Gegen Stumpfsinn
und Langeweile

aus dem Äther.

Startseite

News

Vertikale Reiter

Windkraft statt Atomkraft!

Windkraft statt Atomkraft!

2019 wurden insgesamt 5 Atomkraftwerke stillgelegt. Wieso, weshalb, warum? Was sind eigetnlich die Alternativen zu Atomkraft und was sind deren Vorteile? Mit dem Thema befassen wir uns in diesem Beitrag und schauen zurück ins Jahre 2019 um nachzuvollziehen, was in dem Jahr in dem Bereich geschehen ist. 

Datenschutz im Betrieb und Verein

Datenschutz im Betrieb und Verein

Die Themen der heutigen Sendung sind:
Grundlegendes über den betrieblichen Datenschutz
Ausbildung zum Datenschutzbeauftragten
Umgang mit personenbezogenen Daten
Ängste und Sorgen von Unternehmern
Lösungen für kleine Betriebe
Strukturen schaffen durch Datenschutz
Gesichertes Vereinsleben
Kontrollen und Aufsichtsbehörden

Gast: Peter Oßwald

Moderation: Friedrich Hog

Sondersendungen zum Jahreswechsel 2019 / 2020

Sondersendungen zum Jahreswechsel 2019 / 2020

Die Redakteure von Radio free FM haben 22 „Spezialsendungs-Päckchen“ für Euch gefüllt. In der Zeit bis 07. Januar werden sie - meistens abweichend vom Sendeplan - per UKW 102,6 MHz, im Kabel und Live-Stream auf www.freefm.de zugestellt!


23.12.19
10:00-12:00 50 Jahre Abbey Road! Frank Riethdorf
13:00-16:00 Ulmer Freiheit Spezial feat. Die Autos! Dominic Köstler
24.12.19
13:00-16:00 Hillbilly Guesthouse Friedrich Hog
25.12.19
10:00-12:00 Blues Power Peter Wroblewski
13:00-16:00 Charles Dickens - die Weihnachtsgeschichte Klaus Reibisch
26.12.19
13:00-16:00 Ulmer Freiheit Spezial Timo Freudenreich und Juliane Kaiser
27.12.19
13:00-15:00 Wissensstrahlung Spezial Michael Troost und Jenny Stoll
28.12.19
13:00-15:00  Kunst oder Kitsch Frank Riethdorf
22:00-06:00 Electronic Music Experience Spezial Alexander Rapp
29.12.19
07:00-12:00 Welle Wahnsinn Spezial Oliver Mayer
30.12.19
10:00-12:00 Grüne Welle Spezial Wassermassen Freia Kuper und Ivana Sfarcic
13:00-16:00 Classic Rock 112
20:00-06:00 Country Night Friedrich Hog
31.12.19
20:00-00:00 Silvester Spezial Timo Freudenreich und Juliane Kaiser
01.01.20
13:00-16:00 Americana Jahresrückblick Friedrich Hog
02.01.20
10:00-12:00 Fillyroundtheworld Sondersendung Phillip Zey
13:00-16:00 Country meets Jazz Friedrich Hog und Roland Jetter
03.01.20
10:00-12:00 Alles Am Stück Linkin Park Michael Troost
13:00-15:00 Jazz-Sondersendung Thomas "Q aus L"
05.01.20
07:00-09:00 Forgotten Oldies of the 60ties & 70ties Peter Wroblewski
10:00-12:00 The Legendary Sound of Bakersfield Peter Wroblewsk
17:00-19:00 Platte der Woche Spezial Fällt wegen Krankheit aus.


Weitere Details findet Ihr in den Sendungsblogs der Redaktionen.

Meinungsmache auf Chinesisch

Meinungsmache auf Chinesisch

Die Kommunistische Partei Chinas und dessen Regierung legen Wert auf gutes Ansehen in der Weltöffentlichkeit. Was tun, wenn die eigene Politik diesem Anspruch nicht gerecht wird? Die Politik ändern? Nein. China hat sich für einen anderen Weg entschieden: Imagepflege muss her.
Wie das läuft, untersucht die Sendung "Meinungsmache auf Chinesisch" der Tibet Initiative Deutschland, Regionalgruppe Ulm/Neu-Ulm.

