulm und am Luganer See , wo er die meisten seiner Songs schreibt. Er hat heute seine neue Single Broken Shoulder dabei, die am 26. Juli erscheint. Für free FM bringt er exklusiv auch rares bis schräges B-Seiten Material mit. Weitere Themen sind die neue Aufnahmen, das aktuelle Video und den Dreh dazu und Songwriting.
 
Moderator: Frank Riethdorf
 
Janosch Moldau :: Broken shoulder
Janosch Moldau :: Reloved (Deconstructed Mix)
Janosch Moldau :: Not with the son (Heartache Mix)
Janosch Moldau :: One with the sinner (Almost Bear)

Bands gegen Rechts - mit Stefan Weiß

Am 3.8.2019 findet das Jubiläums Konzert von „Bands gegen Rechts“ am „Roxy“ statt. Ab 18Uhr spielen „The Bluesmothers“ , „Frau Öl“, „ 5 Horse Rodeo“ , „Acousticcase“ und „Kommando Walter“.  Bands gegen Rechts wurde 2009 gegründet. Anlass war die große Demonstration des Jugendverband der NPD am 1. Mai in Ulm. Von den Gründern sind noch Uwe Sandlos und Herbert Stiffel im aktiven Team, Herbert Peter und Stefan Weiß kamen kurze Zeit später hinzu. Über die Jahre wurden in den Ulmer Locations „Beteigeuze“, „Liederkranz“, „JAM“, „Büchsenstadel“ und dem „Hexenhaus“ über 19 Konzerte veranstaltet.  Die Genres waren dabei stets von HipHop über Metal, Punk bis hin zu Bluesrock und Ska bunt gemischt.
 

Moderation: Friedrich Hog

Bildungspartnerschaft zwischen dem Kepler-Gymnasium und der Steinmetzwerkstatt Lambert

Am 28. März 2019 fand die Unterzeichnung zur Bildungspartnerschaft zwischen dem Kepler-Gymnasium Ulm und der Steinmetzwerkstatt Lambert statt. Diese ist Bestandteil der Landesinitiative „Frauen im Handwerk", die zusammen mit dem BWHT und auf Initiative der Landtags-Fraktion Bündnis 90 /Grüne entwickelt wurde. Inzwischen hat die Umsetzung begonnen, 7 Schüler/inner der 10. Klasse  lernen unter Sylke Lambert's Betreuung den Umgang mit dem Stein. Sylke Lambert und beteiligte Schüle/innen des Projektes sind zu Gast in der „Plattform“ und berichten über die ersten Erfahrungen und Eindrücke.
 
Moderator: Michael Troost

 

Mondsüchtig im Juli – mit Sebastian Ruchti

Im Zeiss-Planetarium Laupheim erleben Sie spannende Sternenshows unter dem künstlichen Himmelszelt - unabhängig von Wetter und Tageszeit.

Dort werden in regelmäßigen Wechsel Multimedia-Shows und Infos rund um die Themen Astronomie und Raumfahrt angeboten. Schwerpunktmäßig stehen dabei im Juli Themen rund um den Mond im Vordergrund (Mondlandung, partielle Mondfinsternis). Sebastian Ruchti wird Themen rund um das Planetarium und den Mond erläutern.

Moderator: Frank Rietdorf          
 

Musikalische Live-Performance im Museum Brot und Kunst

Zum Auftaktprogramm rund um die Wiedereröffnung des Museums Brot und Kunst gehört eine Live-Performance der Klangkunstinstallation KLIMA|ANLAGE am Freitag, den 12. Juli 2019, um 19 Uhr im Foyer des Salzstadels. Der Klangkünstler Werner Cee und die Sonifikationsforscher Dr. Katharina Vogt (iem Graz) und Dr. Thomas Hermann (CITEC Bielefeld) entwickelten gemeinsam mit der Klangkunst-Redaktion von Deutschlandfunk Kultur (Marcus Gammel) diesen begehbaren Klangraum, der wesentliche Aspekte des Klimawandels über das Hören erfahrbar macht.  An diesem Abend bringen Werner Cee (Klangkünstler, Komponist) und Sukandar Kartadinata (Gitarrist und Instrumentenbauer) die KLIMA|ANLAGE zum Klingen. Marcus Gammel vom Deutschlandfunk Kultur stellt das Projekt vor und moderiert einen Klimatalk mit den beteiligten Künstlern und Forschern sowie mit Roland Roth, Leiter und Gründer der Wetterwarte Süd in Bad Schussenried, der bereits seit 1982 Vorträge zum Thema „Klimawandel“ hält.

 

Moderator: Michael Troost

Seiten

Plattform abonnieren

Sendezeit

Montags 16.00 – 17.00 Uhr
Dienstags 16.00 – 17.00 Uhr
Mittwochs 16.00 – 17.00 Uhr
Donnerstags 16.00 – 17.00 Uhr
Sonntags 12.00 – 13.00 Uhr

Redaktion

Christoph Wilhelm
(Koordination)
Rudolf Arnold
Rainer Markus Walter
Friedrich Hog
Michael Troost
Roland Jetter
Sabine Fratzke
Julius Taubert
Tobias Baur
Dominic Köstler
Lotte Stevens
u.a.

7 Tage plus

Do.. 17.10. | 16.00 - 17.00 Uhr
Mi.. 16.10. | 16.00 - 17.00 Uhr
Di.. 15.10. | 16.00 - 17.00 Uhr
Mo.. 14.10. | 16.00 - 17.00 Uhr
So.. 13.10. | 12.00 - 13.00 Uhr