Gegen Stumpfsinn
und Langeweile

aus dem Äther.

Startseite

News

Vertikale Reiter

Oliver Arnold - Inklusionnsbeauftragter der Stadt Ulm

Oliver Arnold - Inklusionnsbeauftragter der Stadt Ulm

Ein Bild von Oliver Arnold heute in der Plattform

Inklusionsbeauftragte beraten Verwaltung und Gemeinderat bei Themen, die Menschen mit Behinderung betreffen. Außerdem stehen sie als Ombudsmann für Betroffene zur Verfügung, wenn diese aufgrund Ihrer Behinderung Benachteiligung erfahren. So zumindest will es das Landes-Behinderten-Gleichstellungsgesetz. Oliver Arnold ist seit knapp vier Jahren der erste hauptamtliche Inklusionsbeauftragte der Stadt Ulm. Er brütet über Bauplänen, spricht mit Architekten, Stadtplanern und Denkmalschützern, mit den Fraktionen im Gemeinderat und ist in die Behinderten-Szene gut vernetzt. Neben der Beratung als Ombudsmann ist er federführend für die Umsetzung des kommunalen Aktionsplans "ulm inklusiv" mit rund 50 Handlungsempfehlungen verantwortlich. Ob und wie ein Einzelkämpfer das überhaupt schaffen kann, darüber spricht er mit  Rudolf Arnold in der heutigen Sendung.

Angenehme Begegnung der gleichen Art

Angenehme Begegnung der gleichen Art

Sendemast Ackpfeif von fmkompakt.de

Das Medienportal FM Kompakt organisiert mehrmals im Jahr Medienreisen zu verscheidensten Orten damit sich Runfunkinteressierte ihrer Leidenschaft widmen können. Der Macher von FM Kompakt Thomas Kircher hat sich Anfang des Jahres Ulm als Ziel herausgesucht. Er mobilisierte 20 "Radioaktive" aus ganz Deutschland und Österreich. Neben den anderen Ulmer Sendern, wie z.B. Radio 7 und SWR sich auch Ulms Sender mit dem wirklich besten Musikmix, Radio free FM anzuschauen.
 
Bildquelle: fmkompakt.de

30 Jahre Selbsthilfebüro KORN

30 Jahre Selbsthilfebüro KORN

Ein Bild von Christine Lübbers und Lydia Ringshandel bei der heutigen Plattform

Das Selbsthilfebüro KORN (Koordinationsstelle Regionales Netzwerk) feiert dieses Jahr sein 30-jähriges Jubiläum und ist die zentrale Anlaufstelle zum Thema Selbsthilfe sowie Kontakt- und Informationsstelle für psychosoziale Hilfsangebote im Raum Ulm, Neu-Ulm und dem Alb-Donau-Kreis. Interessierte / Hilfesuchende können sich an das Selbsthilfebüro KORN wenden, wenn sie wissen möchten, zu welchen Themen es Selbsthilfegruppen in der Region gibt, Kontakt zu einer bestehenden Gruppe aufnehmen möchten oder sich mit Mitbetroffenen zur Gründung einer Selbsthilfegruppe zusammenschließen wollen. Auch bereits bestehende Selbsthilfegruppen erhalten vom Team des Selbsthilfebüros Unterstützung in allen Gruppenangelegenheiten.
In der Plattform-Sendung sind Christine Lübbers und Lydia Ringshandl, die beiden hauptamtlichen MitarbeiterInnen des Selbsthilfebüros, zu Gast und berichten uns über die Arbeit der Selbsthilfekontaktstelle sowie über die bevorstehende Jubiläumsfeier am 15. November 2019. 

Gäste: Christine Lübbers und Lydia Ringshandl
Moderation: Michael Troost
 

Ich bin ein Herz-und-Bauch-Mensch

Ich bin ein Herz-und-Bauch-Mensch

Christina Lux ist Sängerin und Liedermacherin und auch Schulabrecherin. Doch geschadet hat es Ihr auf keinen Fall. Seit 1983 macht Sie Musik in verschiedensten Bands. Von Rock, über Jazz hat sie Schlussendlich ihren eigenen Sound gefunden. Im Gespräch mit Dominic verrät Christina, Wie bei ihr Musik entsteht, welche Songs in ihrer Playlist nicht fehlen dürfen und wie Sie überhaupt zur Musik gekommen ist. 

