Gegen Stumpfsinn
und Langeweile

aus dem Äther.

Startseite

News

Vertikale Reiter

Comeback der Kriegsindustrie

Comeback der Kriegsindustrie

Im Rahmen unserer Themenwoche zu den Ulmer Friedenswochen vom 1. September bis zum 30. September haben wir uns mit dem ,,Comeback der Kriegsindustrie" auseinander gesetzt. Alles über die größten Waffenexporte und zur Kriegsindustrie haben wir für euch zusammengestellt. Zum zweiten Tag der Ulmer Friedenswochen und auch zum zweiten Tag unserer ,,Freedensbotschaften" auf Radio free FM. 

75 Jahre Jahre Atombombenabwürfe auf Hiroshima und Nagasaki

75 Jahre Jahre Atombombenabwürfe auf Hiroshima und Nagasaki

Heute ist der 75. Jahrestag der Atombombenabwürfe auf Hiroshima und Nagasaki. Zu diesem Thema haben wir uns mit Silvia Bopp und Leena Winkler von der Friedenswerkstatt in Mutlangen unterhalten. Sie haben uns die Geschichte von Hiroshima und Nagasaki erklärt, was es mit sogeannten ,,Mini-Nukes" auf sich hat und warum es immernoch weiterhin wichtig ist sich für Frieden einzusetzen! 

Der Anti-Kriegstag

Der Anti-Kriegstag

Heute ist der 1. September 2020 und das bedeutet heute ist auch der Anti-Kriegstag. Die Ulmer Friedenswochen starten, sowie unsere Friedensbotschaften: ,,Freeden on Air" diese Woche jeden Tag ab 10 Uhr. Wir haben einen Überblick erstellt wie viele Menschenleben die Kriege bisher gekostet haben, welche Kriege es überhaupt momentan gibt und noch viel mehr. Hört rein! 

Zeit für Frieden: Die Ulmer Friedenswochen

Zeit für Frieden: Die Ulmer Friedenswochen

Am 1. September ist Anti-Kriegs-Tag! Passend dazu starten die Ulmer Friedenswochen in die nächste Runde. Den ganzen September über finden in Ulm die verschiedensten Veranstaltungen zum Thema Frieden statt. Trotz Corona haben die Veranstalter es geschafft, wieder eine überwältigende Vielfalt von 31 Gruppen aus der Region zu gewinnen. Radio free fm versorgt euch in der ersten Septemberwoche mit spannenden Beiträgen zum Thema Krieg und Frieden. Seid dabei!
 

Passagen. Werk für Walter Benjamin - 25 Jahre free FM/ Entartet

Passagen. Werk für Walter Benjamin - 25 Jahre free FM/ Entartet

Auf Einladung von Radio Free FM ist der Augsburger Tonkünstler Gerald Fiebig nach Ulm gekommen. Gerald Fiebig arbeitet seit vielen Jahren im weiten Feld der Audiokunst und der elektroakustischen Improvisation. Er produzierte bereits für den WDR, das Deutschlandradio Kultur, für BR 2, den ORF und andere Sender Audio-Kunstwerke , jedoch war es für ihn das erste Mal, dass seine Komposition Live im Radio während der Produktion übertragen wurde. Das Konzert wurde am 30.08.2020 ab 21.00 Uhr im Rahmen der Sendung „entartet“ live auf Radio Free FM übertragen. Die uraufgeführte radiophone Komposition „Passagen . Werk für Walter Benjamin“ gibt es in unserem Podcast zum nachhören und downloaden.

