Gegen Stumpfsinn
und Langeweile

aus dem Äther.

Startseite

News

Vertikale Reiter

Emanzipation ... ?!

Emanzipation ... ?!

Unsere Jugendredaktion geht in der heutigen Sendung von 16 - 17 Uhr dem Thema "Emanzipation" auf den Grund ....

ZOOM into science: Car2go

ZOOM into science: Car2go

Bestimmt sind Sie Euch schon aufgefallen: Die vielen kleinen weiß-blauen Smart-Flitzer in Ulm. Einer der Macher des europaweit einmaligen Modellprojekts Car2go stellt sich den neugierigen Fragen der 7. Klässler der Albert-Einstein-Realschule: Prof. Dr. Martin Müller, Stiftungsprofessur Nachhaltiges Wissen, nachhaltige Bildung, nachhaltiges Wirtschaften, Fakultät für Mathematik und Wirtschaftswissenschaften, Uni Ulm

Sendung am 13.11.2009

Happy Morning Spezial :: 12.11.09

Happy Morning Spezial :: 12.11.09

Ann-Katrin Melinz wird zwischen 8 und 10 Uhr folgende Themen und Gäste vorstellen:

9:00 Uhr:
Herr Stefan Klemm (Entrepreneurs-Club München) :: Karrieretag Familienunternehmen

9:30 Uhr:
Frau Britta Kohler (Amnesty International Ulm) :: "Wenn du verstummst, spreche ich für dich" - Abendgottesdienst im Ulmer Münster

Platte der Woche zu Gewinnen !!!

Platte der Woche zu Gewinnen !!!

"Jazz & Milk Breaks Vol 2” ist eine spannende Mischung aus melodischen Elementen und treibenden Beats und unserer Platte der Woche.
Wir verlosen am Mittwoch (11.11.) und am Donnerstag (12.11.) in der Ulmer Freiheit zwischen 14 und 15 Uhr je ein Exemplar ...

20 Jahre Kultur in den Hallen - Das ROXY

20 Jahre Kultur in den Hallen - Das ROXY

Es ist längst nicht mehr wegzudenken aus der Ulmer Kulturszene: Das Roxy. Dennoch (oder gerade deswegen?) waren die Hallen im Zentrum der Donaubastion schon einige Male in ihrer Geschichte Zankapfel, Spielball und Sorgenkind des Stadtgeschehens. In diesem Jahr feiert das soziokulturelle Zentrum seinen 20. Geburtstag und zum zweiten Mal in seiner Geschichte wird im kommenden Jahr die künstlerische Leitung wechseln ... in welche Richtung der kulturelle Wetterhahn über den Dächern der ehemaligen Fabrikhalle zukünftig blicken wird, ist also offen - oder vielleicht doch nicht? In unserer Plattform am Montag, den 9.11. blickten wir zusammen mit unserem Studiogast Adrian Büsselmann aus den Roxy -Team zurück, redten über Veränderungen und Entwicklungen und ließen persönliche Erinnerungen einflechten.

Das Interview zum nachhören:

http://www.freefm.de/node/1542

Afrikanische Radio Soirée live aus dem EinsteinHaus

Afrikanische Radio Soirée live aus dem EinsteinHaus

Afrika in Ulm

Solo Soro aus Abidjan/Elfenbeinküste ist ein über Westafrika hinaus bekannter Radiomacher, Produzent und Kulturjournalist. Er wurde durch seine kritischen Sendungen und seine umfangreiche Kenntnis der Musikkultur afrikanischer Länder zur Legende. Seit 2003 lebt er im Exil in Paris. Gemeinsam mit dem französischen Radiojournalisten Vladimir Cagnolari produziert er seit 2005 die erfolgreiche Radiosendung »Afrique Enchantée« für France Inter in Paris.

In der Live-Radiosendung in Kooperation mit free FM wird Solo Soro im Gespräch mit Astrid S. Klein die Verflechtung urbaner Kulturen in Afrika und Europa und ihre Wurzel in der mündlichen afrikanischen Kultur thematisieren. Die Auseinandersetzung mit Musik als mündlichem Medium wird eine zentrale Rolle spielen. Binda Ngazolo, Erzähler und Regisseur aus Kamerun, sowie der Musiker Marius Fontaine »Fenoamby« aus Madagaskar/Frankreich werden live zur Sendung beitragen. Im Anschluss werden Isaac Oteng (Sounds of Afrika) und Solo Soro ausgewählte Musik auflegen und ein Solokonzert des mitreißenden Musikers Fenoamby wird den Abend abschließen.