Die Ethikkommission und ihre Aufgaben

Die Ethikkommission und ihre Aufgaben

Ein Bild von Prof. Dr. Florian Steger bei der heutigen Plattform

Unser heutiger Gast Prof. Dr. Florian Steger ist Vorsitzender der Ethikkommission an der Universität Ulm. Die Ethikkommission der Universität Ulm berät bei allen Forschungsvorhaben an und mit Menschen (z.B. Klinische Prüfungen von Arzneimitteln und Medizinprodukten, epidemiologische Studien, Forschung an Körpermaterialien) in berufsethischen und berufsrechtlichen Fragen. Wer kann sich an die Ethikkommission wenden? Welche Aufgaben hat sie? Ist eine Beratung erforderlich?

Moderation: Frank Riethdorf

Gucken wir doch mal über den Tellerrand

Gucken wir doch mal über den Tellerrand

Markus Kowalsi. Quelle: https://markuskowalski.com

Markus Kowalski ist 5 Monate unterwegs gewesen und hat die Welt bereist. Aber nicht blind, sondern mit einer klaren Vision und einem Auftrag! Er hat mehrere LGBT-Aktivist*innen interviewt und daraus einen Film gemacht! Dieser trägt den Titel: Queer Lives Matter - Wie LGBT-Aktivist*innen die Welt verändern. Zusätzlich zu Arbeit, Privatleben und dem Alltag, hat er 2-Jahre gebraucht. Ab Freitag kann man die Doku auf Vimeo anschauen. Gestern hatte er bereits eine exklusive Aufführung mit Fragerunde in der VH gehabt. Dominic aus der Tagesredaktion hat die fragerunde bereits Vorweg genommen und sich mit Markus Kowalski getroffen. 

Welche Rechte haben Kinder?

Welche Rechte haben Kinder?

Mit dieser Frage beschäftigen sich Ulm und Neu-Ulm in der Kinderrechtswoche vom 15. bis zum 23.November. Von der Geschichte der Kinderrechte, Filme, Ausstellungen,Theatervorstellungen bis zu Radiosendungen hier bei free FM, ist Alles dabei. Anhand dessen sollen Fragen wie: ,,Sind Kinderrechte und Menschenrechte der Mittelpunkt unseres wirtschaftlichen, politischen und kulturellen Handelns?" geklärt werden. Einblick in Alles was in der Kinerrechtswoche in Ulm und Neu-Ulm passiert, haben uns Susanne Bosch, Mitveranstalterin der Kinderrechtswoche und und Mitglied von terre des hommes und Nathalie Gugler, vom Kreisjugendring Neu-Ulm gegeben. 

Wir sind alle Vielfalt!

Wir sind alle Vielfalt!

Ulm ist Vielfalt

OB G. Czisch lud zu einer Filmvorstellung des Kampagnenfilm "Ulm - wir sind alle Vielfalt".  Entstanden ist dieser im Rahmen eines Projektes der "Koordinierungsstelle Ulm: Internationalen Stadt".  Der Film präsentiert die Stärke der gesellschaftlichen Diversität als Ulmer Lebensgefühl. Die Botschaft "wir sind alle Vielfalt", ob mit oder ohne internationale Wurzeln, Weltanschauung, Religion, Alter, Geschlecht, sexuellen Orientierung, mit und ohne Behinderung - ist dabei das Selbstverständnis der Internationalen Stadt.

 

Trickbetrüger und Prävention

Trickbetrüger und Prävention

Stellen Sie sich vor, Sie erhalten einen solchen Anruf: „Hallo, hier ist Kommissar Schneider von der Polizei Ulm von der Polizei Ulm. In Ihrer Nähe wurde eingebrochen. Die Täter wurden festgenommen. Wir haben bei den Tätern einen Zettel mit Ihrem Namen gefunden. Ihr Erspartes ist in Gefahr. Haben Sie Bargeld daheim oder ein Schließfach bei der Bank?“.