Die Uraufführung einer neuen radiophonen Komposition „Passagen. Werk für Walter Benjamin“. Das Stück wird speziell für diese Sendung entwickelt und erinnert anlässlich seines bevorstehenden 80. Todestags an Walter Benjamin – scharfsinniger Kulturtheoretiker und virtuoser Prosaautor, polemischer Literaturkritiker und visionärer Geschichtsphilosoph, messianischer Kommunist und antifaschistischer Kämpfer und nicht zuletzt medienbewusster Radiomacher. Das Stück verwebt Zitate aus Benjamins Schriften mit unterschiedlichen Klang-Szenen. Gerald Fiebig hat sich in verschiedenen Texten immer wieder auf Walter Benjamin bezogen, aber noch nie in einer akustischen Arbeit. Die Bezüge, die er in diesem Stück zwischen Benjamins Texten und seinen Sounds herstellt, sind teilweise inspiriert von dem Aufsatz „Exploding the Atmosphere: Realizing the Revolutionary Potential of ‚the Last Street Song'“, in dem der neuseeländische Noise-Musiker Bruce Russell experimentelle Sound-Praxis mit Bezug auf Benjamin und die Situationistische Internationale in einen politischen Kontext stellt.

Außer dem „Passagen-Werk“ (v.a. dem Konvolut N) werden u.a. folgende Texte Walter Benjamins zitiert:

  • „Über den Begriff der Geschichte“
  • „Das Telefon“ (aus der „Berliner Kindheit um Neunzehnhundert“)
  • „Der Flaneur“
  • „Das Kunstwerk im Zeitalter seiner technischen Reproduzierbarkeit“
  • „Was ist das epische Theater?“
  • „Erfahrung und Armut“
  • „Der Sürrealismus. Die letzte Momentaufnahme der europäischen Intelligenz“
  • „Theologisch-politisches Fragment“

Links:
Gerald Fiebig Homepage

Radio free FM Spätsommer

Radio free FM Spätsommer

Spätsommer Banner

Nach dem erfolgreichen Alternative Autokino trägt Radio free FM nun zum spätsommerlichen Kulturprogramm Ulms bei. Insgesamt wurden 10 Veranstaltungen im Rahmen des 25-jährigen Sendejubiläums von Radio free FM organisiert.
Bei den Veranstaltungen des Kultursommers werden die Künstler und die Frequenz in den Mittelpunkt gestellt. Die Veranstaltungen werden Live übertragen, aufbereitet und in einer Podcastreihe einem breiten Publikum zur Verfügung gestellt.
Musik- und Literaturfreunde kommen in gewohnter Radio free FM Manier natürlich gratis auf ihre Kosten.

Veranstaltungsübersicht:
30.08.2020 // Gerald Fiebig - Stadthaus Ulm
05.09.2020 // Mal Élevé Soundsystem + DJ Tom - Liederkranz Ulm
06.09.2020 // Anthrazittt + KidKun - Hungry Turtle Ulm
11.09.2020 // Brassmaniacs - Liederkranz Ulm
12.09.2020 // Julian Maier-Hauff + Revision - Liederkranz Ulm
17.09.2020 // Rok - Cabaret Eden
19.09.2020 // Fabio Battista + Twiceasmad - Liederkranz Ulm
20.09.2020 // Dj Alkapulco Roy + Hans Francisco & Freunde - Hungry Turtle Ulm
26.09.2020 // Malaka Hostel - Liederkranz Ulm
27.09.2020 // Jam On Air - Radio free FM Studio

Alle Veranstaltungen sind kostenlos.
Es gelten die aktuellen Corona-Hygiene-Maßnahmen.

Wir danken für die Unterstützung durch das Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst Baden-Württemberg.

Die Bundestagsabgeordnete der Linken Gökay Akbulut

Die Bundestagsabgeordnete der Linken Gökay Akbulut

Mustafa Süslü, Gökay Akbulut, Eva-Maria Glathe Braun

Zu Gast in der Plattform-Sendung  vom 24.7.2020 war die Bundestagsabgeordnete der Partei die Linke, Gökay Akbulut begleitet von den beiden Sprechern der Linken in Ulm, Eva-Maria Glathe Braun und Mustafa Süslü.
Gökay Akbulut wurde 2017 über die Landesliste (an Pos. 1) Baden-Württemberg in den Deutschen Bundstag gewählt.
Sie vertritt den Wahlkreis Mannheim.
In der Sendung spricht sie über ihre Erfahrungen und ihre Arbeit im Bundestag. Sie berichtet, wie Politik in Corina-Zeiten funktionuet, nimmt Stellung zu aktuellen Themen wie Klimaschutz, Rassismus aber auch die Perspektiven für die Bundestagswahlen 2021. (Infos)
Anmerkung: Gökay Akbulut gehört zu den Abgeordneten, die Drohbriefe erhalten haben.

