Alles auf
einen Blick

Programm

Sendungsblog

Ulmer Freiheit

Podcast (RSS)

Die Ulmer Freiheit ist die Magazinsendung auf Radio free FM. Sie will Alternative zu den leichtverdaulichen, gängigen Unterhaltungsshows am Nachmittag sein: Die Musik der Ulmer Freiheit präsentiert alle Stile von Radio free FM: progressive und innovative Musik, die noch nicht bei anderen Sendern gespielt wird [siehe Rotation]. Dazu gibt es Neuigkeiten, Veranstaltungstipps, Zip-FM und die Platte der Woche präsentiert von den Radio free FM Auszubildenden und Praktikanten.

Sendungsblog

Italiens Verfahren gegen die Iuventa

Bis 2017 rettet das Schiff ”Iuventa” mehr als 14.000 Menschenleben - jetzt ist es stillgelegt. Es darf nicht mehr auf See, denn die Crew ist in Italien angeklagt. Seit 2017 laufen die Ermittlungen, und jetzt, am 21.Mai, geht es in Trapani vor Gericht. Markus Jerml und Simone Bischof von der Ulmer Sea-Eye Gruppe erzählen uns alles Wichtige über das Verfahren und die möglichen Folgen.

Instandsetzungs- und Pflegearbeiten entlang der Straßenbahnstrecken

An den letzten beiden Maiwochenenden (20. - 22.05 & 27. - 29.05.2022) werden die beiden Straßenbahnlinien 1 und 2 wegen Instandsetzungs- und Pflegearbeiten mit Bussen gefahren. Der Schienenersatzverkehr beginnt an beiden Wochenenden um 20:30 des jeweiligen Freitags und dauert bis zum Betriebsschluss des jeweiligen Sonntags. Die Haltestellen Alfred-Delp-Weg und Martin-Luther-Kirche können nicht bedient werden. Welche Arbeiten der Grund für den Schienenersatzverkehr sind, gibts im Podcast!

Wie frei sind die Medien in Serbien

„Fotojournalist der Beta News Agency, Miloš Miškov, verletzt im Juli 2020 bei Anti-Kovid-Demonstrationen in Belgrad BETAPHOTO/Aleksandar Levajković“

Die übliche Frage „Wie geht´s?“ ist in Serbien nicht nur eine Formalität. In der alltäglichen Kommunikation erhält man als Antwort sehr oft einen ausführlichen „Bericht“ von seinem Gesprächspartner. Heutzutage hört sich diese Antwort in Belgrad oft so an: „Ich habe das Gefühl, dass wir in der Atmosphäre der 90er Jahre des 20. Jahrhunderts leben. Es ist, als ob Slobodan Milošević wieder hier ist…“ 

Der Bericht der Europäischen Kommission über die Fortschritte Serbiens im EU-Beitrittsprozess, der am 19. Oktober veröffentlicht wurde, stellt fest, dass Serbien im Jahr 2021 im Vergleich zu 2020 keine wesentlichen Fortschritte im Bereich der Medien gemacht hat. In dem Bericht über die globalen Freiheiten im Jahr 2021 bewertet Freedom House Serbien nach seinem 30-jährigen Demokratisierungsprozess als ein Land, in dem die Freiheit im Bereich der Medien, der Gesetzgebung und der Justiz nur geringfügig zunimmt. Wie frei sind sie momentan? Mehr dazu gibts im Podcast!

Eine Forscherin auf hoher See

Sieben Wochen auf einem Schiff über den Nordatlantik zu schippern, das klingt für manch eine*n nach einem echten Traum. Und der ist für Ramona Hägele wahr geworden. Die Politikwissenschaftlerin arbeitet als wissenschaftliche Mitarbeiterin am Deutschen Institut für Entwicklungspolitik. Doch vor nicht allzu langer Zeit hat sie an einer Forschungsreise rund um die Labradorsee teilgenommen - einem Meeresarm zwischen der kanadischen Halbinsel Labrador im Südwesten und Grönland im Nordosten. Was sie dort gemacht, welche Eindrücke sie gesammelt hat, das erzählt sie in der neuen Podcastfolge "Internationale Stadt".