Weg vom Scooter und Prost

Weg vom Scooter und Prost

Zum Jubeln kamen die Devils oft. Bild: Willpics4u

Während die Devils weiterhin unangefochten die Nummer 1 in der Landesliga Gruppe 2 sind, steigt am heutigen Freitag das Spitzenspiel gegen Buchloe. Doch zuerst werfen wir ein kleinen Blick zurück auf das vergangene Wochenende. Eines vorweggenommen: Es wird torreich! 

Hoffentlich genauso viele Tore und dazu noch eine bombastische Stimmung erwartet euch am 27.12.2019. Zum Jahreswechsel gibt es einen richtigen Kracher: Das Schwaben-Derby gegen Burgau. Und ihr könnt Live dabei sein! 2 Tickets gibt's zu gewinnen. Was ihr dafür machen müsst: Kommentiert oder reagiert auf unseren Socials. 

Übrigens: Fahrt niemals betrunken E-Scooter. Fragt mal Mitch Callahan. 

Bild: Willpics4u

Bildung ist die Basis von Gleichberechtigung und Wohlstand!

Bildung ist die Basis von Gleichberechtigung und Wohlstand!

Warum ist die Bildung bei Mädchen in Entwicklungsländern so wichtig? Wie sieht eine Welt, in der Mädchen in Entwicklungsländern die selben Chancen haben auf eine gute Bildung, wie Jungen? Und wie sieht die Situation momentan aus? Fragen über Fragen. Diese Fragen und noch mehr werden in diesem Beitrag beantwortet. 

Zum Podcast

Forum „Migration verbindet“: Ausstellung „Koffer-Geschichten“

Forum „Migration verbindet“: Ausstellung „Koffer-Geschichten“

Christina Gulde, Tine Mehls, Rita und Asnuria in der Plattform

Das Internationale DZM-Forum „Migration verbindet“ ist eine Plattform für Austausch und Gespräch. Menschen mit internationalen Wurzeln arbeiten mit dem Donauschwäbischen Zentralmuseum (DZM) zusammen und gestalten gemeinsam ein lebendiges Museum. Das aktuelle Projekt der Gruppe ist die Ausstellung „Koffer-Geschichten. Migration verbindet“. In ihr erzählen die TeilnehmerInnen anhand persönlicher Gegenstände ihre Migrationsgeschichten. Und sie zeigen, was sie heute mit den Donauschwaben und den DZM verbindet.

Gast:   Christina Gulde (Gruppenmoderatorin / Mitarbeiterin DZM)
             Tine Mehls (Gruppenmoderatorin auf Honorarbasis)
              Rita (Teilnehmerin)
              Ansuria (Teilnehmerin)

Moderation: Michael Troost

Unsere Ökonomie ist ein Plündersystem

Unsere Ökonomie ist ein Plündersystem

Herr Prof. Dr. Franz Josef Radermacher wird heute die folgende Themen behandeln:

Was stimmt nicht mit den Mechanismen der weltweiten Märkte?
Hat zu hohe Ungleichheit mit den Renationalisierungstendenzen der letzten Jahre zu tun, z. B. „Amerika first“ oder „Brexit“?
Warum kommt die Staatengemeinschaft bei den Energie- und Klimafragen nicht wirklich vorwärts?
Ist internationale Zusammenarbeit beim Klima hilfreich oder Freikauf?
„All electric“ im Energiebereich zur Lösung der Klimaprobleme: Fata Morgana oder realistische Perspektive?

Moderation: Michael Troost

Tiere als Weihnachtsgeschenke?
Breaking News

Breaking News

Wir haben unseren Webstream aktualisiert. Wenn Ihr unseren Livestream nicht über unsere eigene Mediathek empfangt, kann es sein ihr bekommt nur ein Rauschen auf die Ohren. Nein, dass ist kein Radiokunstprojekt, wir sind zur Zeit bei TuneIn offline. Das Problem ist bereits behoben, wir warten lediglich auf eine Aktualisierung der TuneIn Datenbank. Auf allen anderen Drittanbieterapps, wie zum Beispiel Radio.de, funktioniert alles wieder tadellos. 

Wir geben bescheid, sobald das Problem behoben wurde.