Gäste: Gökay Akbulut, Eva-Maria Glathe Braun, Mustafa Süslü
Moderation: Michael Troost

Gleiche Chancen für Alle?

Gleiche Chancen für Alle?

Houssam Hamade

Das Projekt "Vielfalt Leben in Ulm in der einen Welt" von der Koordinierungstelle Internationelen Stadt Ulm möchte Stereotypen abbauen und für Vielfalt und gegen Rassismus und Diskriminierung eintreten. Die Podcast-Reihe behandelt Themen wie Diversity, Menschenrechte, Demokratie oder Extremismus.
Zu Gast ist heute um 15 Uhr der Journalist und Schriftsteller Houssam Hamade. Er erklärt uns den Klassismus. Was ist überhaupt Klassismus? Hamade berichtet über persönliche Erfahrungen und klärt den Mythos Bildung in Deutschland. Haben wirklich alle die gleichen Chancen?

Der LoRaPark Ulm

Der LoRaPark Ulm

Matthias Schneider, Sarah Waschler

Am 22.7.2020 wurde der LoRaPark am Weinhof eröffnet. Mit dem LoRaParks in Ulm wird das Internet der Dinge und LoRaWAN rund um den Weinhof erlebbar und für alle zugänglich gemacht. Der LoRaPark ist das Ergebnis eines von der Stadt Ulm im Rahmen der Zukunftsstadt 2030 ausgeschriebenen Innovationswettbewerbs, den die citysens GmbH gewonnen hat. Der Schaugarten für sensorbasierte Lösungen bietet anschauliche Anwendungsbeispiele für das Internet der Dinge. Hier können Sie erleben, wie Sensoren und darüber gewonnene Messwerte gewinnbringend eingesetzt werden können
Gast: Sarah Waschler, Matthias Schneider
Moderation: Michael Troost

Turnen ist Herzblut!

Turnen ist Herzblut!

Janine Berger

Das Gefühl zu haben, fliegen zu können und seinen Körper perfekt in der Luft zu beherrschen und wieder sicher am Boden zu stehen, ist einmalig und für Janine Berger einzigartig. Bei ihr hat sich alles immer um Sport gedreht. Bereits mit 5 Jahre hat sie bereits beim TV Günzburg angefangen zu turnen. Ihre Trainer haben das Talent früh erkannt und ihr wichtige technische Grundlagen mit auf den Weg gegeben. In der heutigen Sendung berichtet sie über ihre Leidenschaft. (weitere Infos)

Gast Janine Berger
Moderation: Michael Troost

Seiten

Blog

Herr Rivoir, wie ist die Lage für Mieter in Ulm?

Diese und viele andere Fragen zum Thema Wohnen haben wir jemandem gestellt, der sich auskennt: Martin Rivoir ist nicht nur Vorsitzender des Mietervereins Ulm, sondern bereits seit 30 Jahren hier im Gemeinderat und außerdem Landtagsabgeordneter der SPD.  Im Interview geht es um die aktuelle...

VU 792

Playlist v. 21.10.20 - 18-20 Uhr - mit EO

Was passiert mit dem deutschen Plastikmüll?

Aus den Augen - aus dem Sinn. So scheint die Bundesrepublik Deutschland in Sachen Plastikmüll gerne zu denken. Ein großer Anteil des deutschen Plastikmülls wird exportiert, vor allem Entwicklungsländer sind große Abnehmer. Aber was bewegt die Länder dazu, tonnenweise Abfall zu importieren und...

