Gegen Stumpfsinn
und Langeweile

aus dem Äther.

Startseite

News

Vertikale Reiter

next show ...

next show ...

Nach den Gastspielen über den Dächern von Ulm und einem Abend mit kriminellen Elementen, präsentiert DJ RéMark am Freitag, 18.03. wieder die Ergebnisse seiner Streifzüge durch die elektro-organischen Klangfelder.
Für den geneigten Dope On Radio Hörer hat er auf der Suche nach neuem, unveröffentlichtem und gerne wiedergehörtem einige Sound-Ähren eingesammelt und für euch zu einem leckern Soulfood gebacken.

Unter anderem: Appetithäppchen und die ersten Remixe aus zwei demnächst erscheinenden Longplayern aus dem Hause „agogo“ - Fab Sampero und die Label-Maestros selbst: Mo Horizons. Auch das Thievery Corporation Label ESL hat zwei neue neue LPs in der Pipeline: Die deutsche Formation „Ancient Astronauts“ und Frederico Aubele. Plus neues von Noze, unveröffentlichtes von Shareholder Tom und Agoria. In der Longform gibt es einen Mix von der französiche Techno-Queen der demnächst (natürlich in ausgiebigerer Edition) auf Kompost erscheint.

Shareholder Tom DJ-Set beim nächsten Tanzabend !!!
Coming Up Soon | 12.3.2011 | Applikatur

Coming Up Soon | 12.3.2011 | Applikatur

Liebhaber von Untergrund Tanzmusik!

Von Gerhard Richter stammt der Satz: „Malen ist Charakterfrage.“ Wir erweitern das auf die Kunst an sich und auf die Musik im Speziellen. Aber es ist nicht nur eine Frage des Charakters, sondern auch eine Frage des Handwerks. Und wo die Hand im Spiel ist, ist der Fingersatz nicht weit. Nicht umsonst ist die Applikatur bei Geige und Klavier nicht nur ein Reizthema, sondern das A und O gleichermaßen.

Denn der Fingersatz steht nicht nur für Artikulation, sondern ist für den Instrumentalisten auch der „Autopilot eine Stücks“. Und für den Zuhörer klingt es mit dem richtigen Fingersatz nicht nur anders, sondern schlicht besser. Und wie begabte Künstler der Underground Dance Music Szene das machen, darum geht es diese Mal bei Progdorf: Wir schielen auf den Fingersatz der DJs Pole Folder, 16 Bit Lolitas und James Holden.

Und weil es nicht nur Fingersätze, sondern auch Fußsätze gibt, heißt der Tip: Ab Mitternacht auf jeden Fall die Tonspur bei UKW 102.6 einschalten oder den Internet-Livestream (oben rechts) starten.

Die Playlist gibt es - dieses Mal nur fragmentweise - ab Montag, 20 Uhr bei www.progdorf.de

Herzlichst

Progdorf

****************************
Abbildung: Jörg Graßdorf

Plattform :: The Good Brothers

Plattform :: The Good Brothers

Heute in der Plattform zu Gast sind die Zwillingsbrüder Bruce und Brian und ihr jüngerer Bruder Larry aus Toronto. Seit 34 Jahren sind die Good Brothers im Music Business und noch kein bisschen müde. Die musikalische Stilrichtung ist eine Kombination von Country, Bluegrass, Folk, Celtic & Country Rock. Sie kombinieren eigenes Liedmaterial mit Cover Songs die längst in die Musikgeschichte eingegangen sind. Moderation: Friedrich Hog

Irie Listening mit Irie Harry
Freunde reden Tacheles - neue Ausgabe am 11.3.2011

Freunde reden Tacheles - neue Ausgabe am 11.3.2011

Servus miteinander! Volles Programm an diesem Abend. Als da wären: Martin Suters neuester Streich, "Allmen und die Libellen", Thomas Pynchons Roman "Natürliche Mängel", "Hemmersmoor" von Stefan Kiesbye. Auch Hörbücher werden vorgestellt und die Graphic Novel "Aus der Nachwelt" von Friederike Gross und Hanns Zischler. Überraschungen sind nicht ausgeschlossen...

