Gegen Stumpfsinn
und Langeweile

aus dem Äther.

Startseite

News

Vertikale Reiter

Der Fall ,,Morphin an 5 Frühchen" an der Uni Klinik Ulm

Der Fall ,,Morphin an 5 Frühchen" an der Uni Klinik Ulm

Ein Bild bei der Pressekonferenz von Kristina Geist, Prof. Dr. Udo X. Kaisers, Dr. Ortraud Beringer, Professor Dr. Klaus-Michael Debatin,

Großer Schock am Universitätsklinikum Ulm. 5 Frühchen wurde Morphin verabreicht. Aber wer könnte den Fall besser schildern als die Uni Klinik selbst? Daher haben wir mit Professor Dr. Udo X. Kaisers, Vorstandsvorsitzender und Leitender Ärztlicher Direktor des Universitätsklinikums Ulm, Professor Dr. Klaus-Michael Debatin, Ärztlicher Direktor der Klinik für Kinder- und Jugendmedizin des Universitätsklinikums Ulm, Kristina Geist, Bereichsleitung in der Klinik für Kinder- und Jugendmedizin des Universitätsklinikums Ulm und Dr. Ortraud Beringer, Oberärztin in der Klinik für Kinder- und Jugendmedizin gesprochen. Sie beantworten uns Fragen wie das Morphin überhaupt aufbewahrt war und welche Konsequenzen aus dem Fall gezogen werden. Und natürlich das Wichtigste: Wird es folgen für die Kinder haben? 

Ulmer Bürger

Ulmer Bürger

Erwin Müller mit der mikro.welle Redaktion

8 Schüler der Ulrich von Ensingen Gemeinschaftsschule stellen in ihrer
Sendung 3 Ulmer Bürger vor:
Erwin Müller den Drogeriemarktkönig. Albrecht Berblinger, seine Geschichte wird erzählt von der Ulmer Stadtführerin Anna Pröbstle.
Und Jörg Zweng, der vielen Ulmern als Lemmy aus der Platzgasse bekannt ist und dort die Obdachlosenzeitung Trott-war verkauft.
Menschen die unterschiedlicher nicht sein können und die Stadt Ulm in ihrer Vielfalt bunt machen.

"Man muss davon ausgehen dass am Ulmer Universitätsklinikum mit krimineller Energie ein Verbrechen verübt wurde"

"Man muss davon ausgehen dass am Ulmer Universitätsklinikum mit krimineller Energie ein Verbrechen verübt wurde"

Uniklinik

So aüßerte sich Klaus Michael Debatin, Ärztlicher Direktor und Facharzt für Kinder- und Jugendmedizin bei der einberufenen Pressekonferenz im Universitätsklinikum Ulm.

Kurz vor Weihnachten klagten mehrere Früh- und Neugeborene über Atembeschwerden. Am 17. Januar diesen Jahres stellte das Univeristätsklinkum Anzeige. Durch eine Urinprobe konnte bei den Babys Morphin entdeckt werden. Im Verdacht ist eine Krankenschwester, die die Babys in der Nachtschicht vergiftet haben soll. Eine kurze Zusammenfassung im Podcast. 

Ausführliche Infos dazu morgen im Get Up um 11 Uhr. 

Kunst in Ulm!

Kunst in Ulm!

Kunstbegeisterte in Ulm Ohren auf! Denn wir haben mit Tanja Leuthe, der Fachbereichsleiterin Kultur und Gestalten der Volkshochschule Ulm gesprochen. Es stehen jede Menge Veranstaltungen und Workshops an. Denn, jeder trägt schließlich Kunst in sich. Man muss nur das persönlich passende Ventil finden. Was es da alles für Möglichkeiten gibt, hört ihr hier im Podcast und seht ihr in unseren Veranstaltungstipps! 

Ein neues Transplantationsgesetz

Ein neues Transplantationsgesetz

Wenn in diesen Tagen unsere Abgeordneten im Bundestag dem neuen Transplantationsgesetz von Spahn zustimmen, wird künftig jeder Bürger unseres Landes künftig ungefragt zum Organspender, sofern er dies nicht rechtzeitig vor seinem Tod verweigert. Man verschweigt dabei jedoch geschickt, dass ein Herz, um für eine Transplantation geeignet zu sein, bei der Entnahme noch schlagen muss. 

Die Politik entscheidet also großzügig über den Tod. Dabei täte es doch gut erst einmal den Arzt oder Apotheker zu befragen, denn es berichten uns die Medien in diesen Tagen, dass in Deutschland die Vorräte an lebenswichtigen Medikamenten zur Neige gehen. Schon jetzt sind über 240 Präparate in unseren Apotheken nicht mehr lieferbar, Nachschub ist nicht in Sicht, es droht ein Chaos. Makaber dabei ist, dass uns auch die Medikamente ausgegangen sind, die ein Patient mit einem fremden Herzen zum Überleben braucht.

In der Sendung soll der Stand der Transplantationsmedizin sowie ihre Grenzen und Möglichkeiten diskutiert werden.

