Gegen Stumpfsinn
und Langeweile

aus dem Äther.

Startseite

News

Vertikale Reiter

UL-M-AGIE

UL-M-AGIE

In der heutigen Sendung ist Tommy Reichle, ein Ulmer Zauberer und Liedermacher, live zu Gast. Er versteht es mitreißende (Ulmer) Geschichten mit Magie und Zauberei zu verbinden und wenn er dann noch als leidenschaftlicher Musiker und Ballonkünstler agiert, wird daraus: "UL-M-AGIE" (UlmMagie) - ein bunter Mix aus (Ulmer) Liedern, Modellierballons und Zaubertricks !!!
Der Name ist sowohl Programm, als auch Wortspiel und aufgemacht wie das Autokennzeichen unserer schönen Stadt.

Wer gerne aktiv am Radio mitzaubern möchte, sollte folgende Gegenstände zur Hand haben:
Block, Stift, Poker- oder Skatspiel, Geldbeutel und Handy. 
Für die  magische Reise entlang der Donau müssten folgende Städte untereinander aufgeschrieben werden:
Brigach, Neu-Ulm, Tulln, Wien, Constanta, BudapestMehr dazu erfahrt ihr in der Sendung.

Gast: Tommy Reichle
Moderation: Michael Troost

Anrufen, mitmachen, zu Wort kommen!

Anrufen, mitmachen, zu Wort kommen!

Radio free FM ist der beste Sender Ulms. Kannst du Staiger fragen!

Am 17.06.2020 wird Radio free FM offiziell 25 Jahre alt. Ein viertel Jahrhundert freies Radio im Alb-Donau-Kreis. Die Planungen laufen auf Hochtouren, denn in diesem Jahr wird noch einiges passieren!
Vorab haben wir für euch einen Anrufbeantworter eingerichtet. Unter der Telefonnummer 0731/14 39 13 55 dürft ihr – wie ihr es von Radio free FM gewohnt seid - zu Wort kommen und euch auf unsere „Geburtstagsgästeliste“ setzen. Eure Grußbotschaften werden in einem komplizierten technischen Verfahren aufbereitet und dann am Geburtstag, den 17.06.2020, in der Ulmer Freiheit, zwischen 13 und 16 Uhr, der breiten Masse präsentiert.

Aber halt, es gibt noch mehr! In naher Zukunft geben wir unsere Veranstaltungen bekannt. Also weiter anrufen, mitmachen, Mitglied werden und weiterhin zu Wort kommen!

Drogenprävention

Drogenprävention

Ein Bild von Renate Wörle-Gomb

Polizeiliche Drogenprävention stellt einen ergänzenden Baustein der schulischen Suchtprävention dar. Den Schulen wird angeboten, Kontakt zu den regionalen Suchthilfestellen und den kommunalen Suchtbeauftragten mit Fachberatungsstellen herzustellen, um  Schüler- und Elterninformationsveranstaltungen gemeinsam zu gestalten. Flankierend sollen Fachkräfte der Schulsozialarbeit, zur Vor- und Nachbereitung hinzugezogen werden. Zudem empfiehlt es sich, themennahe Inhalte, wie z. B. die Wirkung von Drogen im Körper, im regulären Schulunterricht fächerübergreifend zu behandeln.
Schwerpunkte der Sendung ist die  Organisation und  die polizeiliche Drogenprävention.

Gast: Renate Wörle-Glomb
Moderation: Klaus Strobel

Ulm trifft sich zur Kampagnenfilm-Kontroverse

Ulm trifft sich zur Kampagnenfilm-Kontroverse

Der Leiter der Ulmer Volkshochschule, Dr. Christoph Hantel, begrüßte als Moderator den Oberbürgermeister Gunter Czisch, die wissenschaftliche Leiterin und Geschäftsführerin des Dokumentationszentrums Oberer Kuhberg, Dr. Nicola Wenge, Sybille Thelen als Leiterin der Landeszentrale für politische Bildung Baden-Württemberg und der Gedenkstättenarbeit, Frank Buchheit als Kriminologe beim Landeskriminalamt

Wie können wir Rassismus in der Gesellschaft begegnen? Eine Frage, die nach der Veröffentlichung des Ulmer Kampagnenfilms „Ulm – wir sind alle Vielfalt“ in der Stadt eine große Diskussion entfachte, war Thema des Abends.

