Gegen Stumpfsinn
und Langeweile

aus dem Äther.

Startseite

News

Vertikale Reiter

Passagen. Werk für Walter Benjamin - 25 Jahre free FM/ Entartet

Passagen. Werk für Walter Benjamin - 25 Jahre free FM/ Entartet

Auf Einladung von Radio Free FM ist der Augsburger Tonkünstler Gerald Fiebig nach Ulm gekommen. Gerald Fiebig arbeitet seit vielen Jahren im weiten Feld der Audiokunst und der elektroakustischen Improvisation. Er produzierte bereits für den WDR, das Deutschlandradio Kultur, für BR 2, den ORF und andere Sender Audio-Kunstwerke , jedoch war es für ihn das erste Mal, dass seine Komposition Live im Radio während der Produktion übertragen wurde. Das Konzert wurde am 30.08.2020 ab 21.00 Uhr im Rahmen der Sendung „entartet“ live auf Radio Free FM übertragen. Die uraufgeführte radiophone Komposition „Passagen . Werk für Walter Benjamin“ gibt es in unserem Podcast zum nachhören und downloaden.

Die Uraufführung einer neuen radiophonen Komposition „Passagen. Werk für Walter Benjamin“. Das Stück wird speziell für diese Sendung entwickelt und erinnert anlässlich seines bevorstehenden 80. Todestags an Walter Benjamin – scharfsinniger Kulturtheoretiker und virtuoser Prosaautor, polemischer Literaturkritiker und visionärer Geschichtsphilosoph, messianischer Kommunist und antifaschistischer Kämpfer und nicht zuletzt medienbewusster Radiomacher. Das Stück verwebt Zitate aus Benjamins Schriften mit unterschiedlichen Klang-Szenen. Gerald Fiebig hat sich in verschiedenen Texten immer wieder auf Walter Benjamin bezogen, aber noch nie in einer akustischen Arbeit. Die Bezüge, die er in diesem Stück zwischen Benjamins Texten und seinen Sounds herstellt, sind teilweise inspiriert von dem Aufsatz „Exploding the Atmosphere: Realizing the Revolutionary Potential of ‚the Last Street Song'“, in dem der neuseeländische Noise-Musiker Bruce Russell experimentelle Sound-Praxis mit Bezug auf Benjamin und die Situationistische Internationale in einen politischen Kontext stellt.

Außer dem „Passagen-Werk“ (v.a. dem Konvolut N) werden u.a. folgende Texte Walter Benjamins zitiert:

  • „Über den Begriff der Geschichte“
  • „Das Telefon“ (aus der „Berliner Kindheit um Neunzehnhundert“)
  • „Der Flaneur“
  • „Das Kunstwerk im Zeitalter seiner technischen Reproduzierbarkeit“
  • „Was ist das epische Theater?“
  • „Erfahrung und Armut“
  • „Der Sürrealismus. Die letzte Momentaufnahme der europäischen Intelligenz“
  • „Theologisch-politisches Fragment“

Links:
Gerald Fiebig Homepage

Radio free FM Spätsommer

Radio free FM Spätsommer

Spätsommer Banner

Nach dem erfolgreichen Alternative Autokino trägt Radio free FM nun zum spätsommerlichen Kulturprogramm Ulms bei. Insgesamt wurden 10 Veranstaltungen im Rahmen des 25-jährigen Sendejubiläums von Radio free FM organisiert.
Bei den Veranstaltungen des Kultursommers werden die Künstler und die Frequenz in den Mittelpunkt gestellt. Die Veranstaltungen werden Live übertragen, aufbereitet und in einer Podcastreihe einem breiten Publikum zur Verfügung gestellt.
Musik- und Literaturfreunde kommen in gewohnter Radio free FM Manier natürlich gratis auf ihre Kosten.

Veranstaltungsübersicht:
30.08.2020 // Gerald Fiebig - Stadthaus Ulm
05.09.2020 // Mal Élevé Soundsystem + DJ Tom - Liederkranz Ulm
06.09.2020 // Anthrazittt + KidKun - Hungry Turtle Ulm
11.09.2020 // Brassmaniacs - Liederkranz Ulm
12.09.2020 // Julian Maier-Hauff + Revision - Liederkranz Ulm
17.09.2020 // Rok - Cabaret Eden
19.09.2020 // Fabio Battista + Twiceasmad - Liederkranz Ulm
20.09.2020 // Dj Alkapulco Roy + Hans Francisco & Freunde - Hungry Turtle Ulm
26.09.2020 // Malaka Hostel - Liederkranz Ulm
27.09.2020 // Jam On Air - Radio free FM Studio

Alle Veranstaltungen sind kostenlos.
Es gelten die aktuellen Corona-Hygiene-Maßnahmen.