Wahlphase in den USA - Pt. 1 mit Betty

Der US-amerikanische Wahlkampf geht in die heiße Phase - am dritten November entscheiden sich die BürgerInnen zwischen Donald Trump und Joe Biden. Wie sieht die Lage vor Ort aus? Das haben wir Elizabeth "Betty" Reed aus Boston, Massachusetts gefragt. Die Aktivistin hat sich im Jahr 2016 das...

Manhattan im Hof

Zum ersten Mal ein Gedicht der diesjährigen Literaturnobelpreisträgerin in dieser Sendung: "Die nächtlichen Wanderzüge", übersetzt von Ulrike Draesner. Und ein weiteres Mal Lyrik aus Georgien: Aus dem schönen, von Matthias Unger herausgegebenen Sammelband "Die Kartoffelernte" ist "Manhattan im...

The State Of The States

Artist Song Album Curtis Mayfield Mighty Mighty (Spade And Whitey) Curtis/Live! Nick Ingman American Pie Terminator Simon & Garfunkel America Bookends Roy Orbison Southbound Jericho Parkway State Of The Union Childish Gambino This Is America This Is...

112

19.10.1959: Die erste Diskothek Deutschlands wird gegründet, der Scotch-Club

Artist Titel Lipps Inc vs. Tom Jones Funky Town Kiss Midnight Runners Disko Cha-cha-cha FAHRO Discowboy Ringsgwandl Disco Shantel Disko Boy (Bucovina Dub) Hamilton Bohannon Disco Stomp Kiki Gyan 24 hours in a disco Thumpin´ Brother disco Skunkhour The...

unimaginative

Eine Stunde Musik von: Rayland Baxter, Into The Fading Light, The Bongo Club, Jean Jacques Perrey, Raphael Gualazzi, The Hep Chaps, The Hep Chaps, Malaka Hostel, Townes Van Zandt, Porridge Radio, Cut Worms, Tanz Baby!, The Go! Team und RJD2.

 

Platte der Woche

  • KW 43 19.10. - 25.10.2020

    Bliss

    Total Hip Replacement
  • KW 42 12.10. - 18.10.2020

    Aguita

    Gabriel Garzón-Montano
  • KW38 14.09. -20.09.2020

    GO

    Nils Wülker

Termine

  • 24. Oktober
    20:00 Uhr
    ROXY Werkhalle

    Till Reiners macht Bescheidenheit wieder groß! Bescheidenheit sagt: Wenn ich euch nicht überholen soll, muss ich die Charakterbremse ziehen. Bescheidenheit ist Großkotzigkeit für die, die es geschafft haben: Sie haben nicht mal mehr nötig anzugeben! Till Reiners trifft in seinem neuen Programm auf sein Lebensgefühl und gibt High Five ohne Ende. Dabei ist er gleichzeitig megakritisch! „Kapitalismus? Kommt drauf an!“ – lautet eine seiner kontroversesten Aussagen. Niemand sagt so charmant so böse Dinge. Till Reiners galt mal als „Hoffnung des deutschen Kabaretts“, er hat sich deswegen entschieden, jetzt Stand-Up-Comedy zu machen. Wegen der Bescheidenheit.

    Tickets gibts im VVK und an der Abendkasse.
    Einlass ab 19 Uhr.

  • 26. Oktober
    19:00 Uhr
    Familienbildungsstätte Ulm e.V.

    Von 19 Uhr bis 20.30 Uhr erklärt Sylvia Scheibenberger am 26. Oktober, wie man Ärger mit Handwerkern umgehen kann. Dabei werden Themen wie Kostenüberschreitung oder mangelhaft ausgeführte Arbeit angesprochen. Was zu tun ist, wenn man an einen unseriösen Anbieter gerät und wie man Ärger und unnötige Ausgaben vermeiden kann, wird auch erklärt. Wenn euch das Thema interessiert, kommt einfach zur Familienbildungsstätte Ulm e.V.