Radio free FM war bei der gut besuchten Podiumsdiskussion in der Ulmer Volkshochschule vor Ort und hat für euch die Veranstaltung aufgezeichnet. Der Leiter der Ulmer Volkshochschule, Dr. Christoph Hantel, begrüßte als Moderator den Oberbürgermeister Gunter Czisch, die wissenschaftliche Leiterin und Geschäftsführerin des Dokumentationszentrums Oberer Kuhberg, Dr. Nicola Wenge, Sybille Thelen als Leiterin der Landeszentrale für politische Bildung Baden-Württemberg und der Gedenkstättenarbeit, Frank Buchheit als Kriminologe beim Landeskriminalamt Baden-Württemberg in Stuttgart, sowie Hosam Sidou Abdulkader als Geschäftsführer des Unternehmens CINEMATICZ und Regisseur des Kampagnenfilms „Ulm – wir sind alle Vielfalt“.

Radio free FM bietet den Live-Mitschnitt in Rohform. Fragen aus dem Publikum werden ab 00:43:45 behandelt.
Zum download >>

 

 

Dem Ziel einen großen Schritt näher

Dem Ziel einen großen Schritt näher

Die Devils beim einschwören. Foto: willpics4u

Die Devils gewannen gegen den Tabellenführer und stehen auf einmal auf dem 2. Platz. Können die Devils ihre Erfolgsreise fortsetzen? Am Wochenende stehen die nächsten beiden Spiele an. Am Sonntag steigt das nächste Spitzenspiel gegen Kempten. Ob die Devils heiß sind? Kollege Jason hat sich mit Kapitän Martin Jainz und Verteidier Felix Anwander getroffen! Foto: Willpics4u

HAPPY WORLD RADIO DAY!

HAPPY WORLD RADIO DAY!

Es ist Weltradiotag 2020! Und dieses Jahr unter einem ganz besonderen Motto: Diversity! Aber wie genau funktioniert eigentlich Diversity im Radio? Was bedeutet Diversity generell eigentlich? Wir haben uns mit dem Thema auseinandergesetzt und was es da Interessantes zu wissen gibt, das hört ihr hier! Wir wünschen euch einen wunderschönen World Radio Day! 

Hilfe ich bin Offline

Hilfe ich bin Offline

Onlinesucht und Medienabhängigkeit aus Sicht eines ehm. Betroffenen

Themenblock:
1. Der Weg in die Sucht
2. Mittendrin statt nur dabei
3. Der Weg aus der Sucht
4. Selbsthilfe für Angehörige und Betroffene
5. Prävention für die Allgemeinheit

Gast: Ronald Stolz

Moderation: Michael Troost

Von einer simplen Idee zum großen Geschäft

Von einer simplen Idee zum großen Geschäft

Wie eine simple idee zum Geschäft werden kann, das haben uns Michael Mayer, Marcel Michelfelder und Dominik Kramer erzählt. Es dreht sich um ,,Mein Wochenmarkt.online". Wir haben uns gefrgat was genau das eigentlich ist, wie das Konzept genau funktioniert und wie es überhaupt erst zu der Idee kam, erzählen uns die drei in diesem Podcast. 