Wir danken für die Unterstützung durch das Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst Baden-Württemberg.

Die Bundestagsabgeordnete der Linken Gökay Akbulut

Die Bundestagsabgeordnete der Linken Gökay Akbulut

Mustafa Süslü, Gökay Akbulut, Eva-Maria Glathe Braun

Zu Gast in der Plattform-Sendung  vom 24.7.2020 war die Bundestagsabgeordnete der Partei die Linke, Gökay Akbulut begleitet von den beiden Sprechern der Linken in Ulm, Eva-Maria Glathe Braun und Mustafa Süslü.
Gökay Akbulut wurde 2017 über die Landesliste (an Pos. 1) Baden-Württemberg in den Deutschen Bundstag gewählt.
Sie vertritt den Wahlkreis Mannheim.
In der Sendung spricht sie über ihre Erfahrungen und ihre Arbeit im Bundestag. Sie berichtet, wie Politik in Corina-Zeiten funktionuet, nimmt Stellung zu aktuellen Themen wie Klimaschutz, Rassismus aber auch die Perspektiven für die Bundestagswahlen 2021. (Infos)
Anmerkung: Gökay Akbulut gehört zu den Abgeordneten, die Drohbriefe erhalten haben.

Gäste: Gökay Akbulut, Eva-Maria Glathe Braun, Mustafa Süslü
Moderation: Michael Troost

Gleiche Chancen für Alle?

Gleiche Chancen für Alle?

Houssam Hamade

Das Projekt "Vielfalt Leben in Ulm in der einen Welt" von der Koordinierungstelle Internationelen Stadt Ulm möchte Stereotypen abbauen und für Vielfalt und gegen Rassismus und Diskriminierung eintreten. Die Podcast-Reihe behandelt Themen wie Diversity, Menschenrechte, Demokratie oder Extremismus.
Zu Gast ist heute um 15 Uhr der Journalist und Schriftsteller Houssam Hamade. Er erklärt uns den Klassismus. Was ist überhaupt Klassismus? Hamade berichtet über persönliche Erfahrungen und klärt den Mythos Bildung in Deutschland. Haben wirklich alle die gleichen Chancen?

Der LoRaPark Ulm

Der LoRaPark Ulm

Matthias Schneider, Sarah Waschler

Am 22.7.2020 wurde der LoRaPark am Weinhof eröffnet. Mit dem LoRaParks in Ulm wird das Internet der Dinge und LoRaWAN rund um den Weinhof erlebbar und für alle zugänglich gemacht. Der LoRaPark ist das Ergebnis eines von der Stadt Ulm im Rahmen der Zukunftsstadt 2030 ausgeschriebenen Innovationswettbewerbs, den die citysens GmbH gewonnen hat. Der Schaugarten für sensorbasierte Lösungen bietet anschauliche Anwendungsbeispiele für das Internet der Dinge. Hier können Sie erleben, wie Sensoren und darüber gewonnene Messwerte gewinnbringend eingesetzt werden können
Gast: Sarah Waschler, Matthias Schneider
Moderation: Michael Troost

Turnen ist Herzblut!

Turnen ist Herzblut!

Janine Berger

Das Gefühl zu haben, fliegen zu können und seinen Körper perfekt in der Luft zu beherrschen und wieder sicher am Boden zu stehen, ist einmalig und für Janine Berger einzigartig. Bei ihr hat sich alles immer um Sport gedreht. Bereits mit 5 Jahre hat sie bereits beim TV Günzburg angefangen zu turnen. Ihre Trainer haben das Talent früh erkannt und ihr wichtige technische Grundlagen mit auf den Weg gegeben. In der heutigen Sendung berichtet sie über ihre Leidenschaft. (weitere Infos)

Gast Janine Berger
Moderation: Michael Troost

Von Trans- bis Intersexualität - LGBTTIQ

Von Trans- bis Intersexualität - LGBTTIQ

Das Projekt "Vielfalt Leben in Ulm in der einen Welt" von der Koordinierungstelle Internationelen Stadt Ulm möchte Stereotypen abbauen und für Vielfalt und gegen Rassismus und Diskriminierung eintreten. Die Podcast-Reihe behandelt Themen wie Diversity, Menschenrechte, Demokratie oder Extremismus. Heute zu Gast ist die Psychotherapeutin Isabelle Melcher von der Beratungsstelle TTI Ulm.
Mit ihr reden wir über Transsexualität, Transgender und Intersexualität.