The Carnival is over

The Carnival is over

...noch nicht ganz, aber die Seekers nehmen das Ende schon mal vorweg. Es folgen Gedichte von Brecht, Erich Fried, Jaques Prevert und anderen, Hans Castorp wird auf dem Zauberberg etwas ganz Entscheidendes klar und James Joyce schickt seinen jungen Helden zum Beichten. Musikalisch spannt sich der Bogen vom Blues (Jon Lord's Blues Band) über Südstaaten-Rock(Molly Hatchet u.a.) bis hin zum Jazz

Irie Listening (with DJ Mad Pirate)
Coming Up Soon | Midnight | 26.2.11 | Feel Good Music

Coming Up Soon | Midnight | 26.2.11 | Feel Good Music

Liebhaber von Untergrund Tanzmusik! Wie Ihr wißt, zelebrieren wir Underground Dance Music. Und heute meinen wir damit „Feel Good Music“. Vergewissert Euch selbst und schaltet ab Mitternacht UKW 102.6 ein oder starten den Internet-Livestream (oben rechts). Dann klappt es möglicherweise nicht nur mit dem Wohlfühlen, sondern auch mit dem Ausgehen. Und das ganze zum Nachspielen gibt es dann Montag ab 20 Uhr als Playlist bei www.progdorf.de.

Herzlichst

Progdorf

Freunde reden Tacheles - neue Ausgabe am 25.2.2011

Freunde reden Tacheles - neue Ausgabe am 25.2.2011

Hallo Freunde-reden-Tacheles-Freunde. In unserer heutigen Sendung stellen wir ab 20 Uhr u.a den nagelneuen Roman "Winters Knochen" des US-Autors Daniel Woodrell vor. Außerdem das preisgekrönte Hörbuch "Das Haus" auf der Grundlage des Romans von Mark Z. Danielewski. Arno Geigers neues Buch über seinen demenzkranken Vater ("Der alte König in seinem Exil") wird uns beschäftigen, ebenso die aktuelle Diskussion um Essen, Ernährung, Massentierhaltung anhand des Hörbuches "Anständig essen" von Karen Duve. Einschalten, zuhören, Spaß haben!

Seiten

Blog

Bullenkekse

Im Verlag Stadtlichter Presse ist ein interessanter Band mit zeitgemäßen surrealistischen Texten erschienen: "Bullenkekse" von Tomáš Přidal. Den stelle ich in dieser Sendung ausführlich vor. Dazwischen Musik von "Hey Bulldog" bis "Working Class Hero".

Wissensstrahlung | 24.01.2021

In der Wissensstrahlung Nr. 363 (21/02) am 24.01.2020von 13.00 Uhr - 15.00 UhrThema: Trends in der IT & Studiengänge an der HNUGast: Prof. Dr. Philipp BruneModeration: Michael Troost

Funky Friday

An diesem Freitag haben wir für euch im Highnoon jede menge Funk/Soul und R'n'B für einen guten Start ins Wochenende ! Vielleicht entdeckt ihr ja ein paar neue Songs.

Psychedelic Grooves with BLUE NOTE

Artist Titel Album Georges Garvarentz Haschisch Party 1970 Ananda Shankar Streets Of Calcutta 1975 Donald Byrd Blackbird 1972 Horace Silver Acid, Pot Or Pills 1971 Gary Bartz Music Is My Sanctuary 1977 Lord Sitar I Can See For Miles 1968 John Andrews...

Zukunft

Acht neugierige Kinder aus der Radio AG der Albrecht Berblinger-Schule wollten wissen: Was bringt die Zukunft? Deswegen haben sie Menschen in Ulm gefragt, was sie von der Zukunft erwarten. Im Ulmer Verschwörhaus haben sie Technik der Zukunft kennengelernt und sie haben mit der Organisation...

Happy Thursday

Es ist Donnerstag und wir haben einen Bunten Mix aus Pop, Rock, Reggae ,Funk/Soul und Electronic für Euch. Das perfekte Programm für die Mittagspause!

VU 803

Playlist v. 20.01.21 - 18-20 Uhr - mit EO

Good Vibes

Heute gibt es wieder eine Stunde non-stop Musik für euch, es sind Titel von Künstlern wie Nightmare On Wax, MF Robots, Jazzanova und Jean Knight dabei also seid gespannt!

 

Platte der Woche

Termine

  • 25. Januar
    16:00 Uhr
    Online

    Jeden Montagnachmittag bekommen Kunst- und Kulturschaffende aus Ulm und Umgebung die Möglichkeit, sich über ihre Situation in der Coronakrise auszutauschen. Der Schwerpunkt liegt auf den aus der Pandemie resultierenden geistigen und seelischen Folgen. Isolation, fehlende Inspiration, Existenz-Ängste und depressive Stimmung sind Teil dieser Bilanz. »Mad monday« soll genau hier anknüpfen und in einem professionellen Rahmen nicht nur den Raum geben, die Missstände zu kommunizieren, sondern vor allem auch gemeinsam Strategien zur Problemlösung zu erarbeiten.

