Alles auf
einen Blick

Programm

Sendungsblog

Ulmer Freiheit

Podcast (RSS)

Die Ulmer Freiheit ist die Magazinsendung auf Radio free FM. Sie will Alternative zu den leichtverdaulichen, gängigen Unterhaltungsshows am Nachmittag sein: Die Musik der Ulmer Freiheit präsentiert alle Stile von Radio free FM: progressive und innovative Musik, die noch nicht bei anderen Sendern gespielt wird [siehe Rotation]. Dazu gibt es Neuigkeiten, Veranstaltungstipps, Zip-FM und die Platte der Woche präsentiert von den Radio free FM Auszubildenden und Praktikanten.

Sendungsblog

Afrika-Institut der HNU

Die Podcast-Reihe der internationalen Stadt Ulm.
Heute zu Gast ist Professor Dr. Thomas Bayer von der Hochschule Neu-Ulm. Er berichtet uns über das interdisziplinäre Afrika-Institut der HNU. Wie funktioniert diese praxisorientierte Zusammenarbeit mit afrikanischen Partnern? Wie lief der 3.Afrika-Tag für Unternehmen? Wie sind die Märkte in Äthiopien, Kenia und Ruanda strukturiert und welche Chancen eröffnen sich?

 

Die lokalen Musiker*innen machen den Unterschied!

Local Artist schreib an radio@freefm.de

Radio free FM ohne Local Artists, das geht nicht. 
Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, eine wichtige Anlaufstelle für Musiker*innen und Bands aus Ulm und Umgebung zu sein. Wir wollen fördern! Deswegen bieten wir durch Interviews und Sessions lokalen Musiker*innen eine Plattform. 
Falls du dich von unserem Angebot angesprochen fühlst und mit uns in Kontakt treten möchtest, kannst du das Formular im Anhang ausfüllen und radio[at]freefm.de schicken! 

Local Artist Special mit SWEED

SWEED

Bei uns im Studio war der junge talentierte Künstler Niklas Schwedt alias SWEED zu Besuch . 

Der aus Biberach gebürtige Songwriter und Producer erzählt uns von seinem Werdegang und wie ihm trotz der momentane Lage die Kreativität und die Lust an neuen Projekten nicht verloren geht.

Im Gegenteil, SWEED strahlt mit positiver Attitude und erzählt euphorisch von seinem neuen Künstler Kollektiv aus Stuttgart und was uns dieses Jahr noch musikalsich von ihm ewarten wird . 

Geplant ist eine EP und viele neue Singles ! 

Ohne seinen Stil als Künstler festlegen zu wollen , verzaubert der  Sänger durch seine ausergewöhnliche und unverwechselbare Stimme. 

In unserem Gespräch zeigt sich bereits wie symphatisch SWEED in seiner ganzen Person ist . 

Du machst Musik und willst auch mal bei uns am Start sein?
Daaaann...Check this Link out
Local Artists

 

 

Impfstoffe global gerecht verteilen

Andreas Zumach

Die Podcast-Reihe der internationalen Stadt mit Themen wie Diversity, Menschenrechte, Demokratie oder Extremismus.
Heute zu Gast ist der Journalist Andreas Zumach. Wie ist die bisherige weltweite Verteilung von Impfstoffen geregelt? Welche international vereinbarten Maßnahmen gibt es und greifen diese? Wie wird eine global gerechte Verteilung sichergestellt?

Pornophon streamt man nicht!

Pornophon

Pornophon - Der Name ist Programm.

23 Jahre ist das Quartett mittlerweile unterwegs und hat in der Zeit schon für einige Furore gesorgt.
Zum Release der neuen Single "Kaputt" am 04. Februar 2021 war Frontman Banne zu Gast im Studio und erzählte von coolen Aktionen, wichtigen poltischen Statements, dem Konzept von bestuhlten Konzerten und nostalgischen Gefühlen einer Hardcore-Band, die schon ganz schön lang dabei ist. 

Links zur Band:

Du machst Musik und willst auch mal bei uns am Start sein?
Daaaann...Check this Link out
Local Artist

Die Autos können alles!