  • 31. Oktober
    20:00 Uhr
    ROXY Werkhalle

    Die Veranstaltung "popschorle" geht in die nächste Runde! Mit Maffai, VOLTKID und PlusPol hört ihr drei Gruppen, die einen einzigartigen musikalischen Abend gestalten - mit jeder Menge guter Laune und Vielseitigkeit.

    Tickets gibt es an der Abendkasse.
    Einlass ab 19 Uhr.

  • 04. November
    18:00 Uhr
    Familienbildungsstätte Ulm e.V.

    Am 04. November 2020 gibt es Rahmen der ,,Initiative Verbraucherbildung'' einen Online Kurs zum Thema ,,Mobile Payment''. Referent dafür ist Oliver Buttler von der Verbraucherzentrale Baden-Württemberg und er konzentriert sich auf verschiedene Bezahlmodelle, Kreditkarten, Mobile Payment, digitiale Bezahlungen und auch digitale Währungen. Um 18 Uhr geht dieser los, bis 19.30 Uhr. 

  • 05. November
    17:00 Uhr
    Radio free FM Büchsenstadl

    Online-Workshop: Studio Technik/ Ausspielung und Jingles

    Technisch wird sich viel im Studio ändern. Ab 31.12.20 wird unser jetziger Jingleplayer durch eine neue Cartwall ersetzt.
    Diese Software kann jedoch mehr als nur unsere Jingles spielen. Sie dient auch als Ausspielung über unsere Song Mediathek.
    Eine Übersicht über das Programm, die Mediathek und wie Ihr eure eigene Cartwall mit eurem Opener und Jingles erstellt erhaltet ihr in diesem Workshop.

    Online-Kanal für den Workshop:
    https://meeting.bz-bm.de/radiobaukastenfreefm

    Pflicht-Workshop für alle Redakteure!

    Referent: Timo Freudenreich

    Anmeldung:
    ausbildung[at]freefm.de

    FreeFM Workshop
  • 08. November
    11:00 Uhr
    Stadthaus Ulm

    8. November 2020 bis 10. Januar 2021
    Als „Brotmaler“ wurde er bekannt, doch er war so viel mehr: Der Autodidakt und Querkopf schuf
    ebenso unernste wie aufsässige Foren für den ironischen Umgang mit dem herrschenden
    Kunstbetrieb. Er hatte ein wahrlich profundes Wissen zur Kunstgeschichte, recherchierte viel,
    lieferte aber fast nie eine Erklärung zu seinen Werken. 

    In Zusammenarbeit mit der Galerie Tobias Schrade zeigt das Stadthaus eine Werkschau mit
    Malerei, Objekten und Installationen aus verschiedenen Schaffensperioden von Thomas Kahl.
    Das liebevoll gemachte Buch zum Werk des Künstlers, herausgegeben von der Galerie Tobias
    Schrade, ist in der Ausstellung und über die Homepage des Stadthauses erhältlich:
    Thomas Kahl, der unbekannte Forscher.

    Projektleitung: Dr. Raimund Kast

    werktags 10.00 bis 18.00 Uhr, donnerstags bis 20.00 Uhr
    So/Fei 11.00 bis 18.00 Uhr

  • 11. November
    17:30 Uhr
    KZ Gedenkstätte

    Am Mittwoch, den 11.November 2020 gibt es vom DZOK Programm. Von 17.00 – 18.00 Uhr gibt es eine Sonderführung zum Widerstand in Württemberg. Ab 18.15 – 19.30 Uhr geht es dann weiter mit einem Vortrag und einer Diskussion zum NS-Widerstand in Videospielen mit Dr. Arno Görgen (Bern University of the arts).
    Zum derzeitigen Stand ist die Veranstaltung personenbeschränkt, Anmeldung bitte unter info@dzok-ulm.de oder 0731 21312. Auf Grund der aktuellen Lage kann mit kurzfristigen Absagen gerechnet werden. 

  • 12. November
    19:00 Uhr
    Familienbildungsstätte Ulm e.V.