Theater Ulm - Die beste Droge der Stadt (72)

Theater Ulm - Die beste Droge der Stadt (72)

Gerade erst haben sie zusammen in der gefeierten Uraufführung von Reiner Feistels neuem Tanzabend im Podium das Publikum begeistert. Nach "Das Schweigen der Männer" geht es für Maya Mayzel und Magnum Phillipy mit "Der Sommernachtstraum" weiter. Der Alltag von Tänzerinnen und Tänzern ist durchgetaktet: Training, Probe, abends häufig Vorstellung, davor ein Warm-up. Um die Herausforderungen dieses Berufs meistern zu können, braucht man vor allem eins: Leidenschaft und Liebe zum Tanz. In dieser Sendung verraten Magnum Phillipy, der seit dem Beginn der Spielzeit neu in der Compagnie ist, und Maya Mayzel, die nicht nur als Tänzerin auf der Bühne zu erleben ist, sondern auch den Bereich "Modern Dance"der theatereigenen Ballettschule leitet, was sie jeden Tag antreibt, ihre körperlichen Grenzen auszuloten.

Gäste: Maya Mayzel und Magnum Phillipy

Moderator: Rainer M. Walter

Coronavirus in Deutschland - Was tun?

Coronavirus in Deutschland - Was tun?

Johannes Lippold

Keine Panik! Obwohl sich das Virus schnell ausbreitet und man Schlagzeile über Schlagzeile liest, heißt es erstmal Ruhe bewahren. Das fällt schwer, vorallem nachdem das Untersuchungskomitee der world health organisation (WHO)  das Coronavirus als Gesundheitsnotstand von internationalem Interesse erklärte. Die Menschen haben Angst und sind durch die steigende Anzahl an Falschmeldungen verunsichert. Eine schlechte Kombination unserer Meinung nach. Um für Klarheit zu sorgen und eine weitere Verbreitung zu verhindern, haben wir uns informiert. Wie sieht die Situation überhaupt aus? Was kann man für seine persönliche Sicherheit tun? Und welche Berichte sind “Fake news”?

Seiten

Blog

Filmmusik

Artist Titel Album Tom Waits The Fall Of Troy Dead Man Walking Secretary Bird Tion Fast Food Nation Friends Of Dean Martinez Somewhere Over The Waves Fast Food Nation Sonic Youth Superstar Juno Faith No More & Boo-Yaa T.R.I.B.E. Another Body Murdered Judgement...

PROF. DR. MARTIN PLENIO

Er ist der Leiter des Instituts für theoretische Physik der Universität Ulm. Wir reden mit ihm über den Einsatz der Quantenphysik beim MRT, über die Quantensimulation, Supraleiter und Quantensensoren.

Mike Oldfield - Return To Ommadawn

Nr. 250, Mike Oldfield - Return To Ommadawn  Mike Oldfield (geb. 15.03.1953 in Reading, GB) ist ein britischer Multiinstrumentalist, Komponist und Liedtexter. Seine Musik beinhaltet Elemente aus Rock, Pop, Weltmusik und klassischer Musik. 1973 wurde er mit seinem Debüt-Album "Tubular Bells"...

112

30.03.1967 : Jimi Hendrix zündest erstmals on stage seine Gitarre an

Artist Titel Jimi Hendrix Fire The Crazy World of Arthur Brown Fire Etta James Fire (Pecoe Re-Funk) Jan Delay Feuer Michael Franti & Spearhead Yell Fire Christian Scott Cease Fire Lee "Scratch" Perry Ball of fire Black Pumas A Fire Metallica Fight Fire...

Wissensstrahlung Classic | 29.03.2020

In der Wissensstrahlung Classic am 29.03.2020von 13.00 Uhr - 15.00 UhrThema: Schaltungsentwicklung rund um LeuchtdiodenGast (13.04.2014): Alexander WalterModeration: Peter Foschum

Welle Wahnsinn Ausgabe 57

Transponiert Live aus dem Kittchen

Coming Up Soon | 28.03.2020 | Den Sternen versprochen

Liebhaber von Underground Dance Music! Ab Mitternacht bringen wir unsere 150. Ausgabe – sie heißt: „Den Sternen versprochen“. Ein Arpeggio-getriebener Trip durch den Kosmos der elektronischen Tanzmusik. Beschwingt, aber tief. Hypnotisch und treibend. Wir bereiten Euch den Tanzboden @ home oder...