Freitag, 06.11.09
Französisch mit deutscher Übersetzung
Souleymane Coulibaly, genannt Solo Soro
20 bis 24 Uhr | Live On Air: 20 bis 22 Uhr

Interview zu Africa in Ulm mit Dagmar Engels (vh ulm):

http://www.freefm.de/node/1451

Kulturradio | 04.11.09

Kulturradio | 04.11.09

Im Mittelpunkt der Kulturradio-Ausgabe steht der Studio-Gast Dr. Friedrich E. Rentschler. Seine "Sammlung FER Collection" gilt als eine der bedeutenden Kunstsammlungen Süddeutschlands und ist (war) in zahlreichen Institutionen zu sehen, wie z.B. dem ZKM Karlsruhe.

Der Wunsch des Sammlers Friedrich Erwin Rentschler, hinter seine Sammlung zurückzutreten, ist zu respektieren. Alle in diesem Zusammenhang interessierenden Schlüsse auf die Person bietet schließlich die Natur der Sammlung selbst, bieten die Polaritäten, aus denen die Sammlung lebt: Sinnlichkeit und Ratio, unkonventionelles Denken und konservativer Beharrlichkeit,
Liebe zu Kunst und Künstlern bei gleichzeitiger sachlicher Stringenz und Einsicht in das historisch Notwendige; Merkmale, ohne die ein diskutables Sammeln eigentlich nicht denkbar ist – dennoch sind sie selten genug. …

Aus: „DIE SAMMLUNG FER – THE FER COLLECTION“, 1983
Vorwort des Herausgebers – Paul Maenz

http://fer-collection.de/

Cineasta - Das Kulturschock Interview
Bretter, die die Welt bedeuten: Theater
Workshop-Wochenende komplett belegt.

Workshop-Wochenende komplett belegt.

Das Workshop-Wochenende (24-25.10.) ist komplett belegt ::
Bitte keine weiteren Anmeldungen!

Die nächste Möglichkeit einen Einblick in die Bereiche Studio-Technik, Recht und Organisation zu bekommen bietet sich am Samstag 7.11.2009 von 13 bis 17 Uhr

Radio free FM -- auch Ihr Sender!
Ein Einführungsnachmittag im Radio in Kooperation mit der vh ulm.
Referenten:
Friedrich Hog (Recht), Klaus Schmidtke (Studio-Technik) und Rainer M. Walter (Organisation & Kommunikation bei free FM)
Als freier Radiosender steht Radio free FM grundsätzlich allen engagierten Bürgerinnen und Bürgern offen, die etwas zu einem bestimmten Thema zu sagen haben. An diesem Nachmittag laden wir Sie ein, mit uns hinter die Kulissen des Radiosenders zu schauen. Wie funktioniert freies Radio? Welche Spielregeln sind zu beachten? Wie sieht ein modernes Sendestudio aus? Hier erfahren Sie im Zeitraffer, wie eine Radiosendung entsteht. Natürlich freuen wir uns, wenn Sie dabei Ihr Interesse an diesem Medium entdecken.

Gebühr EUR 10,00, gebührenfrei für free FM-Mitglieder
10 - 12 Teilnehmer/-innen
Ulm, Radio free FM, Platzgasse 18 (Büchsenstadel)

Anmeldung unter

http://www.vh-ulm.de/webbasys/index.php?urlparameter=browse%3Aforward%3B...

Seiten

Blog

The Smiths - Hatful of Hollow

Nr. 239, The Smiths - Hatful of Hollow  The Smiths sind eine englische Indie Rockband die zwiwchen 1982 und 1987 aktiv waren und insgesamt 4 Alben veröffentlicht haben. Gründungsmitglieder waren Morrissey (Gesang, Keyboard), Johnny Marr (Gitarre), Andy Rourke (Bass) und Mike Joyce...

