Gegen Stumpfsinn
und Langeweile

aus dem Äther.

Startseite

News

Vertikale Reiter

Longform Spezial ....

Longform Spezial ....

In der neuen Ausgabe von Dope On Radio gibt es drei Sets ohne viel Gelaber ...
DJ RéMark stellt in der ersten Stunde die neue peacelounge Veröffentlichung "Early Morning Breaks" vor. Ab 21 Uhr wird P.M. FM mit einem Set aus seiner Party-Reihe am Start sein. Von 22 bis 24 Uhr stehen dann die Zeichen in Richtung East... Shazalakazoo mit einer Live-Aufnahme vom 13. 03.2010 aus dem "Badcuyp Amsterdam". Get it on ... get it hot !!!

Platte der Woche von The Hundred in the Hands zu Gewinnen!
Der Mann des Nordens: Hobo Jim

Der Mann des Nordens: Hobo Jim

Am 16.09. kommt kommt der orginelle Singer-Songwriter im Stil von Woody Guthrie, Alaska's Hobo Jim, zu uns in die Plattform.

Hobo Jim, der nur mit einer Gitarre auftritt - Begleitbands benötigt der Mann nicht bei seinen Auftritten -, lässt von Anfang an die Herzen der anwesenden Country-Fans höher schlagen. Vom ersten bis zum letzten Song lässt er keine Gelegenheit aus, den Leuten seine Heimat Alaska in seinen Lieder näher zu bringen. Weiter spricht für ihn, daß er selbst alte Titel von Hank Williams Senior spielt und ihm so gut wie kein Musikwunsch unmöglich ist, solange er unter die Rubrik "Old-Cowboy-Songs" fällt.
Moderation: Friedrich Hog (Americana)

PS: Ab 20 Uhr wird er im "Alten Sportheim in Vöhringen-Illerberg auftreten.

Ulmer Theater-Saison 2010/11

Ulmer Theater-Saison 2010/11

Zu Gast im Kulturradio: Frau Susanne Lemke (Leiterin Presse- und Öffentlichkeitsarbeit)

Countdown zur Spielzeiteröffnung des Theater Ulm

Die ersten Veranstaltungen der neuen Spielzeit 2010/11 stehen bevor: Den Anfang macht am Donnerstag, dem 16. September 2010, die Premiere von Arthur Millers HEXENJAGD im Großen Haus. Am darauf folgenden Abend - Freitag, der 17. September - ist die Premiere von Euripides' Tragödie MEDEA im Podium zu erleben.
Das Theater Ulm beteiligt sich mit einem umfangreichen Programm auch in diesem Jahr wieder an der Kulturnacht Ulm / Neu-Ulm und lädt am Samstag, dem 18. September, ab 18 Uhr ins LABYRINTH DER MEHRWEGE.
Das Musiktheater eröffnet die Saison mit Giacomo Puccinis LA BOHÈME am Donnerstag, dem 23. September, im Großen Haus. Und zum Abschluss des Premieren-Marathons feiert am Samstag, dem 25. September, HERZALARM von Andreas von Studnitz und Ariane Müller im Podium seine Uraufführung.

Dynamo Effect: Lauter Kinder statt lauter Autoverkehr - Das Mobilitätskonzept im ökologischen Modellstadtteil Vauban

Dynamo Effect: Lauter Kinder statt lauter Autoverkehr - Das Mobilitätskonzept im ökologischen Modellstadtteil Vauban

Lauter Kinder statt lauter Autoverkehr -
Das Mobilitätskonzept im ökologischen Modellstadtteil Vauban

Auf den Straßen dominieren Kinder und nicht die Autos. Die meisten Menschen sind zu Fuß oder mit dem Fahrrad unterwegs. Trotz der wenigen Autos müssen die AnwohnerInnen des Quartier Vauban keine Abstriche bei der Alltagsmobilität machen. Seit über 10 Jahren gilt das Verkehrskonzept als Erfolg. Wie kam es zu dieser Struktur, die den Verkehr drastisch reduziert? Was wurde in diesem Stadtteil anders geplant? Und warum wird dieses erfolgreiche Konzept in anderen Stadtteilen kaum nachgeahmt? In dieser Sendung diskutieren wir diese Fragen unter anderem mit dem autofrei lebenden Anwohner Wolfgang Heinze und dem Verkehrswissenschaftler Professor Hermann Knoflacher. (31.08. 15-15:30 h)

Donau Salon Nachschlag ...

Donau Salon Nachschlag ...