Würden Sie tatsächlich dem Anrufer darauf antworten? Wenn ja, wären Sie auf dem besten Weg, Opfer eines „falschen Polizeibeamten“ zu werden und unter Umständen um Ihre gesamten Ersparnisse gebracht werden.

Damit das nicht passiert, informieren die echten Polizeibeamten Klaus Fensterle und Thomas Friedrich vom Polizeipräsidium Ulm über betrügerische Maschen am Telefon. Insbesondere werden hierbei die Vorgehensweisen erläutert, wie auch Präventionstipps aus erster Hand vermittelt. (Beratung, Infos)

Gäste: Klaus Fensterle und Thomas Friedrich

Moderation: Michael Troost

Erinnerungszeichen für die Ulmer Opfer von NS-Zwangssterilisation und „Euthanasie“-Morden

Erinnerungszeichen für die Ulmer Opfer von NS-Zwangssterilisation und „Euthanasie“-Morden

Das Errinnerungszeichen geht auf eine breit getragene Initiative zurück, der sich die Ulmer Justiz angeschlossen hat und den Platz zur Verfügung stellt. Ulmer Bürgerinnen und Bürger setzten sich in einem Initiativkreis gemeinsam mit dem Dokumentationszentrum Oberer Kuhberg (DZOK) und mit weiterer Unterstützung der Stadt Ulm und des Landes Baden-Württemberg für die Errichtung eines angemessenen und würdigen Informations- Und Gedenkorts ein. Im Gespräch mit Friedrich Hog gibt der Präsident des Landgerichts Ulm Herr Lutz Rüdiger von Au weitere Informationen über das Erinnerungszeichen und einen Ausblick zur Einweihung am 27. Oktober 2019.

Gast: Lutz Rüdiger von Au (Präsident des Landgerichts Ulm)

Moderator: Friedrich Hog

 

 

 

 

Seiten

Blog

Frisches Kraut

Artist Titel Album Karaba Der Inder Mathias Modica Presents Kraut Jazz Futurism Die Türen Regional Express Exoterik Organisation Silver Forest Tone Float Stefanie Schrank Möbiusschleife Unter Der Haut Eine Überhitzte Fabrik Jan Jelinek Vibraphonspulen ...

112

Mix181119

Artist Titel Brainstory Breathe Dominique Fils Aime There is probaply Fire Fazer Atuo Iguana Death Cult Tuesday´s Lament Janosch Moldau Broken Shoulder The Pendletons Keep it working (Jacques Renault Remix) Aheema Nwomkro Ye Fre Yen A.Vance & Suzzane I can´t...

J a z z i n‘ , Sonntag, 17.11.2019 Can I Get Some Help Jazz Soul Swing & Alternatives Heute gibt es Jazz Neuheiten und eine kleine Auswahl aus der Guten alten Zeit. Und Wir sind mit unseren Gedanken heute Abend bei Rafael

Artist Titel Stranger Than Fiction (Radio Edit) Moses Boyd Can I Get Some Help James Brown Belomy Benna Jazzmaris Yfaransay Djelba Jazzmaris Aynotche Terabu Jazzmaris Hot Air Balloon Tank And The Bangas Reflections Erik Truffaz Quartet, Jose James Five On The...

Sendung "Psychologische Forschung zu Fleischkonsum und Vegetarismus II" - Podcast, Playlist & Quellen

Hier der Audiomitschnitt (ohne Musik), die Playlist und das Quellenverzeichnis der Sendung vom 07.11.2019, unserer zweiten Sendung zu Psychologischer Forschung zu Fleischkonsum und Vegetarismus. In der Sendung: Psychologische Studien zu Geschlechtsunterschieden in Sachen Fleischkonsum Fleisch...

