Alles auf
einen Blick

Programm

Sendungsblog

Ulmer Freiheit

Podcast (RSS)

Die Ulmer Freiheit ist die Magazinsendung auf Radio free FM. Sie will Alternative zu den leichtverdaulichen, gängigen Unterhaltungsshows am Nachmittag sein: Die Musik der Ulmer Freiheit präsentiert alle Stile von Radio free FM: progressive und innovative Musik, die noch nicht bei anderen Sendern gespielt wird [siehe Rotation]. Dazu gibt es Neuigkeiten, Veranstaltungstipps, Zip-FM und die Platte der Woche präsentiert von den Radio free FM Auszubildenden und Praktikanten.

Sendungsblog

500 Montagsdemos gegen Stuttgart 21

Am Montag, den 03.02.2020, fand die 500. Montagsdemonstration gegen das Projekt Stuttgart 21 statt. Die Proteste hatten bereits im Jahr 2009 begonnen - seither versammelte man sich fast jede Woche vor dem Stuttgarter Kopfbahnhof, der durch einen unterirdischen Durchgangsbahnhof ersetzt werden soll. Die Kritik hat verschiedene Gründe: unter anderem gehören die enormen Kosten des Projekts dazu, die wohl mehr als doppelt so hoch sein werden als die geplanten Investitionen. Zudem werde der neue Bahnhof eine deutlich geringere Kapazität aufweisen als der aktuelle. Bei der Demonstration am vergangenen Montag, bei der ungefähr 4000 Demonstranten anwesend waren, war auch Radio free FM dabei. Wir haben uns mit einigen Protestierenden über ihre Motivation, an den Demos noch immer teilzunehmen, unterhalten. Denn obwohl der Bahnhof, der ursprünglich 2008 fertiggestellt sein sollte, immer noch nicht fertig ist, hat sich an den Planungen noch nichts geändert.

"Man muss davon ausgehen dass am Ulmer Universitätsklinikum mit krimineller Energie ein Verbrechen verübt wurde"

Uniklinik

So aüßerte sich Klaus Michael Debatin, Ärztlicher Direktor und Facharzt für Kinder- und Jugendmedizin bei der einberufenen Pressekonferenz im Universitätsklinikum Ulm.

Kurz vor Weihnachten klagten mehrere Früh- und Neugeborene über Atembeschwerden. Am 17. Januar diesen Jahres stellte das Univeristätsklinkum Anzeige. Durch eine Urinprobe konnte bei den Babys Morphin entdeckt werden. Im Verdacht ist eine Krankenschwester, die die Babys in der Nachtschicht vergiftet haben soll. Eine kurze Zusammenfassung im Podcast. 

Ausführliche Infos dazu morgen im Get Up um 11 Uhr. 

Was hat es mit einer GMS-Schule aufsich?

Hauptschule, Realschule und Gymnasium sind die Typischen Schulformen aber es gibt ja noch andere Arten von Schulen wie Zum Beispiel die GMS-Schule. Alessa und Lea waren an der Spitalhof GMS-Schule in Ulm haben ein Gespräch mit dem Rektor Martin Felber geführt und ihm fragen zum Thema GMS-Schule gestellt wie zum beispiel was hat es mit den niveaus auf sich?, Lerne leistungsstarke und schwächere wirklich gut zusammen, was bedeutet coaching und wie sieht es mit den Abschlüssen aus?  

Die Antworten im Podcast.

 

Linke's Mannschaft stimmt ihn positiv

Die Devils mit einem siegreichen Wochenende. Im Bild Petr Ceslik. Foto: Willpics4u

Eine Sendung wie ein Gedicht auf Kufen und Gummi. Während in der DEL vor allem VertragsDE(a)Ls laufen, wird in der NHL zum großen All-Star-Wochenende eingeladen. Doch für Spielfrei in der Aufstiegsrunde zur Bayernliga ist keine Zeit! Die Devils durften letztes Wochenende jubeln, doch heute steht schon der nächste Kracher an. Können die Devils erneut eine Serie starten? Foto: willpics4u