Seiten

Blog

VCMG - Ssss

Nr. 245, VCMG - Ssss In AAS spielen wir heute VCMG, ein gemeinsames Projekt von Vince Clarke (geb. 03.07.1960 in South Woodford, London als Vincent John Martin) und Martin Gore (geb. 23.07.1961 in London). Beide Musiker waren zunächst zusammen beide bei Depeche Mode aktiv bis Clark ausstieg, um...

Wortlos

j a z z i n‘ , Sonntag, 19.01.2020  20.00 Uhr bis 22.00 Uhr,  Radio freeFM, 102,6 UKW    Wortlos    Jazz Soul Swing & Oldies & Alternatives     jazzin’zeit von 20 - 22 Uhr. freefm 102,6 UKW Live aus dem Studio 1, hoch über Ulms Dächern.   Redaktion und Moderation: Roland Jetter   Playlist; Baba...

112

TAG DES PINGUINS

Artist Titel Fritz Weber und sein Tanzorchester Pinguin Swing Rufus Thomas Do the funky Penguin Brassmaniacs Penguin Groove Grandbrothers Arctica Sun Ra Penguin´s Umbrella Lunar Funk Mr. Penguin (Part 1) Frank Zappa Penguin in Bondage - Live Kakkmaddafakka ...

Wissensstrahlung Classic | 19.01.2020

In der Wissensstrahlung Classic am 19.01.2018von 13.00 Uhr - 15.00 UhrThema: The Next Big Thing - Albert Einstein Discovery CenterGast (11.03.2018): Dr. Nancy Hecker-DenschlagModeration: Michael

Lokaltermin Nr. 48, Theatro International

Letzte Sendung mit Lotte Stevens.Lotte begrüßt in der heutigen Sendung diverse Gäste vom Theatro International.

Blues-Kitchen Playlist für den 21.01.2020

Artist Titel Album Hip Hug Her Booker T & The MGs Atlantic Rhythm & Blues I Want To Hug You John Lee Hooker Mr. Lucky Roll Over Beethoven Chuck Berry single Reelin' And Rockin' Mike Zito & Friends A Tribute To Chuck Berry Nothing But The Blues Andreas Diehlmann...

Welle Wahnsinn Ausgabe 52

Radiomutanten vs Welle Wahnsinn !

Local Artist Special : Ariane Vera

Wir hatten Ariane Vera live im Studio. Das Gesamte Interview könnt ihr euch hier anhören.

 

Platte der Woche

Termine

  • 21. Januar
    18:00 Uhr
    Radio free FM Büchsenstadl

    Nichtkommerzieller, öffentlich-rechtlicher, kommerzieller Hörfunk - die Anfänge der freien Radios als Piratenradios, Frequenzen & Marktanalysen, warum die Politiker lieber sogenannte Jugendradios lizenzieren als die Hörfunk produzierende Jugend zu fördern, Werbung und Schleichwerbung und Freunde und Feinde im Ätherdschungel.

    Referent: Friedrich Hog

    Für Mitglieder kostenlos, Pflicht für Neueinsteiger!

    Anmeldung: ausbildung[at]freefm.de

    FreeFM Workshop
  • 21. Januar
    18:00 Uhr
    Sparkasse Ulm, Studio

    Wie sieht die Lehre der Zukunft aus? Schlüsselkompetenzen für die nächste Generation. All das und viel mehr am 21. Januar 2020 um 18 Uhr im Studio der Sparkasse Ulm. 

  • 22. Januar
    17:30 Uhr
    Radio free FM Büchsenstadl

    Regeln für die Vorbereitung und für die Fragestellung eines Interviews; Technik (Umgang mit Mikro; Studio-Technik für Telefon-Interview). Theoretische Vorbereitung auf die moderierte Sendung: Aufteilung, Jingles, Musikeinsatz, Präsentation und Nachrichten. "Bei Radio free FM beobachtete Fehler" mit Hörbeispielen. (Nicht: Moderationsschulung im Studio.)

    Referent: Clemens Grote

    Pflicht für Neueinsteiger, kostenlos für Mitglieder

    Anmeldung: ausbildung[at]freefm.de

    FreeFM Workshop
  • 23. Januar
    18:00 Uhr
    Radio free FM Büchsenstadl

    Es werden die rechtlichen Strukturen bei Radio free FM nach außen sowie der innere Aufbau (Gremien, Ämter) dargestellt. Zentrale Fragen dieses Bausteins sind: Wie komme ich zu einer eigenen Sendung? Welche Bedeutung hat die Houseordnung? Welche Infrastruktur (Schnittplätze, Rechtsreader etc.) ist im Sender vorhandenen? Wie und wann kann ich diese nutzen?