Penelopes Gewebe

... ist ein Text von Barbara Köhler überschrieben, der Gertrude-Stein-Übersetzerin. Daraus gibt es ebenso einen Ausschnitt zu hören wie aus dem Band "Hermine Blanche et autres nouvelles" von Noelle Revaz, den Andreas Münzner eigens für die Zeitschrift "die horen" übersetzt hat. Lyrik aus...

Wissensstrahlung | 17.11.2019

In der Wissensstrahlung Nr. 331 (19/23) am 17.11.2019von 13.00 Uhr - 15.00 Uhr:Thema: 10. IT Kongress Ulm/Neu Ulm am 07.11.2019 - die InterviewsGast/Gäste: ---Moderation: Michael Troost, Jenny Stoll

Playliste :: 15.11.2019 :: RéMark

Artist Titel Label 20 h Medras Mushroom (Delusions Original Mix) Kraak Records Niles Philips Whiskey wool and fireplaces Timewarp Music Tora Beatle Juice Eighty Days Records Deep Dive Corp. Thank You in-D Lapalux feat. Lilia Limb to Limb BRAINFEEDER ...

next show ....

Willkommen zu der aktuellen Ausgabe der Dope On Radio Show mit RéMark. Zu hören gibt es heute einige hochaktuelle und ziemlich neue Tracks, so zum Beispiel Stuff von Enik, Kraak & Smaak, Jamule x Cro, Clock Opera, Shkoon und Big Wild und ein paar reworks Songs von Jean Knight, Van Morrison und...

 

Platte der Woche

Termine

  • 19. November
    17:00 Uhr
    Radio free FM Büchsenstadl

    Nichtkommerzieller, öffentlich-rechtlicher, kommerzieller Hörfunk - die Anfänge der freien Radios als Piratenradios, Frequenzen & Marktanalysen, warum die Politiker lieber sogenannte Jugendradios lizenzieren als die Hörfunk produzierende Jugend zu fördern, Werbung und Schleichwerbung und Freunde und Feinde im Ätherdschungel.

    Referent: Friedrich Hog

    Für Mitglieder kostenlos, Pflicht für Neueinsteiger!

    Anmeldung: ausbildung[at]freefm.de

    FreeFM Workshop
  • 20. November
    17:00 Uhr
    Radio free FM Büchsenstadl

    Regeln für die Vorbereitung und für die Fragestellung eines Interviews; Technik (Umgang mit Mikro; Studio-Technik für Telefon-Interview). Theoretische Vorbereitung auf die moderierte Sendung: Aufteilung, Jingles, Musikeinsatz, Präsentation und Nachrichten. "Bei Radio free FM beobachtete Fehler" mit Hörbeispielen. (Nicht: Moderationsschulung im Studio.)

    Referent: Clemens Grote

    Pflicht für Neueinsteiger, kostenlos für Mitglieder

    Anmeldung: ausbildung[at]freefm.de

    FreeFM Workshop
  • 20. November
    19:00 Uhr
    Stadtbücherei Neu-Ulm

    Weihnachten steht vor der Tür! Bei uns können Sie ganz besondere Geschennke erwerben- schön verpackte secondhand Buchpakete für Mädchen, Jungs und Erwachsene! Das Interessante dabeoi ist, auch Sie kennen vor dem Auspacken den Inhalt nicht. 

  • 20. November
    19:00 Uhr
    Stadtbücherei Neu-Ulm

    Diese Technik ist ganz im Trend. Wir beginnen am Halsausschnitt und stricken nach unten. Und das ganz ohne Näte. Dieses Schema ist für alle Größen kompatibel und sieht in einem Farbverlaufsgarn einfach toll aus. 

    mit Manuela Seitter von Rock ´n´Roll 

    Benötigt werden: Rundnadeln 3,5-4,5 

  • 21. November
    16:30 Uhr
    WestStadthaus

    Wo und wie finde / organisiere ich einen geeigneten Pflegedienst oder Pflegekräfte, hauswirtschaftliche Hilfen, einen Besuchsdienst, Essen auf Rädern, einen

    Hausnotruf, ...? Wie kann die Wohnung sinnvoll verändert werden? Was kann ich als Angehöriger zu meiner Entlastung tun, wenn ich am Rande der Erschöpfung oder Überforderung bin? Wie kann all das bezahlt werden? Welche Anträge muss ich stellen an Krankenkassen, Pflegeversicherung, Sozialhilfe, ...? Das Alles und noch mehr hört ihr in einem Vortrag von Constanze Schulz-Blazevic im Weststadthaus Ulm um 16.30, am 21. November. 