Die Autos (Simon Schöfisch, Dominik Pertl, Andreas Neubert, Andreas Schmid, Martin Görz, v.l.n.r)

Die Autos bescheren der Region schon seit guten zwei Jahrzenten lange Indie-Nächte.
Unkreativ sind sie deswegen aber keinesfalls. Mehrere Studio-Alben und EP's können die fünf Ulmer derzeit auf ihrem Konto verbuchen. Ein Ende der musikalischen Laufbahn ist stand jetzt noch nicht in Sicht.
Am 05. Februar 2021 erschien nun ihre neue Single "Worte". Zum Release besuchten Gitarrist und Sänger Simon Schöfisch, sowie Bassist Andreas Neubert, den Sender im Rahmen der Ulmer Freiheit für ein Interview.

Links zur Band:
autos-band.de
Facebook
Instagram

Du machst Musik und willst auch mal bei uns am Start sein?
Daaaann...Check this Link out
Local Artist

 

 

 

Pressefreiheit in Gefahr

 

"Jeder hat das Recht, seine Meinung in Wort, Schrift und Bild frei zu äußern[...]" - Artikel 5 Grundgesetz. Dieses Recht ist nicht selbstverständlich. In Afghanistan wurden in den letzten zwei Monaten fünf Journalist*innen ermordet. Alle hatten sich kritisch geäußert. Ein Leben in Angst und mit täglichen Drohungen führen zu viele Journalist*innen weltweit. Wie akut die Lage ist und was Sie tun können, erfahren Sie im Audio-Kommentar von Lars Wilke. Zu den Quellen kommen Sie hier

 

Sharktank - ein befreiendes Projekt

Im letzten Jahr haben Sie Ihre erste Single zusammen veröffentlicht. Seitdem ging alles Schlag auf Schlag. Nicht lange hat Ihre EP auf sich warten lassen und bald erscheint Ihre nächste Single. Die Band Sharktank aus Österreich sind eine der Newcomer des letzten Jahres. Was eigentlich als Soloprojekt von Mile geplant war, entwickelte sich schnell zu einer Gruppe und einer ungewöhnlichen Musik-kombination. Wir haben uns mit Katrin und Marco von der Band unterhalten. Was macht Ihre Musik so besonders? Warum ist das Projekt für die Band so befreiend? Das erzählen euch die beiden hier. 

Coronaunterstützung für Ältere

Vielen älteren Menschen fällt es schwer, sich für die Impfungen gegen COVID-19 anzumelden und alleine den Weg zum Ulmer Impfzentrum zu schaffen. Die Stadtverwaltung will deshalb älteren Menschen Hilfe bei der Vereinbarung der Impftermine und auf dem Weg zur Impfung anbieten.
Im Moment gibt es allerdings nicht genügend Impfstoff für alle impfwilligen älteren Menschen. Sobald aber in Ulm wieder mehr Impfstoff verfügbar ist, steht ein Netzwerk an Helfer*innen bereit, um den älteren Mitbürger*innen zu helfen.
Mitarbeiter*innen der Abteilung Soziales der Stadt und der haupt- und ehrenamtlichen Unterstützungssysteme in den Quartieren werden diese Hilfestellung leisten. Ein konkreter Aufruf mit Telefonnummern, unter denen man sich bei Bedarf melden kann, soll -sobald es losgehen kann- über die bestehenden Kooperationspartner*innen in den Sozialräumen direkt an die älteren Bürger*innen gerichtet werden. Bis es soweit ist, bittet die Stadt um Geduld.

17 Ziele für nachhaltige Entwicklung

Petra Schmitz

Diese behandelt neben Entwicklungspolitik Themen wie Diversity, Menschenrechte, Demokratie oder Extremismus. 

Heute zu Gast ist Petra Schmitz vom Agenda-Büro der Stadt Ulm. Mit ihr reden wir über die 17 Ziele für nachhaltige Entwicklung. Was sind die 17 Ziele, wo kommen sie her? Was genau ist Inhalt der 17 Ziele? Warum müssen wir uns auch in Ulm damit beschäftigen?

Seiten

Ulmer Freiheit abonnieren

Sendezeit

Montags 13.00 – 16.00 Uhr
Dienstags 13.00 – 16.00 Uhr
Mittwochs 13.00 – 16.00 Uhr
Donnerstags 13.00 – 16.00 Uhr
Freitags 13.00 – 15.00 Uhr

Redaktion

Tagesredaktion

7 Tage plus

Fr., 16.04. | 13.00 - 15.00 Uhr
Do., 15.04. | 13.00 - 16.00 Uhr
Mi., 14.04. | 13.00 - 16.00 Uhr
Di., 13.04. | 13.00 - 16.00 Uhr
Mo., 12.04. | 13.00 - 16.00 Uhr