Von Liffey Looms zu Lemony Rug!
Flucht, Integration und Rassismus

Flucht, Integration und Rassismus

Das Projekt "Vielfalt Leben in Ulm in der einen Welt" möchte Stereotypen abbauen und für Vielfalt und gegen Rassismus und Diskriminierung eintreten. Die Podcast-Reihe behandelt Themen wie Diversity, Menschenrechte, Demokratie oder Extremismus.

Heute zu Gast ist der Herzchirurg und Autor Dr. Umeswaran Arunagirinathan. Mit ihm reden wir über Flucht, Integration und Rassismus.

Initiative Verbraucherbildung

Initiative Verbraucherbildung

Wie erstellt man eine Patientenverfügung, oder wie setzt man ein Testament auf? Wir funktionieren Verträge und wie ist man wirklich sicher im Internet unterwegs? Viele dieser Themen werfen bei Jugendlichen, Erwachsenen und bei Familien viele Fragen auf. Um diese zu beantworten und um nachhaltige Strukturen aufzubauen gibt es die Initiative Verbraucherbildung. Was es genau mit dieser auf sich hat und was Verbraucherbildung überhaupt ist, das erklären euch Kooperationspartner der Initiative Andrea Bartels, Leitung und Geschäftsführung der familienbildungsstätte Ulm e.V. und Dr. Christoph Hantel, Leiter der Volkshochschule Ulm. 

Seiten

Blog

112

DJ REMARK und das Gefühl

Artist Titel Album Loriot Szenen einer Ehe - Das Ei Koyak You´ve lost that loving feeling - piano version Nancy Sinatra & Frank Sinatra Feelin‘ Kinda Sunday Bob Dylan Make you feel my love Nina Simone Feelin‘ Good (Joe Claussell Remix) Charles Kynard Reelin´...

Keep calm and carry on

j a z z i n‘ , Sonntag, 29.11.2020     Inzidenz  Ulm 178,2    Keep calm and carry on    Vorfesttagsjazzmitothersundevtlgschw...    Jazz Funk World LM and ?! ...    jazzin’zeit von 20 - 22 Uhr. freefm 102,6 UKW Live aus dem Studio 1, hoch über Ulms Dächern.    Redaktion und Moderation: Barry...

Plötzlich alles da

So heißt der neue, soeben erschienene Gedichtband von Dorothea Grünzweig, daraus gibt es in dieser Sendung zwei Gedichte zu hören. Aber auch Kafka und Gustave Flaubert sind mit Texten vertreten, ebenso Kay Ryan und Else Lasker-Schüler. Dazwischen wie immer Musik, von Genesis, All them Witches,...

Wissensstrahlung | 29.11.2020

In der Wissensstrahlung Nr. 359 (20/24) am 29.11.2020von 13.00 Uhr - 15.00 UhrThema: SOFIA - das fliegende Infarot-ObservatoriumGäste: Rolf Stökler, Lea Butscher, Eva Halder Moderation: Michael Troost

Playliste :: 27.11.2020 :: RéMark

Artist Titel Album Le Commandant Couche-Tôt L'Île Mysterieuse (Interlude) BMM MISSIO Can You Feel The Sun / Don’t Forget BMG Bobby Hughes Seasons Ultimate Dilemma Ancient Astronauts Feat. MoRoots Tebamany Switchstance Recording ORIOM Venus Apollo 440 ...

Bienen, die summenden Nutztiere

Die Radiokids der Ulrich von Ensingen Gemeinschaftsschule haben sich mit dem kleinsten Nutztier der Welt befasst, den Bienen. Was machen Bienen im Winter? Sind sie tatsächlich vom Aussterben bedroht? Was ist der Unterschied zwischen Honigbiene und Wildbiene? Mit Aufnahmegerät und vielen Fragen...

Elektronische Synthesizermusik, 1966-1981

Artist Titel Album Tim Blake Midnight Carl Matthews As above, so below Mother Mallard´s Portable Masterpiece Company Ceres Motion J.B. Banfi Gang (For the rock industry) Stratis By water Michael Sterns In the beginning Beverly Glenn-Copeland Ever new

next show ...

Willkommen zu einer neuen Ausgabe der Dope On Radio Show feat. RéMark und einer grossen Box handverlesener Musikstücke aus der Welt der elektro organischen Musik. Natürlich gibt es einige ganz neue Stücke – aber aufgrund von nervigen Systemwechseln, daraus resultierenden Softwareproblemen und...