    Referent: Rainer Walter
    Pflicht für Neueinsteiger, kostenlos für Mitglieder

    Anmeldung unter: ausbildung[at]freefm.de

    FreeFM Workshop
  • 25. Januar
    11:00 Uhr
    Radio free FM Büchsenstadl

    Wie recherchiere ich Themen im Radio und texte sie verständlich? Wo finde ich spannende Geschichten? Was macht gute "Radiosprache" aus? Und: Wie bereite ich meine Inhalte auf, bringe sie auf den Punkt und entwickle sie weiter? Wie baue ich ein Themen-Netzwerk auf?

    Referent: K.W.

    Pflicht für Neueinsteiger, kostenlos für Mitglieder!

    Anmeldung: ausbildung[at]freefm.de

    FreeFM Workshop
  • 25. Januar
    15:00 Uhr
    Bürgerzentrum Eselsberg

    Es wird herzlich zu der Ausstellung: Bildende Kunst in Ulm am Samstag, den 25.01.2020 um 15:00 Uhr ins Bürgerzentrum Eselsberg eingeladen. Zu sehen gibt es die ausgestellten Kunstwerke zu den Saxofonklängen von Jürgen Böckeler.

  • 25. Januar
    20:00 Uhr
    Jahnhalle, Geislingen

    Olimpia and the Diners präsentieren ihr neues Album "Drei" in der Jahnhalle Geislingen. Besondere Gäste: Geigerin Isa Kimmel, mehrfach premierte Tänzerin Maya Rapp und Gitarrist J.-P. Abele (Eric Gauthier, Loisach Marci).
    Zwei Backroundsängerinnen und der Kinderchor "The Diners Junior" runden den Abend musikalisch ab.

    Die Konzerteinnahmen gehen an die GZ Aktion "Gemeinsam gehts besser" und an den Förderverein der Gemeinschaftsschule am Tegelberg/Geislingen.

  • 28. Januar
    11:30 Uhr
    Edwin Scharff Museum

     „Mit Sammleraugen“ können Interessierte am Sonntag, den 26. Januar um 11.30 Uhr auf das Künstlerpaar Emil Maetzel und Dorothea Maetzel-Johannsen blicken. Über 120 Gemälde, Grafiken und Skulpturen der beiden Mitbegründer der Hamburger Sezession sind derzeit im Edwin Scharff Museum am Neu-Ulmer Petrusplatz in der aktuellen Sonderausstellung „Ein Künstlerpaar der Moderne. Emil Maetzel und Dorothea Maetzel-Johannsen“ zu sehen. Der Sammler und Hauptleihgeber Tim Tobeler wird, begleitet von Museumsleiterin Dr. Helga Gutbrod, durch die Ausstellung führen, mit Sammleraugen auf die Werke blicken. Tim Tobeler fing schon früh an, Kunst zu sammeln und forscht seit Jahren zum Werk des Künstlerpaars, das noch nicht gänzlich erfasst ist. Immer wieder kommen neue Erkenntnisse ans Licht, worüber der Sammler auch berichten wird. Er wird während seiner Führung auch vermitteln, was seine Neugier auf das Künstlerpaar ausmacht. (Quelle: Edwin Scharff Museum) 

  • 29. Januar
    19:30 Uhr
    Canapé Café Ulm

    Das Canapé Café Iin Ulm bietet am 29. Januar eine ,,fantastische Reise - raus aus dem Alltag" an. Der Alltag wird mit Hilfe von Klaviermusik (Ulli Richter) und einem Life Coach/Hypnotiseur (Herwig Mayr) verlassen. Am 29. Januar um 19.30 Uhr im Canapé Café Ulm. 

  • 01. Februar
    19:30 Uhr
    Theater Ulm

    Reiner Festels feiert Anfang Februar, den 01.02., den Beginn des neuen Tanzabends ,,Das Schweigen der Männer" imm Podium des Theater Ulms. 
    »Jogginghosen sind ein Zeichen der Niederlage. Wer Jogginghosen trägt, hat die Kontrolle über sein Leben verloren« — mit seinem legendären Zitat sorgte Karl Lagerfeld für Irritation und Belustigung. In Reiner Feistels neuer Tanz-Uraufführung »Das Schweigen der Männer«. 