Kontroverse Cover

Artist Titel Album The Mamas & The Papas Straight Shooter If You Can Believe Your Eyes And Ears The Rolling Stones Sympathy For The Devil Beggars Banquet Girl In Red Bad Idea! Chapter 2 EP Sky Ferreira Night Time, My Time Night Time, My Time The Slits So Tough ...

112

WETTER WETTER WETTER - Am 11.11.1952 werden ein großteil der Wetterdienste zum Deutschen Wetterdienst (DWD) zusammengeschlossen.

Artist Titel Crowded House Weather With You Kurt Widmann und sein Orchester Schönes Wetter Lemon Jelly Nice weather for ducks Quentin E. Klopjaeger Weatherman DANDAN Weatherman Mr. Sad Head Hot Weather Blues Til Brönner & Dieter Ilg Wetterstein Yonderboi ...

Playlist #206

Invasion Argentina :: Punches Go, Punches Coming Invasion Argentina :: Will You Remember Me The Rolling Stones :: Brown Sugar  Campeones del Mundo :: La Fija Es Argentina  Banda Argentina :: El Perfume  Campeones del Mundo :: Vamos Vamos Argentina  Me First and the Gimme Gimmes :: Don't Cry for...

#206: José Luis Brown

José Luis Brown wurde 1986 mit Argentinien Fußball-Weltmeister im Finale gegen Deutschland. Morgen wäre er 63 Jahre alt geworden. Das Herrengedeck mit einem Nachruf.

Hartwurst Massaker playlist vom 05.11.2019

artist title label metalite warrior afm records vanden plas the ghost experiment frontiers delain burning bridges napalm records municipal waste the last rager nuclear blast records toxic holocaust aftermath eone traitor teutonic storm (live) violent...

Hartwurst Massaker playlist vom 22.10.2019

artist title label mike tramp best days of my life target group aps / spv santa cruz testify m-theory coreleoni she goes down afm records wind rose drunken dwarfes napalm records helloween i´m alive (live) nuclear blast records amberian...

Wissensstrahlung Classic | 10.11.2019

In der Wissensstrahlung Classic 10.11.2019von 13.00 Uhr - 15.00 Uhr:Thema: Zahnmedizin-StudiumGast (24.09.2017): Ferdinand WerweinModeration: Peter Foschum, Michael Troost

 

Platte der Woche

Termine

  • 12. November
    19:00 Uhr
    Theaterei Herrlingen

    Der große Familienroman Eugen Ruges und gleichzeitig Zeitspiegel deutscher Geschichte wurde 2011 mit dem Deutschen Buchpreis ausgezeichnet für seine „große Reife, seinen Humor, seine Menschlichkeit.“
    In der Theaterei erleben Sie diesen wunderbaren Romanstoff ganz direkt:
    Der Enkel Alexander Umnitzer erzählt seine Geschichte, die Geschichte seiner Familie und die eines Landes, das einmal DDR hieß…
    Ein unterhaltsames Monologstück mit Videoprojektionen passend zu 30 Jahre Mauerfall…

    Alexander Umnitzer, der Enkel, wächst auf in der DDR. Seine Großeltern hatten noch für den Kommunismus gebrannt, als sie aus dem mexikanischen Exil kamen, um ein neues Deutschland aufzubauen. Alexanders Vater kehrte aus der Sowjetunion heim: mit einer russischen Frau, der Erinnerung ans Lager und dennoch mit dem Glauben an die Möglichkeit, alles besser zu machen. Für  Alexander wird die Realität in der DDR immer enger, und er geht in den Westen, kurz bevor die Mauer fällt…
    Eugen Ruges großartiger Familienroman als Monologstück. (Quelle: https://theaterei.de)

  • 12. November
    19:30 Uhr
    Haus der Begenung Senden

    Autorenlesung mit der Autorin Sina Trinkwalder zu ihrem Buch ,, Zukunft ist ein guter Ort´´.

    Die Lesung findet am 12. November 2019 um 19.30 Uhr im Haus der Begenung in Senden statt.

    Organisiert ist die Veranstaltung von der Stadtbücherei Senden, Pfarrei St.Josef, Bücherwelt Senden.