  • 21. November
    19:00 Uhr
    Holzbläserpodium

    Für alle Holzbläser Interessenten: Am 21. November findet das Holzbläserpodium im Hörsaal der Musikschule Ulm statt. Jugendliche spielen Werke für Querflöte und Klarinette.

    Der Eintritt ist frei! 

  • 22. November
    19:00 Uhr
    Radio free FM Büchsenstadl

    In diesem Baustein lernt ihr die Technik im Sendestudio kennen und bedienen. Mischpult, CD-Player, Plattenspieler, Tapedeck, Mikrofone, Durchführung von Telefoninterviews, Mitschnitte der Sendung.

    Pflicht für Neueinsteiger, kostenlos für Mitglieder!

    Anmeldung: ausbildung[at]freefm.de

    Referent: Andreas Usenbenz

    FreeFM Workshop
  • 22. November
    21:00 Uhr
    Cafe Kapilio

    Das erfolgreiche Folk-Duo ,,Worry Dolls'' spielen ihre Songs in Langenau. Die Veranstaltung findet am 22.November um 21.00 Uhr im Cafe Kapilio. 

  • 22. November
    22:30 Uhr
    Jazzkeller Sauschdall

    Frische Jazzluft in den Jazzkeller Schauschdall bringt das Trio Malstrom. Am 22.November spielen sie ihr Set. Es findet um 20.30 im Jazzkeller Sauschdall statt, für alle die Jazz Tanzbein schwingen wollen. 

  • 23. November
    11:00 Uhr
    Radio free FM Büchsenstadl

    Wie recherchiere ich Themen im Radio und texte sie verständlich? Wo finde ich spannende Geschichten? Was macht gute "Radiosprache" aus? Und: Wie bereite ich meine Inhalte auf, bringe sie auf den Punkt und entwickle sie weiter? Wie baue ich ein Themen-Netzwerk auf?

    Referent: K.W.
    Pflicht für Neueinsteiger, kostenlos für Mitglieder!
    Anmeldung: ausbildung[at]freefm.de

    FreeFM Workshop
  • 26. November
    12:00 Uhr
    Kunst Brot und Kunst

    Der Kunstschmaus am 6. November 2019 zeigt Gemälde, die Landwirten oder Bäcker bei der Arbeit zeigen. Das soll zur Reflektion von Idylle und Realität dienen, Stimmungen, Sozial-und Zeitgeschichte zeigen. 

    Am 6. November, 12 Uhr im Musuem Brot und Kunst in Ulm. 

  • 26. November
    15:00 Uhr
    Stadtbücherei Neu-Ulm

    Die schöne Adventszeit naht und man kommt gleich wieder in Bastelstimmung. 

    Solltest Du kreativ sein, bbist Du in der Stadtbücherei genau richtig. 

    An diesem Abend wird der Advent eingeläutet! 

    Ab 6 Jahren

    Um Anmeldung bis zum 20.November wird gebeten! 

  • 26. November
    19:00 Uhr
    Stadthaus Ulm

    Das Stadthaus Ulm läd zum Musischen Tag ein! Chöre, Orchsester, experimentelle Musik & Kunst, Ballett, Klavierklasse, Samba und noch vieles mehr. 

    Am 27. November 2019 im Stadthaus Ulm, um 19 Uhr. 

  • 26. November
    19:30 Uhr
    Stadthaus Ulm

    Markus Mauthe: ,,An den Rändern des Horizonts". Eine Multivisionsshow, Greenpeace Live-Vortrag mit faszinierenden Fotos über indigene Kulturen. 

    Am Dienstag, den 26.11.2019 um 19:30 Uhr im Stadthaus Ulm. 