Wilde Alb

Sonniger Wald

Benjamin Waldmann und Bernd Nill sind die Naturfotografen, die hinter dem Projekt "Wilde Alb" stehen. Nachdem letztes Jahr bereits ein Bildband mit diesem Titel erschienen war, eröffnete am 16. Januar 2020 eine Sonderausstellung im Naturkundlichen Bildungszentrum mit Fotografien von der Schwäbischen Alb. Zuvor hatten Waldmann und Nill bereits im Rahmen einer Multivisionsshow im Kornhaus einige Bilder, untermalt von Musik, präsentiert. Wir waren bei der Veranstaltung dabei und haben sowohl mit den beiden Fotografen als auch mit dem Leiter des Naturkundlichen Bildungszentrums Ulm, Dr. Peter Jankov, gesprochen. Den kompletten Beitrag gibt es hier zum Nachhören.

Stoppt die Mietpreise!

Die Mietpreise schießen in die Höhe und natürlich muss etwas dagegen unternommen werden. Aber was kann man dagegen tun? Man muss eigentlich bloß eine Unterschrift setzen. Genau dafür setzt sich das Bürgerbegehren #6JahreMietenstopp in Bayern ein, denn sie sammeln bis zum 31. Januar Unterschriften für einen Gesetzesentwurf für faire Mieten in Bayern. Wie genau das Alles funktioniert und was eigentlich passiert wenn das Bürgerbegehren nicht durchgesetzt werden kann, das hört ihr hier in diesem Beitrag. 

Hochkonzentriert zur Sache gehen

Die Ulmer bissen sich am Goalie der Amberger die Zähne aus. Foto: Willpics4u

… und deinen Job erledigen! Das ist das Fazit von Devils Trainer Robert “Bobby” Linke zum vergangenen Doppelspieltag. Doch Was ging die Woche? Es ist einiges passiert. So langsam zeichnen sich in der NHL die ersten Favoriten ab, die Draft Liste wird langsam immer konkreter und bei den Devils werden Heimspiele verloren. Doch trotzdem wird das Eishockeyherz höher schlagen! Bild: Willpics4u

Du musst sie alle fertigmachen!

Spielplan

So einfach ist das beim Eishockey. Wenn du die Spiele gewinnst spielst du Playoffs. Also heißt es für die Devils auch in der Aufstiegsrunde: Vollgas geben um im Endeffekt den 4. Platz zu erreichen. Dann ist alles machbar. Doch was macht die Devils diese Saison so stark? Warum läuft es wie geschmiert und wer zieht die Strippen? 

Antworten liefert die dieswöchige Ausgabe von Crushed Ice! Und weil es schon die erste Sendung der neuen Dekade ist, wird es auch Zeit für ein kleines Fundstück aus der NHL.

Fahrradstadt 2025 - Günzburg

Pexels

Die Stadt Günzbrug, in Bayern macht es sich zum Ziel die Fahrradstadt 2025 werden. Das gibt der Oberbürgermeister Gerhard Jauernig in der Bürgerversammlung im November 2019 bekannt. Fahrradfahren hat ja auch fast nur Vorteile. Die Umwelt, die Gesundheit, Bewegung, also das Wohlergehen unseres eigenes Körpers. Unsere eigene Bequemlichkeit und in machen Fällen auch die Distanz von A nach B, sind meist die einzigen Contra Argumente. Also warum nicht daran arbeiten über vor allem Ersteres hinweg zu sehen und doch das Fahrrad nehmen? Die ersten Pläne dazu und wie man das am Besten erreichen kann, das wurde jetzt erstmals im Rathaus vorgestellt. 

Seiten

Ulmer Freiheit abonnieren

Sendezeit

Montags 13.00 – 16.00 Uhr
Dienstags 13.00 – 16.00 Uhr
Mittwochs 13.00 – 16.00 Uhr
Donnerstags 13.00 – 16.00 Uhr
Freitags 13.00 – 15.00 Uhr

Redaktion

Tagesredaktion

7 Tage plus

Fr.. 21.02. | 13.00 - 15.00 Uhr
Do.. 20.02. | 13.00 - 16.00 Uhr
Mi.. 19.02. | 13.00 - 16.00 Uhr
Di.. 18.02. | 13.00 - 16.00 Uhr
Mo.. 17.02. | 13.00 - 16.00 Uhr

Podcast Archiv