  • 13. November
    13:00 Uhr
    Justizgebäude Ulm

    Der Initiativkreis für das Erinnerungszeichen der Ulmer Opfer der NS-Zwangssterilisation und Euthanasie Morde vor dem Justizgebäude lädt zu einem Mittagsgespräch ein. Dort können über Form, Standort und Inhalte des Denkmals gesprochen werden. Fragen zur Entwicklung des Projekts und zum Projekt allgemein sind auch gerne gesehen. Mit Karin Jasbar, Dr. Mark Tritsch (Initiativkreis) und Julia Böllert (Vorsitzende Richterin am Landgericht Ulm), die mit anderen Jurist/innen eine Ausstellung zum Erbgesundheitsgericht Ulm erarbeitete.

  • 13. November
    19:00 Uhr
    Ichenhasuen, ehemalige Synagoge

    Wie war die Lage der Juden in Deutschland im 19. Jahrhundert und in der Weimarer Zeit, politisch, sozial, religiös? Wie schätzten sie sich selber ein und hielten sie an der
    ererbten Religion fest? Zu all dem und noch vielem mehr gibt es einen Vortrag in der ehemaligen Synagoge Ichenhausen von Prof. Dr. Hans Maier. 

  • 14. November
    18:00 Uhr
    Radio free FM Büchsenstadl

    Es werden die rechtlichen Strukturen bei Radio free FM nach außen sowie der innere Aufbau (Gremien, Ämter) dargestellt. Zentrale Fragen dieses Bausteins sind: Wie komme ich zu einer eigenen Sendung? Welche Bedeutung hat die Houseordnung? Welche Infrastruktur (Schnittplätze, Rechtsreader etc.) ist im Sender vorhandenen? Wie und wann kann ich diese nutzen?

    Referent: Rainer Walter
    Pflicht für Neueinsteiger, kostenlos für Mitglieder

    Anmeldung unter: ausbildung[at]freefm.de

    FreeFM Workshop
  • 14. November
    18:00 Uhr
    Radio free FM Büchsenstadl

    Es werden die rechtlichen Strukturen bei Radio free FM nach außen sowie der innere Aufbau (Gremien, Ämter) dargestellt. Zentrale Fragen dieses Bausteins sind: Wie komme ich zu einer eigenen Sendung? Welche Bedeutung hat die Houseordnung? Welche Infrastruktur (Schnittplätze, Rechtsreader etc.) ist im Sender vorhandenen? Wie und wann kann ich diese nutzen?

    Referent: Rainer Walter
    Pflicht für Neueinsteiger, kostenlos für Mitglieder

    Anmeldung unter: ausbildung[at]freefm.de

    FreeFM Workshop
  • 15. November
    10:00 Uhr
    Stadtbücherei Neu-Ulm

    Was macht eigentlich ein Feuerwehrmann, wenn es nicht brennt? Und wie sieht der Alltag eines Polizisten aus? 

    Neu-Ulmer Feuerwehrleute und Polizisten lesen Geschichten vor und beantworten Fragen. 

    Für Kindergärten mit Anmeldung!

  • 15. November
    14:30 Uhr
    Generationentreff, Reuttier Straße 23/1

    Vorlesungsnachmittag mit Adventgeschichten bei Kaffe und Kuchen in den Räumen des Generationentreffs

    Reuttier Straße 23/1 

  • 15. November
    19:30 Uhr
    Theater Ulm

    Das Theater Ulm und Peter Turrinis feiern mit ,,Josef und Maria" eine besodnere Premiere des Stückes! Am 22. November 2019, um in die Weihnachtszeit überzuleiten. 

     

  • 16. November
    15:00 Uhr
    Radio free FM Büchsenstadl

    Audiobearbeitung mit den Softwareprogramm Logic

    - Einführung in den Audioschnitt mit Referent Andreas Hauser

    Du möchtest fit werden im Schneiden von deinen eigenen Sendungen für free FM? Mit unserem Workshop Audiobearbeitung mit Logic bist du immer auf der richtigen Tonspur!

    Anmeldung:

    ausbildung[at]freefm.de

    Kostenlos für Mitglieder!