  • 27. November
    10:30 Uhr
    Museum für bildende Kunst, Nersingen-Oberfahlheim

    Das Museum für bildende Kunst präsentiert die Kabinett-Ausstellung: Zwischen hier und dort von Anette Zappe. Es handelt sich um eine Ausstellung von Skulpturen, mit welchen sie Räume öffnet und miteinander in Dialog treten lässt. Für Alle Kunstinteressierten also interessant und der Eintritt ist frei! 

    Dienstags: 16-20 Uhr 

    Samstag, Sonntag,Feiertage: 13-17Uhr 

    Die Ausstelltung ist zu besuchen vom 27.November 2019 bis zum 26.Januar 2020 

  • 30. November
    15:00 Uhr
    Radio free FM Büchsenstadl

    Audiobearbeitung mit den Softwareprogramm Logic

    - Einführung in den Audioschnitt mit Referent Andreas Hauser

    Du möchtest fit werden im Schneiden von deinen eigenen Sendungen für free FM? Mit unserem Workshop Audiobearbeitung mit Logic bist du immer auf der richtigen Tonspur!

    Anmeldung:

    ausbildung[at]freefm.de

    Kostenlos für Mitglieder!

    FreeFM Workshop
  • 01. Dezember
    11:00 Uhr
    Theater Ulm

    Jeder kennt sicher das Kinderbuch ,,Peterchens Mondfahrt''  vonGerdt von Bassewitz. Ganz egal ob in der Bücherversion, auf Kasette oder CD. Für viele war diese Geschichte das Lieblingsbuch als Kind. Jetzt gibt es die Geschichte auch als Theaterstück im Theater Ulm, im großen Haus. Anschauen kann man sich die Inszenierung am 1. Dezember 2019 um 11 Uhr. 

  • 03. Dezember
    15:00 Uhr
    Stadtbücherei Neu-Ulm

    Vorweihnachtliches Kasperl-Abendteuer mit dem Puppentheater Schlabbergosch. 

    Großmutter und Kasper bereiten sich auf Weihnachten vor. Nur der Herr Räuber schimpft und grummelt auf alles und jeden und will von nichts wissen! Schaffen es Kasper und die Kinder Räubers Weihnachten zu retten? 

    Ab 3 Jahren! 

  • 04. Dezember
    19:30 Uhr
    Theater Ulm

    Das Ulmer Theater präsentiert: Faces of Love. Es handelt sich um ein Tanztheater, welches in zwei Teile geteilt ist, von Beatrice Panero und Noel Pong. Getanz wird unter anderem zu Werken von Ludwig van Beethoven. Anschauen kann man sich das Stück im oberen Foyer des großen Hauses im Theater Ulm. 

  • 06. Dezember
    19:30 Uhr
    Theater Ulm

    Das Theater Ulm präsentiert: Ikarus. Es handelt sich um ein Schauspiel von John Düffel (Auftragswerk des Theater Ulm). Das Stück behandelt ,, den Drang zur Grenzüberschreitung, das bedingungslose Bedürfnis nach Neuerung, der alle Skrupel beseitigende Glaube an die Segnungen der Technik, der Menschen von der Verantwortung für ihr Handeln befreit. Das Stück gibt es im Podium des Theater Ulms, am 6. Dezmber 2019 um 19.30Uhr. 

  • 08. Dezember
    13:00 Uhr
    Theater Ulm

    Das Theater Ulm bietet einen Tanzworkshop sowohl für Frauen, als auch Männer an.  ,,Travestie für Alle''. Im Boconcept des Theater Ulm, am 8. Dezember 2019 um 13 Uhr.  

  • 08. Dezember
    15:00 Uhr
    Bürgerhaus Senden

    Am 8. Dezember 2019 gibt es ein Ulmer Puppentheater im Bürgerhaus der Stadt Senden. Dieses findet um 15 Uhr statt.

    Anschließend, um 16 Uhr gibt es am Kirchenparkplatz Witzighausen ein Adventsfeuer.

