Gegen Stumpfsinn
und Langeweile

aus dem Äther.

Startseite

News

Vertikale Reiter

Der Aufstieg ist geschafft!

Der Aufstieg ist geschafft!

Nach Wochen der Ungewissheit ist es jetzt sicher: Die Devils sind in die Bayernliga aufgestiegen! Doch wie feiert man sowas eigentlich, wenn man nicht mal als Mannschaft zusammen sitzen kann und auch kein Fanfest veranstalten kann? Wie hält man sich über die Pause fit? Und ist man finanziell für die Bayernliga bereit? Foto: Devils

#01 Utopien in der Butze

#01 Utopien in der Butze

MKG

"MKG – Meinungen kommen und gehen“ der neue Podcast auf free FM, startet mit einer Spezial-Reihe zu Coronazeiten unter dem Motto „MKG – Utopien in der Butze“.

Da sitzen Sie nun Elli und Jule daheim. Ein provisorisches Studio aus Decken und Kartons, sitzend im Schrank. Wie geht es uns allen in dieser Zeit und was macht die Isolation mit uns. Viele Themen und Utopien werden hier angesprochen und charmant witzig diskussiert. Hört also rein, wenn Jule vor Rage die Realität vergisst und Elli immer einen kühlen Kopf bewahrt und alle wieder besänftigt. Der neue Podcast bis auf weiteres immer Freitags von 9-10 Uhr auf 102,6 MHz und hier im Stream. Ab 12 Uhr online zum downloaden und nachhören.

Filly Back in Town?

Filly Back in Town?

Filliy in der Ulmer Fußgängerzone

Am 11. Juli 2017 machte sich Philipp Zey mit seinem Fahrrad auf die Reise. Sein Plan war es die Donau entlang bis zum Schwarzen Meer zu gelangen. Jedoch packte ihn die Neugier gleich die Welt zu erkunden.
Aus seinem geplanten 8 Wochen Trip wurde eine Weltreise. Nach genau drei jahren wollte Filly pünktlich zum Internationalen Donaufest wieder in Ulm aufschlagen. Doch die Corana- Krise hielt sich nicht an die Filly´s Reisepläne. 
Unerwartet bekamen wir am 27.03. die Nachricht, dass Filly am 01.04.20 um 13:10 Uhr am Hauptbahnhof Ulm ankommen soll. In der Radaktion dachten wir sofort an einen Aprilscherz.
Was wirklich geschah, könnt ihr in diesem Beitrag nachhören

Alle Stationen findet ihr im Sendungsblog Fillyroundtheworld

Video:

Solidarität beweisen in Kriesenzeiten

Solidarität beweisen in Kriesenzeiten

Wir haben mit dem Corona Hilfsnetzwek Neu-Ulm gesprochen und darüber einiges über die Organisation erfahren. Wie ist die Gründung abgelaufen und was waren die persönlichen Beweggründe? Wie funktoniert der Austausch zwischen den vielen Organisationen in Ulm und Neu-Ulm? Und was genau sind die Arbeiten die angeboten werden? Das Alles und noch mehr erzählen uns Herr Duran Enhas und Frau Hannah Wagner vom Corona Hilfsnetzwerk Neu-Ulm. 

Onlineshop für alle Lebensmittelhändler

Onlineshop für alle Lebensmittelhändler

Die Digitale Agenda der Stadt Ulm, der Innenstadtdialog Ulm und das Ulmer City Marketing kooperieren mit Emmas.app. Das bedeutet, dass bis zum Ende der Coronakrise Lebensmittelhändler ihren eigenen Onlineshop einrichten können. Das geht Kinderleicht und ist dazu auch noch kostenlos. Alle Fragen rund um die Kooperation und was das für die Bäckereien, Imker und Hofläden bedeutet, verrät uns Nathalie Wingartz von der Digitalen Agenda der Stadt Ulm.

In der aktuellen Coronakrise bietet Emmas.app für betroffene Lebensmittelanbieter einen kostenlosen Zugang zu ihrem Online-Lebensmittelmarktplatz an. Händler können ihr Produktsortiment schnell und unkompliziert digitalisieren, indem sie sich ganz einfach registrieren und ihr Produktsortiment hochladen. Sobald der Laden freigeschaltet ist, können Kunden auf das Sortiment zugreifen und direkt online bezahlen. Die Waren können kontaktlos abgeholt oder in Abstimmung mit dem jeweiligen Anbieter nach Hause geliefert werden. Zudem bietet der digitale Marktplatz eine Kontaktvermittlung an, so dass sich Familie, Freunde und freiwillige Helfer Lebensmittel mitbringen können. Ursprünglich wurde Emmas.app in einem vom Bundeswirtschaftsministerium geförderten Projekt entwickelt, um die Versorgungsstruktur in ländlichen Regionen aufrecht zu erhalten und Bäckereien und Metzger in einer Region durch das digitale Angebot zu unterstützen.

Alle Freiberufler aufgepasst!

Alle Freiberufler aufgepasst!