    FreeFM Workshop
  • 16. November
    21:00 Uhr
    Hemperium Ulm

    Marie - ein sehr simpler Name, hinter dem allerdings Einiges mehr steckt. Sie verzaubert mit Hip-Hop-lastigen Drumsets mit jeder menge Elektro-, Soul-, Rock-& Blueseinfluss. Feministische Themen treffen auf reflektierende Lyrics. Alles zwischen sozialem Funktionieren und morbider Lethargie. Marie, Hans und T-Rex am 16. November 2019 im Hemperium Ulm um 21 Uhr!  Das Ganze wird präsentiert von danube streamwaves. 

    FreeFM presents
  • 17. November
    11:00 Uhr
    Stadtbücherei Neu-Ulm

    Anlässlich des 30-Jährigen Jubiläums der UN-Kinderrechtskonvention vom 20.11.1989 gibt es ein Clowntheater mit Resli und Flo. 

  • 19. November
    17:00 Uhr
    Radio free FM Büchsenstadl

    Nichtkommerzieller, öffentlich-rechtlicher, kommerzieller Hörfunk - die Anfänge der freien Radios als Piratenradios, Frequenzen & Marktanalysen, warum die Politiker lieber sogenannte Jugendradios lizenzieren als die Hörfunk produzierende Jugend zu fördern, Werbung und Schleichwerbung und Freunde und Feinde im Ätherdschungel.

    Referent: Friedrich Hog

    Für Mitglieder kostenlos, Pflicht für Neueinsteiger!

    Anmeldung: ausbildung[at]freefm.de

    FreeFM Workshop
  • 20. November
    17:00 Uhr
    Radio free FM Büchsenstadl

    Regeln für die Vorbereitung und für die Fragestellung eines Interviews; Technik (Umgang mit Mikro; Studio-Technik für Telefon-Interview). Theoretische Vorbereitung auf die moderierte Sendung: Aufteilung, Jingles, Musikeinsatz, Präsentation und Nachrichten. "Bei Radio free FM beobachtete Fehler" mit Hörbeispielen. (Nicht: Moderationsschulung im Studio.)

    Referent: Clemens Grote

    Pflicht für Neueinsteiger, kostenlos für Mitglieder

    Anmeldung: ausbildung[at]freefm.de

    FreeFM Workshop
  • 20. November
    19:00 Uhr
    Stadtbücherei Neu-Ulm

    Diese Technik ist ganz im Trend. Wir beginnen am Halsausschnitt und stricken nach unten. Und das ganz ohne Näte. Dieses Schema ist für alle Größen kompatibel und sieht in einem Farbverlaufsgarn einfach toll aus. 

    mit Manuela Seitter von Rock ´n´Roll 

    Benötigt werden: Rundnadeln 3,5-4,5 

  • 20. November
    19:00 Uhr
    Stadtbücherei Neu-Ulm

    Weihnachten steht vor der Tür! Bei uns können Sie ganz besondere Geschennke erwerben- schön verpackte secondhand Buchpakete für Mädchen, Jungs und Erwachsene! Das Interessante dabeoi ist, auch Sie kennen vor dem Auspacken den Inhalt nicht. 

  • 22. November
    19:00 Uhr
    Radio free FM Büchsenstadl

    In diesem Baustein lernt ihr die Technik im Sendestudio kennen und bedienen. Mischpult, CD-Player, Plattenspieler, Tapedeck, Mikrofone, Durchführung von Telefoninterviews, Mitschnitte der Sendung.

    Pflicht für Neueinsteiger, kostenlos für Mitglieder!

    Anmeldung: ausbildung[at]freefm.de

    Referent: Andreas Usenbenz

    FreeFM Workshop
  • 23. November
    11:00 Uhr
    Radio free FM Büchsenstadl

    Wie recherchiere ich Themen im Radio und texte sie verständlich? Wo finde ich spannende Geschichten? Was macht gute "Radiosprache" aus? Und: Wie bereite ich meine Inhalte auf, bringe sie auf den Punkt und entwickle sie weiter? Wie baue ich ein Themen-Netzwerk auf?

    Referent: K.W.
    Pflicht für Neueinsteiger, kostenlos für Mitglieder!
    Anmeldung: ausbildung[at]freefm.de

    FreeFM Workshop
  • 26. November
    12:00 Uhr
    Kunst Brot und Kunst

    Der Kunstschmaus am 6. November 2019 zeigt Gemälde, die Landwirten oder Bäcker bei der Arbeit zeigen. Das soll zur Reflektion von Idylle und Realität dienen, Stimmungen, Sozial-und Zeitgeschichte zeigen. 