     

  • 10. Dezember
    19:00 Uhr
    Haus der Begegnung

    Die Beratungsstelle für Menschen mit Behinderung wirft zum Tag der Menschenrechte einen Blick auf den Ist-Zustand der Gleichberechtigung von Menschen, die mit einer Behinderung leben. Das ganze bietet Einblick, Ausblick und Rückblick in ein Leben mit Behinderung und der aktuellen Bedeutung der UN-Behindertenrechtskonvention. Am Deinstag, den 10. Dezember 2019, um 19 Uhr im Haus der Begegnung Ulm. 

  • 13. Dezember
    19:30 Uhr
    Theater Ulm

    Perfekt zum Einstimmen in die Weihnachtszeit gibt es am 12. Dezember im Theater Ulm. Josef und Maria ist ein Spiel von Peter Turrini, welches im Boconcept stattfindet. 

  • 14. Dezember
    15:00 Uhr
    Radio free FM Büchsenstadl

    Audiobearbeitung mit den Softwareprogramm Logic

    - Einführung in den Audioschnitt mit Referent Andreas Hauser

    Du möchtest fit werden im Schneiden von deinen eigenen Sendungen für free FM? Mit unserem Workshop Audiobearbeitung mit Logic bist du immer auf der richtigen Tonspur!

    Anmeldung:

    ausbildung[at]freefm.de

    Kostenlos für Mitglieder!

    FreeFM Workshop
  • 14. Dezember
    15:00 Uhr
    Theater Ulm

    Auch für Kinde gibt es in der Wihnachtszeit etwas um sich einzustimmen, im Theater Ulm. Es handelt sich um das Kinderstück ,,Der dickste Pinguin vom Pol'' von Ulrich Hub. Das Stück ist geeignet für Kinder ab 4 Jahren. 

  • 15. Dezember
    12:00 Uhr
    Theater Ulm

    Das Theater Ulm präsentiert: Sprache schafft Wirklichkeit. Eine Diskussion über Afrika und das Theater Ulm selbst. Die Veranstaltung findet im Foyer des Theater Ulms statt und der Eintritt ist frei! 

  • 20. Dezember
    19:30 Uhr
    Theater Ulm

    ,,Benefiz-Jeder rettet einen Afrikaner'' ist ein Schauspiel von Ingrid Lausund. Das Theater Ulm präsentiert dieses am 20. Dezember 2019 im Podium, um 19.30 Uhr. 

  • 21. Dezember
    19:30 Uhr
    Theater Ulm

    Das Theater Ulm und Peter Turrinis feiern mit ,,Josef und Maria" eine besodnere Premiere des Stückes! Am 22. November 2019, um in die Weihnachtszeit überzuleiten. 

     

  • 22. Dezember
    14:00 Uhr
    Theater Ulm

    Die Geschichte ,,Der kleine Prinz'' ist sicher jedem ein Begriff, zumindest aus der Kindheit. Jetzt gibt es diese Geschichte auch im Theater Ulm im Podium, am 22. Dezember 2019 um 14 und 16 Uhr. Das Stück ist für Kinder ab 8 Jahren geeignet. 

  • 01. Januar
    19:00 Uhr
    Theater Ulm

    Am 1. Januar findet das Neujahrskonzert im Theater Ulm statt. Es wird das neue Jahr mit Werken von Bellini, Donizetti, Strauß, Lehár und noch einigen mehr gefeiert. Die Veranstaltung findet im großen Haus des Theater Ulms statt. 

  • 10. Januar
    20:00 Uhr
    Bürgerhaus Senden

    Macht euch gefasst auf die Irish Folk Night mit den Matching Ties und den O'Brannlaig Rinceoir Irish Dancers am 10. Januar 2020 im Bürgerhaus der Stadt Senden!

    Das Spektakel beginnt um 20 Uhr und wird von der Stadt Senden veranstaltet.

DEIN FREIES RADIO

AUF 102,6 MHZ

Kontakt

Radio free FM

Gemeinnützige GmbH
Platzgasse 18
D-89073 Ulm

Ansprechpartner

Timo Freudenreich

Telefon

Büro

0731/938 62 84

Studio

0731/938 62 99

Redaktion

0731/938 62 87