Alles auf
einen Blick

Programm

Sendungsblog

Ulmer Freiheit

Podcast (RSS)

Die Ulmer Freiheit ist die Magazinsendung auf Radio free FM. Sie will Alternative zu den leichtverdaulichen, gängigen Unterhaltungsshows am Nachmittag sein: Die Musik der Ulmer Freiheit präsentiert alle Stile von Radio free FM: progressive und innovative Musik, die noch nicht bei anderen Sendern gespielt wird [siehe Rotation]. Dazu gibt es Neuigkeiten, Veranstaltungstipps, Zip-FM und die Platte der Woche präsentiert von den Radio free FM Auszubildenden und Praktikanten.

Sendungsblog

Streik der Gewerkschaft ver.di

Streik der Gewerkschaft ver.di

Mit tosendem Lärm zogen die Streikenden durch die Ulmer Innenstadt. Die Gewerkschaft ver.di hat zum Streik aufgerufen. Die MitarbeiterInnen fordern, bald in der mittlerweile dritten Verhandlungsrunde, unter anderem eine Verbesserung ihrer Bezahlung.

Gemeinderatssitzung: Gestaltung des Sozialen im demografischen Wandel

Der Ulmer Gemeinderat lädt am 20.02.19 zur Vollversammlung. Neben anderen Themen, die sich mit den Belangen der Stadt Ulm befassen, beschäftigt sich der erste Tagesordnungspunkt mit der Gestaltung des Sozialen im demografischen Wandel. Insbesondere wurde auf Hilfen zur Erziehung und Probleme und Chancen des demografischen Wandels eingegangen. 

"Ich finde es cool, wenn ich mit meiner Musik Leute ermutigen kann"

Diana Ezerex wurde die Musik quasi in die Wiege gelegt. Was mit Gesang und Blockflöte begann, hat sich über die Jahre zu einem eindrucksvollen Acoustic Pop weiterentwickelt, mit dem sie ihre Zuhörer begeistern und inspirieren will. Diana hat uns zusammen mit Gitarrist David und Drummer Sebastian in der Ulmer Freiheit besucht und uns erzählt, warum sie nicht mehr Saxophon spielt und wie sie mit ihrer Musik Gutes erreichen will. 

Artikel 13 kommt zurück - Einigung zwischen Deutschland und Frankreich

Artikel 13

Kurze Zeit lang dachten wir, Artikel 13 wäre vom Tisch. Leider lagen wir falsch, denn das Thema kommt wieder auf - und damit auch der Uploadfilter. Nun haben sich Deutschland und Frankreich auf einen Entwurf geeinigt, für den sie im Europaparlament grünes Licht geben werden. Vor allem die CDU muss sich daher seit gestern Abend einem gigantischen Shitstorm auf den bekanntesten Social Media-Plattformen, hauptsächlich unter #NieMehrCDU, auseinandersetzen.

Mit dieser Petition könnt ihr dazu beitragen, Artikel 13 zu stoppen:

https://www.change.org/p/stoppt-die-zensurmaschine-rettet-das-internet-u...

Wie feiern Sie denn den Valentinstag?

Valentinstag 2019

Zum Valentinstag ist Free FM wieder auf die Straßen von Ulm gegangen und hat die Leute dort gefragt, was sie vom Valentinstag halten und wie sie diesen feiern. Klischéebehaftetere Tage gibt es ja kaum im Kalender, aber wie äußert sich das Volk dazu und welches Karma trägt der Valentinstag denn?

Neues von der Baustelle am Bahnhof Ulm

Schon seit einiger Zeit beeinflusst die Baustelle am Bahnhof Ulm den Straßenverkehr in der Innenstadt. Aufgrund von Stuttgart 21 und der neuen Linie 2 kennen viele den Bahnhof gar nicht mehr ohne Absperrungen und Baustellenschildern. Nun werden am 14. Februar die neuen Gleise an das bereits bestehende System angeschlossen. Dies bedeutet allerdings auch, dass die Verkehrsführung an der Friedrich-Ebert-Straße maßgeblich verändert wird. Auch an den Haltestellen Bahnhof und ZOB wird es einige Neuerungen geben, welche für eine längere Zeit bestehen bleiben. Wie diese Neurungen aussehen und welche Hintergründe diese haben, hat das Team um Ulms Baubürgermeister Tim von Winning erklärt. 