#336

Artist :: Title :: Album Bruno Duplant :: Premieré :: SouvenancesMark Lyken :: B :: Namwon BroadcastsFelicia Atkinson / Jefre Cantu-Ledesma :: All Night I Carpenter :: Limpid As The SolitudesFelicia Atkinson :: Moderato Cantablie :: The Flower an The VesselDavid Newlyn :: Ethereal :: Ethereal...

 

Platte der Woche

Termine

  • 07. April
    10:00 Uhr

    Zielgruppe: Lehrkräfte, pädagogische Fachkräfte, Ehrenamtliche

    Ziel des Angebots: Die Teilnehmenden werden für Hass im Netz sensibilisiert und durch das Aufzeigen von Handlungsmöglichkeiten im Umgang mit Hate Speech gestärkt. Es geht um Erkennen, Möglichkeiten der Meldewege und Gegenstrategien. Außerdem werden die rechtlichen Aspekte vertieft. Die Teilnehmenden sind im Anschluss dazu befähigt, selbst Workshops mit Ju-
    gendlichen durchzuführen, um Sensibilisierungsschwerpunkte im Themenfeld zu setzen.

    Melden Sie sich bitte per Mail für die Kurse an. Die Kurse finden in Ulm statt. Alle Teil-
    nehmerInnen erhalten eine Bestätigungsmail mit den weiteren Infos.

    Rückfragen und Anmeldung für die Schulungen bis zum 15.03.20 an:
    f.riethdorf@ulm.de

  • 24. April
    17:00 Uhr
    Stadt Ulm - Agenda Büro

    Die Führung Wandel(n) in Ulm ist Teil der ,,Ulmer Extras"-Führungen. Es werden themen wie Klimaschutz, Nachhaltigkeit und Generationengerechtigkeit im Laufe der Jahrhunderte in Ulm behandelt. Durch diese Themen bringt euch Nachhaltigkeitsexpertin Vicky McLeod.

  • 25. April
    14:00 Uhr
    Volkshochschule Ulm

    Alles über Farbwirkung, Farbkomposition, Farbkontraste und Farbharmonie gibt es am 25,26. April 2020 an der Volkshochschule Ulm. Pastellfarben lassen sich je nach gewünschtem Effekt auf helle oder dunkle Malgründe auftragen. Manche lieben es besondres direkt mit ihren Fingern Farben und Formen zu modellieren. Die vh Ulm bietet doe Möglichkeit das auszuprobieren mit Anatoli Basyrov.

  • 11. Mai
    19:00 Uhr
    EinsteinHaus, Club Orange

    Die vh Ulm bietet einen Workshop für Jugendliche ab 15 Jahren an zusammen mit dem Beatboxer ,,Robeat". Er bringt alles bei was es über Atemkontrolle, arrangements, Performance, >Sounds, Mikrofonarbeit und Taktsicherheit zu wissen gibt. 

  • 28. Mai
    Bodensee

    Das diesjährige Radio Camp findet  dieses Jahr vom 28. Mai bis zum 1. Juni 2020 statt am Bodensee. Für Interessierte: Die Anmeldungen unter https://radioca.mp/anmeldung/ einreichen. Es ist für jeden Radiobegeisterten etwas dabei. Radiokunst,
    Journalismus, Moderation, Musik und Politik. 
      

DEIN FREIES RADIO

AUF 102,6 MHZ

Kontakt

Radio free FM

Gemeinnützige GmbH
Platzgasse 18
D-89073 Ulm

Ansprechpartner

Timo Freudenreich

Telefon

Büro

0731/938 62 84

Studio

0731/938 62 99

Redaktion

0731/938 62 87