damit sich was
bewegt

danube streamwaves vol. II - live

Das Vorgängerprojekt Danube Streamwaves hat die Ausstrahlung englischsprachiger Sendungen im Austausch hervorgebracht. Ergebnis war vor allem das Netzwerk zwischen den beteiligten Sendern, Erkenntnisse über die jeweiligen gesetzlichen und zivilgesellschaftlichen Randbedingungen für Bürgermedien und vor allem auch ein in Serbien erstmalig etabliertes Programm für lokale Künstler. Der Erfolg hier hat uns bestärkt darauf aufbauend die Ziele in diese Richtung weiter auszubauen. Im Januar 2016 startete das gemeinsame Programm „danube streamwaves“ als „music exchange along the river“. Seither werden im monatlichen Wechsel von ORadio in Novi Sad, Civil Radio, Budapest, Radio FRO Linz, Österreich und free FM Ulm in Deutschland Sendungen mit dem Schwerpunkt der regionalen Musikszene ausgestrahlt. 2018 geht das gemeinsame Radio Experiment in eine weitere Dimension. An 4 Tagen werden im Tausch Bands aus den 4 Städten zu Gast auf Partner-Festivals auftreten und die Konzerte werden jeweils von allen Radios live ausgestrahlt. Den Anfang machte am 9. Juli 2018 ab 18.30 h eine Liveübertragung vom Internationalen Donaufest Ulm/Neu-Ulm. Dort fand auf der Bühne des „Donausalon“, einem Zelt am Ulmer Ufer, der pop.camp Abend statt. Im pop.camp treffen während des Festival junge Bands aus den Donauländern für eine Woche aufeinander und stehen auch gemeinsam auf der Bühne.

 

Der zweite Übertragungsort war am 31. August 2018 das "Street Musicians Festival" in Novi Sad. Dort brachte das "danube streamwave live" Projekt ein Konzert von Radio FRO mit auf die Bühne - Das Duo "Petra und der Wolf".

Danube Streamwaves goes live - Linz

Unser internationales Projekt "danube streamwave live" geht in die nächste Runde. Im Rahmen der 20 Jahre Feier unserers Radiopartners FRO tritt die Band "Kilo Kilo Banda" organisiert von unseren Kollegen und Partnern von "ORadio", in der österreichischen Donaustadt Linz auf. Wir übertragen teile des Abends mit dem Auftritt der serbischen Band auf free FM am Freitag, 12. Oktober ab 22 h Live.

 

20 Jahre Radio FRO – So ein Zirkus!

In den USA dürfte Radio FRO noch nicht mal Alkohol trinken, aber hierzulande haben wir die Volljährigkeit schon längst überschritten. Radio FRO feiert 20....

Projektlaufzeit

September 2017 bis September 2019

Projekt-Partner