Alle Freiberufler aufgepasst! Ihr seid noch nicht ganz verloren! Die Medien und Film Gesellschaft in Baden-Württemberg hat für euch alle wichtigen Hinweise zusammengestellt. Und Ansprechpartnerin dafür ist Stephanie Hock. Sie ist Referentin für Unternehmensentwicklung. Die Aufgabe ist es die Selbständigen Kultur und Kreativschaffenden zu Unterstützen. Und wie das ganze Funktioniert und wie ihr als Kreativschaffende nicht Bankrot geht: Mein Kollege Dominic hat sich mit Stephanie Hock unterhalten.

Wir sind noch da!

Wir sind noch da!

Eiffelturm von unten. #romance

Auch wenn es gerade nicht so klingt! Aufgrund von Wartungsarbeiten kann es zu Störungen zwischen 10:00 und 12:55 im Programm führen. Betroffen sind die Sendungen Get Up, und High Noon. Wer kein Sekündchen Sendekultur verpassen möchte, möge den Livestream lauschen. Dort funktioniert alles wie gewohnt! 

Suchtibowl-Halftime-Show

Suchtibowl-Halftime-Show

Das Leben als Künstler, Musiker und Kreativschaffender ist gerade etwas schwierig. Hallen darf man nicht Füllen, Konzerte werden abgesagt oder bis weit in den Herbst verschoben. Doch wie kann man sich trotzdem austoben? Ganz einfach: Man verschiebt die Sause einfach ins Internet. Und das haben sich auch Ariane Müller und Julia Gamez Martin vom Musik-Comedy-Duo Suchtpotenzial. Heute Abend gibt's nämlich eine wilde Rotation live aus dem Roxy. Songwünsche der Fans für die Fans. Vor dem Bildschirm. Im leeren Roxy. Was einen sonst noch so erwartet? Ariane stellt sich den Fragen! 

Den Livegig findet ihr nachher hier: YouTube

Hass und Diskriminierung im deutschen HipHop

Hass und Diskriminierung im deutschen HipHop

Sookee

Die Kritik an deutschem HipHop ist groß. Zu recht? Es wird über Homophobie, Rassismus, Sexismus und Antisemitismus geklagt. Aber so wie es eben immer ist gibt es natürlich auch den Gegenpol. Und dieser, besser gesagt diese, nennt sich Sookee. Die Berliner Aktivistin setzt sich bis 2019 engagiert gegen Hass im deutschen HipHop ein. Und das eben auch mit ihrem eigenem Hip Hop - nur ohne Hass gegenüber bestimmten Menschengruppen. Wir haben uns gefragt woher überhaupt der Wille kommt diese diskriminierenden Standpunkte zu vertreten, ob jeder der über Witze und Texte lacht gleich zum Beispiel homophob ist? Wird der Hass in Medien vielleicht bald schon ein Ende finden? Was können wir alle tun? Diese Fragen und noch vieles mehr, hier im Gespräch mit Sookee! 

Anrufen, mitmachen, zu Wort kommen!

Anrufen, mitmachen, zu Wort kommen!

Am 17.06.2020 wird Radio free FM offiziell 25 Jahre alt. Ein Vierteljahrhundert freies Radio im Alb-Donau-Kreis. Die Planungen laufen auf Hochtouren, denn in diesem Jahr wird noch einiges passieren!
Vorab haben wir für euch einen Anrufbeantworter eingerichtet. Unter der Telefonnummer 0731/14 39 13 55 dürft ihr – wie ihr es von Radio free FM gewohnt seid - zu Wort kommen und euch auf unsere „Geburtstagsgästeliste“ setzen. Eure Grußbotschaften werden in einem komplizierten technischen Verfahren aufbereitet und dann am Geburtstag, den 17.06.2020, in der Ulmer Freiheit, zwischen 13 und 16 Uhr, der breiten Masse präsentiert.

Aber halt, es gibt noch mehr! In naher Zukunft geben wir unsere Veranstaltungen bekannt. Also weiter anrufen, mitmachen, Mitglied werden und weiterhin zu Wort kommen! 

Seiten

Blog

Pluxus - Fas 2

Nr. 254, Pluxus - Fas 2  Pluxus ist eine schwedische Instrumentalgruppe aus Stockholm. Die Band besteht aus Sebastian Tesch, Adam Kammerland und Anders Ekert sowie (bis 2003) Björn Carlberg. Neben einigen Singles, EPs und Remixes hat Pluxus vier Alben veröffentlicht: Fas 2 (1999), Och resan...

112

25.05.1977: In den Vereinigten Staaten kommt der erste Kinofilm der Star Wars-Serie (deutscher Titel Krieg der Sterne) zur Uraufführung

Artist Titel John Williams Star Wars Theme Joe Bund & sein Tanzorchester Es leuchten die Sterne Crosby Stills & Nash Dark Star (Live) John Williams Cantina Band Tanz Baby! Ich bin ein Stern (mart remix) Jimmy Ponder A trip to the stars Jefferson Airplane Star...