  • 02. Februar
    19:00 Uhr
    Theater Ulm

    Anfang Februar gibt es nochmals das Neijahrskonzert im großen Haus des Theater Ulms zu sehen. Gespielt werden Werke von Bellini, Donizetti, Rossini, Suk, Lehár, Gershwin und vielen mehr. 

  • 05. Februar
    19:30 Uhr
    Canape

    ... humorvolle Texte von Mark Twain, Guy de Maupassant , Anton Cechov und auch Gedichte von Wilhelm Busch, Heinrich Heine und Ludwig Uhland. Thema ist "Beziehungen".

  • 06. Februar
    20:00 Uhr
    Theater Ulm, Großes Haus

    Am 6. Februar 2020 feiert Emmerich Kálmáns Operette ,,Die Csárdásfürstin " in der Inszenierung von Benjamin Künzel die Premiere am Theater Ulm. Zu dieser Vorstellung läd das Theater Ulm ein. Um eine vorherige Reservierung wird gebeten. 

  • 07. Februar
    20:00 Uhr
    Theater Ulm

    Das große Haus des Theater Ulm präsentiert das Stück: Eins, Zwei, Drei. Es ist ein Spiel mit einem Akt von Ferenc Molnár. Am 07. Februar 2020 um 20 Uhr. 

  • 12. Februar
    19:30 Uhr
    Theater Ulm Podium

    Zum letzten Mal gibt es am 12. Februar das Benefiz: Jeder rettet einen Afrikaner. Ein Schauspiel von Ingrid Lausund. 

  • 14. Februar
    21:00 Uhr
    Sauschdall

    DIE Flower Power Party im Sauschdall mit Musik im 60s Style: Hippie Hymnen, Flower Power, Rock, Beat, Kraut, Psychedelic
    Mit den DJ´s: Frank, Invader Zzzipp

    Mit Ausstellung vom MOY-A ab 21.00
    PEACE FOREVER
    Powered by Radio Free fm

    FreeFM Event
  • 21. Februar
    19:30 Uhr
    Theater Ulm

    Sprachlos die Katastrophe im Bereich der Liebe - Bühnentext für mindestens eine Spielerin und einen Spieler von Henriette Dushe, im Theater Ulm, Podium um 19.30 Uhr am 21. Februar 2020. 

  • 24. Februar
    20:00 Uhr
    Roxy Ulm

    Die Ulmer Aids hilfe veranstaltet einen Rosenmontagsball, dieses Jahr unter dem Motto ,,Ab ins All". Um dem Motto gerecht zu werden, wird um entsprechende Verkleidung gebeten. Der Ball findet im Roxy Ulm um 20 uHr, am 24. Februar statt. 

  • 27. Februar
    19:30 Uhr
    Theater an der Blau

    JA ICH WILL mit Lizzy Aumeier und Svetlana Klimova. 

    Aus den aktuellen Scheidungszahlen kann man schließen, dass es sich nicht mehr lohnt zu heiraten oder Kinder in die Welt zu setzen. Lizzy Aumeiers Gedankenreise führt in eine witzige, turbulente Reise durchs komplette Leben. Von der ersten Liebe bis hin zur Scheidung. Die Reise wird musikalisch begleitet von Svetlana Klimova an der Violine und dem Klavier, sowie Lizzy Aumeier am Kontrabass. 

  • 28. Februar
    21:00 Uhr
    Hemperium Ulm

    Karamurat versprechen Rockmusik, von der Band selbst „Moshpunk“ genannt. Man kann sich wohl also auf den ein anderen Moshpit gefasst.  Karamurat beherbergt Musiker aus den südbadischen, deutschlandweit bekannten Metalbands Unlight und Bitterness. Am 28. Februar 2020 im Hemperium Ulm. 

DEIN FREIES RADIO

AUF 102,6 MHZ

Kontakt

Radio free FM

Gemeinnützige GmbH
Platzgasse 18
D-89073 Ulm

Ansprechpartner

Timo Freudenreich

Telefon

Büro

0731/938 62 84

Studio

0731/938 62 99

Redaktion

0731/938 62 87