Gegen das Vergessen - 16. Jahrestag der Stiftung Erinnerung Ulm

Am 14. Februar 2003 wurde die Stiftung Erinnerung Ulm gegründet. Sie hat sich zur Aufgabe gemacht, an die Taten der Nationalsozialisten im Umkreis Ulm/Neu-Ulm zu erinnern. Insbesondere durch Projekte des Dokumentationszentrums Oberer Kuhberg soll das Andenken an diese Zeit bewahrt werden. Dieses Jahr feiert die Stiftung ihren 16. Jahrestag im Stadthaus Ulm. Als zentrales Thema wurde die Demokratie in Zeiten von Europaskepsis und Rechtsruck ausgerufen. Wie die Arbeit der Stiftung aussieht, haben uns die Vorsitzenden der Stiftung Dr. Ilse Winter und Prof. Dr. Wolfgang Keck sowie die wissenschaftliche Leiterin des DZOK Dr. Nicola Wenge erzählt. 

Spielraum - Reisen und Leiden

Leidenschaft und Fußball - das gehört zusammen. Viele Fußballfans nehmen viele Strapazen auf sich, um ihrer Leidenschaft nachzugehen. So reisen sie mit einem Fahrrad nach Russland zur Weltmeisterschaft oder wandern von München aus in die Hansestadt Hamburg, um ihren geliebten HSV zu sehen und mit ihm zu leiden. Am Valentinstag stellt Andreas Kullick diese Leute in seiner Reihe "Spielraum - Fußball-Kultur, Talk und Musik" vor und gibt so Einblicke in das Fan-sein einiger Fußball-Fanatiker. Wer alles kommt und was es sonst noch an diesem Abend gibt, hat uns Andreas in der Ulmer Freiheit erzählt.

Bildquelle: spielraum-fussball.de

Jedes Engagement zählt!

Freiwilliges bürgerschaftliches Engagement ist aus unserer Stadtgesellschaft nicht mehr wegzudenken. Dieses Jahr findet für Interessierte die siebte Ulmer Freiwilligenmesse am Samstag, den 16. Februar statt. Über 50 verschiedene Organisationen finden sich von 10-16 Uhr im Einsteinhaus zusammen, um jeden zu beraten und zu informieren.  Jeder Bürger, welcher sich engagieren möchte, aber noch nicht weiß wo, findet hier Antworten. Neben dem bunten "Marktgeschehen" gibt es an diesem Tag ein Kabarett von Heike Sauer als Rahmenprogramm und verschiedene Vorträge. 

Willkommen zurück bei Free FM, Odd Fuzzy Head!

Odd Fuzzy Head

Im August 2017 waren die beiden Jungs schon mal bei uns, jetzt sind sie zurückgekehrt und haben mit jeder Menge neuer Musik richtig die Bude gerockt. Vinc und Cal sind Zwillingsbrüder und haben nicht nur in ihrer Kindheit und Jugend gemeinsam großartige Songs gecovert, sondern auch unter dem Namen Odd Fuzzy Head echt coole Tracks selbst geschrieben und performt. In der Ulmer Freiheit am Freitagnachmittag haben die beiden wieder reingeschaut und nicht nur tolle, neue Einblicke in ihre Werke gegeben, sondern auch über Pläne und Gedanken gesprochen.

Seiten

Ulmer Freiheit abonnieren

Sendezeit

Montags 13.00 – 16.00 Uhr
Dienstags 13.00 – 16.00 Uhr
Mittwochs 13.00 – 16.00 Uhr
Donnerstags 13.00 – 16.00 Uhr
Freitags 13.00 – 15.00 Uhr

Redaktion

Tagesredaktion

7 Tage plus

Do.. 23.05. | 13.00 - 16.00 Uhr
Mi.. 22.05. | 13.00 - 16.00 Uhr
Di.. 21.05. | 13.00 - 16.00 Uhr
Mo.. 20.05. | 13.00 - 16.00 Uhr
Fr.. 17.05. | 13.00 - 15.00 Uhr