Der Planet bleibt stehen

Der Planet bleibt stehen ... Wir nicht  Neuer Jazz aus allen Ecken    Jazz Soul Swing and ?! ...    jazzin’zeit von 20 - 22 Uhr. freefm 102,6 UKW Live aus dem Studio 1, hoch über Ulms Dächern.   Hab einen offenen Geist aber nicht so offen, dass Dir das Hirn rausfällt.   Redaktion und...

#213: Die Passmaschine als Vorbild

Fußballer sind Superstars. Auch und gerade für Kinder. Sie sind überall präsent, in Zeitschriften und im Fernsehen genauso wie in sozialen Netzwerken oder auf der Konsole. Dabei geht es schon lange nicht mehr nur um ihre Fähigkeiten auf dem Platz. Selbst der Deutsche Bundestag  meinte 2016 davon...

Wissensstrahlung Classic | 24.05.2020

In der Wissensstrahlung Classic am 24.05.2020von 13.00 Uhr - 15.00 UhrThema: Photovoltaik und die regionale EnergiewendeGast (20.05.2018): Wolf ProbstModeration: Michael Troost

Welle Wahnsinn Ausgabe 61

Empfohlen von Feigen-Ike!!!

Coming Up Soon | 23.05.2020 | Distanzbeschicker

Liebhaber von Underground Dance Music! Ab Mitternacht blüht Euch ein distanziertes Schäferstünden! Denn wir treiben ein Rudel Neuerscheinungen für Euch durch den Äther. Von zahm bis ungestüm, von verschmust bis bissig, von stubenrein bis gefahrguttransportiert - ist alles vertreten. Distanz...

#339

  auvikogue :: 10-5-33-20 :: Klanginstallation (tba) https://vimeo.com/auvikogue, www.heimart.org, www.auvikogue.org auvikogue :: Oxymoron :: Lärm/Silence? Ansatz#29: Vom Rasanden Stillstand Und Anderen Sollbruchstellen (TBA) auvikogue :: 3020200404 :: Piano Studien auvikogue :: 3020200330 ::...

 

Platte der Woche

Termine

  • 28. Mai
    Bodensee

    Das diesjährige Radio Camp findet  dieses Jahr vom 28. Mai bis zum 1. Juni 2020 statt am Bodensee. Für Interessierte: Die Anmeldungen unter https://radioca.mp/anmeldung/ einreichen. Es ist für jeden Radiobegeisterten etwas dabei. Radiokunst,
    Journalismus, Moderation, Musik und Politik. 
      

  • 28. Mai
    18:00 Uhr
    Digitaler Treffpunkt auf dem free FM Jitsi Kanal

    Online-Workshop :: Organisation und Kommunikation bei Radio free FM

    Es werden die rechtlichen Strukturen bei Radio free FM nach außen sowie der innere Aufbau (Gremien, Ämter) dargestellt. Zentrale Fragen dieses Bausteins sind: Wie komme ich zu einer eigenen Sendung? Welche Bedeutung hat die Houseordnung? Welche Infrastruktur (Schnittplätze, Rechtsreader etc.) ist im Sender vorhandenen? Wie und wann kann ich diese nutzen?

    Referent: Rainer Walter

    Online-Link: https://meet.jit.si/radiobaukastenfreefm

    Pflicht für Neueinsteiger, kostenlos für Mitglieder

    Anmeldung unter: ausbildung[at]freefm.de

    FreeFM Workshop
  • 29. Mai
    19:00 Uhr
    Digitaler Treffpunkt auf dem free FM Jitsi Kanal

    Online-Workshop: Grundkurs Studiotechnik

    In diesem Baustein lernt ihr die Technik im Sendestudio kennen und bedienen. Mischpult, CD-Player, Plattenspieler, Tapedeck, Mikrofone, Durchführung von Telefoninterviews, Mitschnitte der Sendung.

    Referent: Julius Taubert

    Online-Link: https://meet.jit.si/radiobaukastenfreefm

    Pflicht für Neueinsteiger, kostenlos für Mitglieder!

    FreeFM Workshop
  • 30. Mai
    09:00 Uhr
    Weststadthaus

    **Die Veranstaltung soll so sicher wie möglich ablaufen, daher ist eine Anmeldung nötig. Infos zur Anmeldung finden Sie unten**

     

    Zu Pfingsten werden fleisige Händchen gesucht, die gerne Kuchen backen und diesen gerne spenden. Die Kuchen gehen an Ältere und Kranke Menschen, die vielleicht zu Pfingsten selbst nicht backen können. SIe können sich auch als Empfänger melden und ihr Überraschungspäckchen mit zwei Kuchen Stücken abholen, am 30..2020 von 12-14 Uhr. Die Kuchenspenden werden ebenfalls am 20.05. entgegen genommen, von 9-11 Uhr.b Die Aktion findet im Weststadthaus, Moltkestraße 10, Ulm statt. 

    Anmeldung:

    unter 0731/3980651

     

DEIN FREIES RADIO

AUF 102,6 MHZ

Kontakt

Radio free FM

Gemeinnützige GmbH
Platzgasse 18
D-89073 Ulm

Ansprechpartner

Timo Freudenreich

Telefon

Büro

0731/938 62 84

Studio

0731/938 62 99

Redaktion

0731/938 62 87