Gast: Dr. Hans-Walter Roth
Moderation: Michael Troost

 

Wir können auch im Bett liegen und schlafen

Wir können auch im Bett liegen und schlafen

Es muss ein schönes Leben sein, wenn man einfach macht, worauf man Bock hat. Es klingt nach dem Traum eines jeden Individuums und es gibt in Ulm und in Berlin jeweils einen Mann der das kann! Die Rede ist von Textor und Quasimodo - als Duo Kinderzimmer Productions. Ohne Zwang, nur mit einer extremen Ladung "Bock" entstand die aktuelle Scheibe. Alles zur neuen Scheibe und wie es eigentlich dazu kam und noch vieles vieles mehr in der extended Production des Interviews mit Quasimodo und dem Glöckner von free FM, Dome. 

Zum Podcast 

Was hat es mit einer GMS-Schule aufsich?

Was hat es mit einer GMS-Schule aufsich?

Hauptschule, Realschule und Gymnasium sind die Typischen Schulformen aber es gibt ja noch andere Arten von Schulen wie Zum Beispiel die GMS-Schule. Alessa und Lea waren an der Spitalhof GMS-Schule in Ulm haben ein Gespräch mit dem Rektor Martin Felber geführt und ihm fragen zum Thema GMS-Schule gestellt wie zum beispiel was hat es mit den niveaus auf sich?, Lerne leistungsstarke und schwächere wirklich gut zusammen, was bedeutet coaching und wie sieht es mit den Abschlüssen aus?  

Die Antworten im Podcast.

 

Linke's Mannschaft stimmt ihn positiv

Linke's Mannschaft stimmt ihn positiv

Die Devils mit einem siegreichen Wochenende. Im Bild Petr Ceslik. Foto: Willpics4u

Eine Sendung wie ein Gedicht auf Kufen und Gummi. Während in der DEL vor allem VertragsDE(a)Ls laufen, wird in der NHL zum großen All-Star-Wochenende eingeladen. Doch für Spielfrei in der Aufstiegsrunde zur Bayernliga ist keine Zeit! Die Devils durften letztes Wochenende jubeln, doch heute steht schon der nächste Kracher an. Können die Devils erneut eine Serie starten? Foto: willpics4u

Wellenbrecher und Babyface

Wellenbrecher und Babyface

Es ist endlich soweit: Das Trainigslager in Katar ist zu Ende, die Transfers für die Rückrunde sind getätigt und die allgemeine Weihnachts-Winter-Neujahrs-Lethargie weicht der Vorfreude auf ein schönes Fussballjahr. Nach der Winterpause meldet sich das Tribünendach-Team in alter Frische zurück und widmet sich prompt den personellen Neuigkeiten beim FC Bayern. Sowohl in der ersten als auch in der zweiten Mannschaft werden die Weichen für die Rückrunde gestellt. Nicht die Rück-, sondern die Finalrunde haben die deutsche Handballer verpasst. Die Handball-Asse Luis und Andi diskutieren neben dem Einschaltverhalten und Reiseplänen von Letzterem wir auch auf die noch mögliche Quali zu den Olympischen Spielen. Natürlich darf die Fussball- Bundesliga auch nicht fehlen.

Und weil wir natürlich auf den Hype-Train mit aufspringen wollen: Erling Haaland verzaubert die Bundesliga und belebt den BVB. Er brachte die notwenige Würze mit sich. Die gewissen Haalandaise (einer musste sein). Dazu noch einen kleinen Ausblick in die Premier League und sinnlose Transfers. Prost! 

Snowboarding

Snowboarding

Ein Bild von Ben Dietermann heute in der Plattform

Die Hochzeit von Snowboarding ist vorbei. Abseits der ausgetretenen Pfade und der Wahrnehmung der Massen lebt es allerdings wie nie zuvor. Das Equipment ist besser wie je zuvor. Dank einer Vielzahl an Spielarten dieser Aktivität ist für jeden und jede Alters- & Könnenstufe was passendes dabei. Egal ob puristisches Gleiten ganz ohne Bindung im Tiefschnee, Splitboarding oder der neue Trend Softbootcarving. Snowboardkonstrukteur Ben Dietermann gewährt einen Einblick in das aktuelle Geschehen, Ursprünge, besondere Phänomene und seine Beweggründe, die Sportart aktiv mitzugestalten.
Ben Dietermann, 36, Zimmermann, Holzingenieur, Snowboarding seit 1991, Snowboardbau seit 2011, aufgewachsen im deutsch/schweizerischen Grenzgebiet am Rhein, wohnhaft im Allgäu

Gast: Ben Dietermann
Moderation: Sabine Fratzke

Seiten

Blog

Anfänge der NS-Zeit in Ulm

Auch an Ulm ging die NS-Zeit nicht spurlos vorüber. Zeugnis legt beispielsweise das Dokumentationszentrum Oberer Kuhberg ab. Die Freitagsreporter haben nachgeforscht: Was genau ist damals passiert? Was ist 1938 am Weinhof geschehen? Und wussten die Ulmer über das ehemalige KZ am Oberen Kuhberg...