    Am 6. November, 12 Uhr im Musuem Brot und Kunst in Ulm. 

  • 26. November
    15:00 Uhr
    Stadtbücherei Neu-Ulm

    Die schöne Adventszeit naht und man kommt gleich wieder in Bastelstimmung. 

    Solltest Du kreativ sein, bbist Du in der Stadtbücherei genau richtig. 

    An diesem Abend wird der Advent eingeläutet! 

    Ab 6 Jahren

    Um Anmeldung bis zum 20.November wird gebeten! 

  • 26. November
    19:30 Uhr
    Stadthaus Ulm

    Markus Mauthe: ,,An den Rändern des Horizonts". Eine Multivisionsshow, Greenpeace Live-Vortrag mit faszinierenden Fotos über indigene Kulturen. 

    Am Dienstag, den 26.11.2019 um 19:30 Uhr im Stadthaus Ulm. 

  • 30. November
    15:00 Uhr
    Radio free FM Büchsenstadl

    Audiobearbeitung mit den Softwareprogramm Logic

    - Einführung in den Audioschnitt mit Referent Andreas Hauser

    Du möchtest fit werden im Schneiden von deinen eigenen Sendungen für free FM? Mit unserem Workshop Audiobearbeitung mit Logic bist du immer auf der richtigen Tonspur!

    Anmeldung:

    ausbildung[at]freefm.de

    Kostenlos für Mitglieder!

    FreeFM Workshop
  • 03. Dezember
    15:00 Uhr
    Stadtbücherei Neu-Ulm

    Vorweihnachtliches Kasperl-Abendteuer mit dem Puppentheater Schlabbergosch. 

    Großmutter und Kasper bereiten sich auf Weihnachten vor. Nur der Herr Räuber schimpft und grummelt auf alles und jeden und will von nichts wissen! Schaffen es Kasper und die Kinder Räubers Weihnachten zu retten? 

    Ab 3 Jahren! 

  • 08. Dezember
    15:00 Uhr
    Bürgerhaus Senden

    Am 8. Dezember 2019 gibt es ein Ulmer Puppentheater im Bürgerhaus der Stadt Senden. Dieses findet um 15 Uhr statt.

    Anschließend, um 16 Uhr gibt es am Kirchenparkplatz Witzighausen ein Adventsfeuer.

     

  • 10. Dezember
    19:00 Uhr
    Haus der Begegnung

    Die Beratungsstelle für Menschen mit Behinderung wirft zum Tag der Menschenrechte einen Blick auf den Ist-Zustand der Gleichberechtigung von Menschen, die mit einer Behinderung leben. Das ganze bietet Einblick, Ausblick und Rückblick in ein Leben mit Behinderung und der aktuellen Bedeutung der UN-Behindertenrechtskonvention. Am Deinstag, den 10. Dezember 2019, um 19 Uhr im Haus der Begegnung Ulm. 

  • 14. Dezember
    15:00 Uhr
    Radio free FM Büchsenstadl

    Audiobearbeitung mit den Softwareprogramm Logic

    - Einführung in den Audioschnitt mit Referent Andreas Hauser

    Du möchtest fit werden im Schneiden von deinen eigenen Sendungen für free FM? Mit unserem Workshop Audiobearbeitung mit Logic bist du immer auf der richtigen Tonspur!

    Anmeldung:

    ausbildung[at]freefm.de

    Kostenlos für Mitglieder!

    FreeFM Workshop
  • 10. Januar
    20:00 Uhr
    Bürgerhaus Senden

    Macht euch gefasst auf die Irish Folk Night mit den Matching Ties und den O'Brannlaig Rinceoir Irish Dancers am 10. Januar 2020 im Bürgerhaus der Stadt Senden!

    Das Spektakel beginnt um 20 Uhr und wird von der Stadt Senden veranstaltet.

DEIN FREIES RADIO

AUF 102,6 MHZ

Kontakt

Radio free FM

Gemeinnützige GmbH
Platzgasse 18
D-89073 Ulm

Ansprechpartner

Timo Freudenreich

Telefon

Büro

0731/938 62 84

Studio

0731/938 62 99

Redaktion

0731/938 62 87