 

Platte der Woche

Termine

  • 03. Dezember
    11:00 Uhr
    Online

    Wie kann ich am besten kreativ und wirtschaftlich arbeiten? Welchen Preis hat meine Idee? Wie kann ich mich fördern lassen? Wie lerne ich neue Kunden oder Partner kennen? Zu Fragen wie diesen berät die MFG Baden-Württemberg in kostenfreien und individuellen Orientierungsberatungen an über zehn Standorten in Baden-Württemberg. Dabei stehen die Ideen und Anliegen der Kreativen jeweils eine Stunde lang im Mittelpunkt. Ziel der Gespräche ist es, erste Lösungen zu entwickeln sowie über Netzwerke, Anlaufstellen und Förderungen zu informieren. Themen können die Gründung, Vermarktung, Finanzierung oder die wirtschaftliche Weiterentwicklung von kreativen Produkten oder Dienstleistungen sein.

    Es gelten die aktuellen Informationen zum Infektionsschutz- und Hygienemaßnahmen der MFG Baden-Württemberg.

    Hinweis: Die Beratungstermine in Stuttgart können auf Wunsch auch digital durchgeführt werden (bei der Anmeldung im Feld "Anliegen" angeben). Die Notwendigkeit einer Anmeldung bleibt bestehen.

    Willkommen sind Gründer, Freischaffende, Solo-Selbständige genauso wie KleinunternehmerInnen und Kreative, die schon längere Zeit am Markt sind. Das Angebot richtet sich an Kultur- und Kreativschaffende aus allen Teilmärkten, d. h. Architektur, Design-, Musik-, Film- und Rundfunkwirtschaft, Kunst- und Buchmarkt, Software-/Games-Industrie, Darstellende Künste oder Presse- und Werbemarkt.

  • 03. Dezember
    18:00 Uhr
    Radio free FM Büchsenstadl

    Online-Workshop: Studio Technik/ Ausspielung und Jingles

    Technisch wird sich viel im Studio ändern. Ab 31.12.20 wird unser jetziger Jingleplayer durch eine neue Cartwall ersetzt.
    Diese Software kann jedoch mehr als nur unsere Jingles spielen. Sie dient auch als Ausspielung über unsere Song Mediathek.
    Eine Übersicht über das Programm, die Mediathek und wie Ihr eure eigene Cartwall mit eurem Opener und Jingles erstellt erhaltet ihr in diesem Workshop.

    Online-Kanal für den Workshop:

    meet.google.com/qqo-owmv-tho

    Pflicht-Workshop für alle Redakteure!

    Referent: Timo Freudenreich

    Anmeldung:
    ausbildung[at]freefm.de

    FreeFM Workshop
  • 10. Dezember
    10:00 Uhr
    Online

    Wie kann ich am besten kreativ und wirtschaftlich arbeiten? Welchen Preis hat meine Idee? Wie kann ich mich fördern lassen? Wie lerne ich neue Kunden oder Partner kennen? Zu Fragen wie diesen berät die MFG Baden-Württemberg in kostenfreien und individuellen Orientierungsberatungen an über zehn Standorten in Baden-Württemberg. Dabei stehen die Ideen und Anliegen der Kreativen jeweils eine Stunde lang im Mittelpunkt. Ziel der Gespräche ist es, erste Lösungen zu entwickeln sowie über Netzwerke, Anlaufstellen und Förderungen zu informieren. Themen können die Gründung, Vermarktung, Finanzierung oder die wirtschaftliche Weiterentwicklung von kreativen Produkten oder Dienstleistungen sein.

    Willkommen sind Gründer, Freischaffende, Solo-Selbständige genauso wie KleinunternehmerInnen und Kreative, die schon längere Zeit am Markt sind. Das Angebot richtet sich an Kultur- und Kreativschaffende aus allen Teilmärkten, d. h. Architektur, Design-, Musik-, Film- und Rundfunkwirtschaft, Kunst- und Buchmarkt, Software-/Games-Industrie, Darstellende Künste oder Presse- und Werbemarkt.

  • 13. Januar
    18:30 Uhr
    Familienbildungsstätte Ulm e.V.

    Wenn man eine neue Immobilie kaufen will, nimmt man meistens eine Kredit auf. Doch wie viel man sich überhaupt leisten kann und welche Finanzierungsform zu einem passt, muss man erst rausfinden. Auch wo Fallen und Gefahren dabei sind, beantwortet Niels Nauhauser von der Verbraucherzentrale bei der Veranstaltung der Familiebildungsstätte Ulm e.V. Diese findet am 13. Januar 2021 im Rahmen der "Initiative Verbraucherbildung" als Online-Kurs von 18.30 Uhr bis 19.30 Uhr statt. Eigene Fragen sind gerne gesehen.

DEIN FREIES RADIO

AUF 102,6 MHZ

Kontakt

Radio free FM

Gemeinnützige GmbH
Platzgasse 18
D-89073 Ulm

Ansprechpartner

Timo Freudenreich

Telefon

Büro

0731/938 62 84

Studio

0731/938 62 99

Redaktion

0731/938 62 87