FSJ bei Radio free FM

Auch Radio free FM bietet ein freiwilliges soziales Jahr an. Von der Betreuung von Jung und Alt über journalistische Arbeit und Audio-Schnitt bis zu Social Media und Öffentlichkeitsarbeit ist jeder Tag anders. Unsere FSJlerin Amelie Schwab erzählt uns von ihrem Arbeitsalltag und wie auch Du ein freiwilliges soziales Jahr bei Radio free FM machen kannst.

Berufsberatung bei der IHK

Die IHK hat verschiedenste Angebote für Schüler:innen, die noch unklar auf ihre Zukunft blicken. Unter anderem bietet sie Messen, Azubi-Speed Dating, die Lehrstellenbörse oder auch den Kompetenzcheck an. Wie genau die Angebote aussehen und ablaufen, erklärt uns Katrin Bächele im Podcast.

FSJ als Rettungssanitäter:in

Eines der bekanntesten freiwilligen sozialen Jahre ist das beim Roten Kreuz als Rettungssanitäter:in. Wie genau läuft eigentlich die Ausbildung zum Rettungssanitäter ab? Was sind die Aufgaben eines FSJlers und was für verschiedene Schichten gibt es? Kaya Mitsche klärt uns auf.

Work and Travel

Nach dem Abi für ein Jahr ins Ausland zu gehen, ist heiß begehrt. Wertvolle Erfahrungen sind garantiert - ganz gleich, ob man ein Praktikum absolviert, in dem Land arbeitet oder die Kultur erleben und das Leben genießen will. Benedikt Capanni war vier Monate in Thailand unterwegs und erzählt uns im Podcast mehr über seine Zeit. 

Was ist eigentlich ein Orientierungsstudium?

Abitur und keine Ahnung, wie es weitergehen soll? Dann mach doch ein Orientierungsstudium! Ein Studium, das viele Unis anbieten, in welchem du in die verschiedensten Studiengänge reinschnuppern kannst. Unter anderem gibts die Möglichkeit auch an der Uni Ulm. Johanna Denner hat 2020 ihr Orientierungsstudium an der Julius-Maximilian-Universität in Würzburg gemacht und erzählt uns alles darüber.

Sperrung von Geh- und Radwegverbindung in Offenhausen

Ein Teil der Geh- und Radwegverbindung zwischen Pfuhl und Donau-Ufer/ Innenstadt östlich der Vereinsgaststätte des SV Offenhausen wird ab dem 25. April für voraussichtlich drei Wochen gesperrt werden. Grund dafür sind Tiefbauarbeiten zur Verbesserung der Entwässerung im Naherholungsgebiet Offenhausen. Es wird eine Umleitungsstrecke für Fußgänger und Radfahrer über die Robert-Stolz-Straße und die Lisztstraße ausgeschildert. Trotz der Bauarbeiten bleiben Sportanlage des SVO und Kinderspielplatz erreichbar.

Seiten

Ulmer Freiheit abonnieren

Sendezeit

Montags 13.00 – 16.00 Uhr
Dienstags 13.00 – 16.00 Uhr
Mittwochs 13.00 – 16.00 Uhr
Donnerstags 13.00 – 16.00 Uhr
Freitags 13.00 – 15.00 Uhr

Redaktion

Tagesredaktion

7 Tage plus

Fr., 20.05. | 13.00 - 15.00 Uhr
Do., 19.05. | 13.00 - 16.00 Uhr
Mi., 18.05. | 13.00 - 16.00 Uhr
Di., 17.05. | 13.00 - 16.00 Uhr
Mo., 16.05. | 13.00 - 16.00 Uhr