Als Nachschlag für zwei gelungene Abende mit Dunkelbunt und Shazalakazoo präsentiert Dope On Radio am kommenden Freitag (3.9.) von 23 bis 24 Uhr das Set "Beyon the path" von Eastenders (Deladap). Der Produzent und DJ spielt in dieser Stunde ausschließlich Remixe seiner eigenen Arbeiten zwischen Trip Hop, Balkan Beat und D&B.

Radioaktiv "strahlt" wieder

Radioaktiv "strahlt" wieder

RadioaktivWie Phönix aus der Asche erscheint Radioaktiv nach einer schöpferischen Pause wieder am Radio free FM Himmel.

Das "was andere nicht hören wollen" - von und mit Huba Batki - könnt Ihr nun ab dem 29.08.10 auf neuem Sendeplatz alle vier Wochen sonntags von 17 bis 18 Uhr genießen.

2 x Die Platte der Woche zu Gewinnen ... !!!

2 x Die Platte der Woche zu Gewinnen ... !!!

Unsere Platte der Woche liefert diese Woche das Musiker-Kollektiv „Feindrehstar“ mit dem Longplayer „Vulgarian Knights“. Auf ihrer stolze 14-Song starken Erstlingsscheibe präsentieren sich „Feindrehstar“ als Einheit von virtuosen Komponisten mit echten Tonwerkzeugen. So verbindet die Band die unterschiedlichsten Jazz-, Soul-, und Funkeinflüsse zu einem Gesamtkunstwerk! Auf diese Weise entsteht ein äußerst tanzbares Fabrikat aus organischer Clubmusik, die sich aber schon aufgrund ihrer macherischen Qualität von bloßem „Disco – Geballer“ abhebt. Wir verlosen 2 CDs davon heute in der Ulmer Freiheit zwischen 14 und 15 Uhr ...

Donaufest - Das Rahmenprogramm

Donaufest - Das Rahmenprogramm

donaufestEtliche Neuerungen gibt es beim Internationalen Donaufest 2010 im Festivalzelt, dem DonauSalon. Natürlich hört man wie in den Jahren zuvor gepflegten Jazz oder fein arrangierte Folklore. Doch am ersten Festivalwochenende wird zu neuen Balkan-Sounds abgefeiert. Mit Dunkelbunt aus Wien und Shazakalazoo aus Belgrad heizen echte Stars der globalen DJ- und Soundsystem-Szene mit individuellen Balkan-Beats ein. Und auch auf der anderen Donau-Seite geht es wieder heiß her .... Pop, Folkrock, Hip-Hop – ein buntes Kaleidoskop der jungen Musikszene der Donauländer wird Umsonst und Draußen geboten. Dies und was es sonst noch alles im Rahmenprogramm des Donaufest zu erleben gibt wird ist heute Thema der Plattform. Zu Gast ist Udo Eberl im Gespräch mit Rainer Markus Walter.

Summertime

Summertime

Summertime - Mit Janis Joplins Version von 1969 beginnt die 35.Ausgabe von Klassisch modern am Dienstag, 24.8. um 11 Uhr. Fernando Pessoa, Ingeborg Bachmann, Ernst Jandl - literarisch ist für einige Abwechslung gesorgt. Zumal Hölderlins "Archipelagus" mit weiteren Versen zu Gehör gebracht wird und eine längere Episode aus Thomas Manns "Zauberberg" die zweite Hälfte der Sendung bestimmt. Dazwischen wie immer Musik aus den späten 60er und frühen 70er Jahren - mit Ausreißern wie Johnny Cashs "The one rose that's left in my heart", das 1998 aufgenommen wurde. Ganz am Schluss das obligatorische eigene Gedicht des Moderators: Diesmal wenn mein gummibaum noch lebte. Ja, wenn...

Seiten

Blog

Radio in wirren Zeiten - Teil 2

Die dritte Woche seit der Schulschließung geht zu Ende. Wir melden uns mit Beiträgen von Schüler*innen aus der häuslichen Umgebung und dem Bericht einer Schülerin über ihre ganz persönliche  School at Home Situation. Die Freitagsreportern geben Tipps gegen Langeweile zu Hause und für die...

VU 768

Playlist v. 01.04.20 - 18-19 Uhr (2. Std. aufgrund technischer Probleme ausgefallen)

Filmmusik

Artist Titel Album Tom Waits The Fall Of Troy Dead Man Walking Secretary Bird Tion Fast Food Nation Friends Of Dean Martinez Somewhere Over The Waves Fast Food Nation Sonic Youth Superstar Juno Faith No More & Boo-Yaa T.R.I.B.E. Another Body Murdered Judgement...