WIEDERHOLUNG

Die Außerplanmäßige Sendung der Tibetinitiative ist eine Wiederholung vom 18.Juni 2020!

VU 779

Playlist v. 01.07.20 - 18-20 Uhr - EO

Radio Orange - Offenherzig #5

Online - Dating Ein Interview mit Selina von Be my Quarantine Corona ist allgegenwärtig. Für viele Herzen bedeutet das viel Zeit zu Hause, wenig soziale Kontakte, keine neuen Menschen, keine Dates. Um ein bisschen Spannung in den Alltag zu bringen, wurde www.be-my-quarantine.ch von drei Menschen...

112

29.09.1956: US-Präsident Eisenhower unterzeichnet das Gesetz zum Aufbau der Interstate Highways, eines landesweiten Autobahnnetzes nach deutschem Vorbild

Artist Titel Kraftwerk Autobahn The Rolling Stones Route 66 Jimi Hendrix Highway Chile Bob Dylan Highway 61 revisited Ohrbooten Autobahn Miles Davis Sur L´Autorute Gary Clark Jr. Highway 71 Apollo 440 Altamont Super-Highway Revisited Cross Bronx Expressway...

Ja als ob

,,Ja als ob wir auf Tour gehen" - Sibbi, Sänger und Gitarrist von der deutschen Rock Band ,,Itchy'' ist mit uns nopstalgisch geworden und hat uns von Konzerten erzählt, wie sie die Quarantäne für sich genutzt haben und über deren im Februar erschienenem Album ,,Ja als ob". Jede Menge...

HARTWURST MASSAKER Spezial: 25 Jahre Radio Free FM

1995: Radio Free FM geht auf Sendung, das "HartwurstMassaker" folgt wenige Jahre später und im Rahmen dieses Jubiläums werfen auch wir nostalgisch einen Blick zurück: Welche Metal Alben kamen eigentlich ´95 raus? Waren die 90er wirklich so schlimm für den Metal? Welche Bands wurden vor 25 Jahren...

Wissensstrahlung | 28.06.2020

In der Wissensstrahlung Nr. 348 (20/13) am 28.06.2020von 13.00 Uhr - 15.00 UhrThema: Ökonomie und ÖkologieGast: Prof. Dr. Dr. Dr. h.c. Franz Josef RadermacherModeration: Michael Troost

 

Platte der Woche

Termine

  • 09. Juli
    19:00 Uhr
    Liederkranz

    ***Diese Veranstaltung findet unter den aktuellen Corona Auflagen statt, an die sich dort auch gehalten werden muss!***

    Am 09.07.2020 findet im Biergarten Liederkranz in der Friedrichsau Ulm ein Rock-Konzertabend statt. Mit dabei sind Rignar Folk und die zwei Bands The Renates und Unter Wilden. Beginn ist um 19 Uhr.

  • 10. Juli
    17:00 Uhr
    Liederkranz

    ***Diese Veranstaltung findet unter den aktuellen Corona Auflagen statt, an die sich dort auch gehalten werden muss!***

    im Biergarten Liederkranz in der Friedrichsau Ulm steht am 10.07.2020 alles unter dem Motto "Hip-Hop Hooray". Die Veranstaltung beginnt um 17 Uhr.

     

  • 16. Juli
    20:00 Uhr
    Biergarten Liederkranz

    ***Diese Veranstaltung findet unter den aktuellen Corona Auflagen statt, an die sich dort auch gehalten werden muss!***

    Einen Konzertabend mit Joe Aldingers wird es bald im Biergarten Liederkranz in der Friedrichsau Ulm geben. Los geht es am 16.07.2020 um 20 Uhr.

  • 18. Juli
    15:00 Uhr
    Biergarten Liederkranz

    ***Diese Veranstaltung findet unter den aktuellen Corona Auflagen statt, an die sich dort auch gehalten werden muss!***

    Am 18.07.2020 ist im Kulturbiergarten Liederkranz eine ordentliche Portion Unterhaltung geboten. Es kommt ein Clownstheater, welches eine Show mit dem Namen "Hoffentlich gibt es im Himmel, Currywurst und Kuchen" präsentiert. Es geht um 15 Uhr los.

  • 25. Juli
    15:00 Uhr
    Biergarten Liederkranz

    ***Diese Veranstaltung findet unter den aktuellen Corona Auflagen statt, an die sich dort auch gehalten werden muss!***

    Am 25.07.2020 ist im Kulturbiergarten Liederkranz erneut das Clownstheater zu Gast und präsentiert nochmals die Show "Hoffentlich gibt es im Himmel, Currywurst und Kuchen". Der Beginn ist ebenfalls um 15 Uhr.

DEIN FREIES RADIO

AUF 102,6 MHZ

Kontakt

Radio free FM

Gemeinnützige GmbH
Platzgasse 18
D-89073 Ulm

Ansprechpartner

Timo Freudenreich

Telefon

Büro

0731/938 62 84

Studio

0731/938 62 99

Redaktion

0731/938 62 87