    Am Donnerstag, den 12. November findet in der Familienbildungsstätte Ulm e.V. eine Veranstaltung statt, die erklären soll welche Rechten und Pflichten gelten bei einer Eigenbedarfskündigng. Diese Veranstaltung findet im Rahmen der ,,Initiative Verbraucherbildung'' statt, vom 19 Uhr bis 20.30 uhr mit Dana Bittner, Rechtsanwältin und Rechtsberaterin des Mietvereins Ulm/Neu-Ulm. 

  • 18. November
    18:30 Uhr
    Familienbildungsstätte Ulm e.V.

    Indexfonds oder auch ETFs genannt, werden oft empfohlen. Wie diese funktionieren und worauf man beim Anlegen dieser achten sollte, erfahrt ihr bei dem Online-Kurs der Familienbildungsstätte Ulm e.V. Dieser findet am 18. November von 18.30 Uhr bis 19.30 Uhr, im Rahmen der "Initiative Verbraucherbildung" statt. Der Kurs wird von Niels Nauhauser von der Verbraucherzentrale geleitet. Eigene Fragen dürfen gerne mitgebracht werden.

  • 30. November
    17:00 Uhr
    Radio free FM Büchsenstadl

    Online-Workshop: Studio Technik/ Ausspielung und Jingles

    Technisch wird sich viel im Studio ändern. Ab 31.12.20 wird unser jetziger Jingleplayer durch eine neue Cartwall ersetzt.
    Diese Software kann jedoch mehr als nur unsere Jingles spielen. Sie dient auch als Ausspielung über unsere Song Mediathek.
    Eine Übersicht über das Programm, die Mediathek und wie Ihr eure eigene Cartwall mit eurem Opener und Jingles erstellt erhaltet ihr in diesem Workshop.

    Online-Kanal für den Workshop:
    https://meeting.bz-bm.de/radiobaukastenfreefm

    Pflicht-Workshop für alle Redakteure!

    Referent: Timo Freudenreich

    Anmeldung:
    ausbildung[at]freefm.de

    FreeFM Workshop
  • 03. Dezember
    18:00 Uhr
    Radio free FM Büchsenstadl

    Online-Workshop: Studio Technik/ Ausspielung und Jingles

    Technisch wird sich viel im Studio ändern. Ab 31.12.20 wird unser jetziger Jingleplayer durch eine neue Cartwall ersetzt.
    Diese Software kann jedoch mehr als nur unsere Jingles spielen. Sie dient auch als Ausspielung über unsere Song Mediathek.
    Eine Übersicht über das Programm, die Mediathek und wie Ihr eure eigene Cartwall mit eurem Opener und Jingles erstellt erhaltet ihr in diesem Workshop.

    Online-Kanal für den Workshop:
    https://meeting.bz-bm.de/radiobaukastenfreefm

    Pflicht-Workshop für alle Redakteure!

    Referent: Timo Freudenreich

    Anmeldung:
    ausbildung[at]freefm.de

    FreeFM Workshop
  • 13. Januar
    18:30 Uhr
    Familienbildungsstätte Ulm e.V.

    Wenn man eine neue Immobilie kaufen will, nimmt man meistens eine Kredit auf. Doch wie viel man sich überhaupt leisten kann und welche Finanzierungsform zu einem passt, muss man erst rausfinden. Auch wo Fallen und Gefahren dabei sind, beantwortet Niels Nauhauser von der Verbraucherzentrale bei der Veranstaltung der Familiebildungsstätte Ulm e.V. Diese findet am 13. Januar 2021 im Rahmen der "Initiative Verbraucherbildung" als Online-Kurs von 18.30 Uhr bis 19.30 Uhr statt. Eigene Fragen sind gerne gesehen.

DEIN FREIES RADIO

AUF 102,6 MHZ

Kontakt

Radio free FM

Gemeinnützige GmbH
Platzgasse 18
D-89073 Ulm

Ansprechpartner

Timo Freudenreich

Telefon

Büro

0731/938 62 84

Studio

0731/938 62 99

Redaktion

0731/938 62 87