PROF. DR. MARTIN PLENIO

Er ist der Leiter des Instituts für theoretische Physik der Universität Ulm. Wir reden mit ihm über den Einsatz der Quantenphysik beim MRT, über die Quantensimulation, Supraleiter und Quantensensoren.

Mike Oldfield - Return To Ommadawn

Nr. 250, Mike Oldfield - Return To Ommadawn  Mike Oldfield (geb. 15.03.1953 in Reading, GB) ist ein britischer Multiinstrumentalist, Komponist und Liedtexter. Seine Musik beinhaltet Elemente aus Rock, Pop, Weltmusik und klassischer Musik. 1973 wurde er mit seinem Debüt-Album "Tubular Bells"...

112

30.03.1967 : Jimi Hendrix zündest erstmals on stage seine Gitarre an

Artist Titel Jimi Hendrix Fire The Crazy World of Arthur Brown Fire Etta James Fire (Pecoe Re-Funk) Jan Delay Feuer Michael Franti & Spearhead Yell Fire Christian Scott Cease Fire Lee "Scratch" Perry Ball of fire Black Pumas A Fire Metallica Fight Fire...

Wissensstrahlung Classic | 29.03.2020

In der Wissensstrahlung Classic am 29.03.2020von 13.00 Uhr - 15.00 UhrThema: Schaltungsentwicklung rund um LeuchtdiodenGast (13.04.2014): Alexander WalterModeration: Peter Foschum

Welle Wahnsinn Ausgabe 57

Transponiert Live aus dem Kittchen

 

Platte der Woche

Termine

  • 07. April
    10:00 Uhr

    Zielgruppe: Lehrkräfte, pädagogische Fachkräfte, Ehrenamtliche

    Ziel des Angebots: Die Teilnehmenden werden für Hass im Netz sensibilisiert und durch das Aufzeigen von Handlungsmöglichkeiten im Umgang mit Hate Speech gestärkt. Es geht um Erkennen, Möglichkeiten der Meldewege und Gegenstrategien. Außerdem werden die rechtlichen Aspekte vertieft. Die Teilnehmenden sind im Anschluss dazu befähigt, selbst Workshops mit Ju-
    gendlichen durchzuführen, um Sensibilisierungsschwerpunkte im Themenfeld zu setzen.

    Melden Sie sich bitte per Mail für die Kurse an. Die Kurse finden in Ulm statt. Alle Teil-
    nehmerInnen erhalten eine Bestätigungsmail mit den weiteren Infos.

    Rückfragen und Anmeldung für die Schulungen bis zum 15.03.20 an:
    f.riethdorf@ulm.de

  • 24. April
    17:00 Uhr
    Stadt Ulm - Agenda Büro

    Die Führung Wandel(n) in Ulm ist Teil der ,,Ulmer Extras"-Führungen. Es werden themen wie Klimaschutz, Nachhaltigkeit und Generationengerechtigkeit im Laufe der Jahrhunderte in Ulm behandelt. Durch diese Themen bringt euch Nachhaltigkeitsexpertin Vicky McLeod.

  • 25. April
    14:00 Uhr
    Volkshochschule Ulm

    Alles über Farbwirkung, Farbkomposition, Farbkontraste und Farbharmonie gibt es am 25,26. April 2020 an der Volkshochschule Ulm. Pastellfarben lassen sich je nach gewünschtem Effekt auf helle oder dunkle Malgründe auftragen. Manche lieben es besondres direkt mit ihren Fingern Farben und Formen zu modellieren. Die vh Ulm bietet doe Möglichkeit das auszuprobieren mit Anatoli Basyrov.

  • 11. Mai
    19:00 Uhr
    EinsteinHaus, Club Orange

    Die vh Ulm bietet einen Workshop für Jugendliche ab 15 Jahren an zusammen mit dem Beatboxer ,,Robeat". Er bringt alles bei was es über Atemkontrolle, arrangements, Performance, >Sounds, Mikrofonarbeit und Taktsicherheit zu wissen gibt. 

  • 28. Mai
    Bodensee

    Das diesjährige Radio Camp findet  dieses Jahr vom 28. Mai bis zum 1. Juni 2020 statt am Bodensee. Für Interessierte: Die Anmeldungen unter https://radioca.mp/anmeldung/ einreichen. Es ist für jeden Radiobegeisterten etwas dabei. Radiokunst,
    Journalismus, Moderation, Musik und Politik. 
      

DEIN FREIES RADIO

AUF 102,6 MHZ

Kontakt

Radio free FM

Gemeinnützige GmbH
Platzgasse 18
D-89073 Ulm

Ansprechpartner

Timo Freudenreich

Telefon

Büro

0731/938 62 84

Studio

0731/938 62 99

Redaktion

0731/938 62 87