    Aufgrund der aktuellen Corona-Situation startet das Projekt zunächst online, soll aber zu persönlichen Treffen wechseln, sobald dies wieder möglich ist.

    Die vh verwendet die Online-Plattform »Zoom«. Nach erfolgter Anmeldung erhalten Sie vor Kursbeginn die Einwahldaten per E-Mail übermittelt.

    Hinweise zur Verwendung finden Sie unter https://www.vh-ulm.de/digitale-angebote/anleitungen-online-kurse, zum Datenschutz unter https://www.vh-ulm.de/cms/index.php?id=202.

  • 26. Januar
    17:00 Uhr

    Online-Workshop Grundbegriffe des Radiomachens und rechtliche Grundlagen:

    Nichtkommerzieller, öffentlich-rechtlicher, kommerzieller Hörfunk - die Anfänge der freien Radios als Piratenradios, Frequenzen & Marktanalysen, warum die Politiker lieber sogenannte Jugendradios lizenzieren als die Hörfunk produzierende Jugend zu fördern, Werbung und Schleichwerbung und Freunde und Feinde im Ätherdschungel.

    Referent: Friedrich Hog

    Online-Link:
    https://meeting.bz-bm.de/radiobaukastenfreefm

    Für Mitglieder kostenlos, Pflicht für Neueinsteiger!
    Anmeldung: ausbildung[at]freefm.de 

    FreeFM Workshop
  • 27. Januar
    17:00 Uhr
    Radio free FM

    Online-Workshop :: Moderation und Interview

    Regeln für die Vorbereitung und für die Fragestellung eines Interviews; Technik (Umgang mit Mikro; Studio-Technik für Telefon-Interview). Theoretische Vorbereitung auf die moderierte Sendung: Aufteilung, Jingles, Musikeinsatz, Präsentation und Nachrichten. "Bei Radio free FM beobachtete Fehler" mit Hörbeispielen. (Nicht: Moderationsschulung im Studio.)

    Referent: Clemens Grote

    Online-Link: https://meeting.bz-bm.de/radiobaukastenfreefm

    Pflicht für Neueinsteiger, kostenlos für Mitglieder
    Anmeldung: ausbildung[at]freefm.de

    FreeFM Workshop
  • 28. Januar
    09:30 Uhr
    Online

    Meinungsfreiheit ist ein hohes Gut ohne die eine Demokratie nicht funktioniert. Doch können individuelle Freiheiten, nur soweit und solange funktionieren, wie sie gleichberechtigt und friedlich nebeneinander existieren können. Im Kontext radikaler und extremistischer Akteur*innen mutieren die Meinungsfreiheit und ihr Widersacher die Zensur gerne zu politischen Kampfbegriffen. In der Jugendarbeit und der außerschulischen politischen Bildung gilt es daher dafür zu sensibilisieren, die Fähigkeit zu stärken diesen Korridor selbständig ausleuchten zu können. Der Vortrag geht der Frage nach, wie dieses Themenfeld im Rahmen rechtlicher Vorgaben und der Stärkung von Ambiguität behandelt werden kann und welche mögliche Stolpersteine auf dem Weg liegen könnten.

    Online-Vortrag "Meinungsfreiheit" mit Mathieu Coquelin:
    am 28.01.2021 um 9.30 Uhr via Zoom. Der Podcast vom 02.12.2020 behandelt die Inhalte dieses Workshops. Wer sich vorab also informieren möchte: Der Podcast hier zu finden: 
    https://www.freefm.de/artikel/meinungsfreiheit-im-p%C3%A4dagogischen-kontext

  • 28. Januar
    10:30 Uhr
    Online

    Wie kann ich am besten kreativ und wirtschaftlich arbeiten? Welchen Preis hat meine Idee? Wie kann ich mich fördern lassen? Wie lerne ich neue Kunden oder Partner kennen? Zu Fragen wie diesen berät die MFG Baden-Württemberg in kostenfreien und individuellen Orientierungsberatungen an über zehn Standorten in Baden-Württemberg. Dabei stehen die Ideen und Anliegen der Kreativen jeweils eine Stunde lang im Mittelpunkt. Ziel der Gespräche ist es, erste Lösungen zu entwickeln sowie über Netzwerke, Anlaufstellen und Förderungen zu informieren. Themen können die Gründung, Vermarktung, Finanzierung oder die wirtschaftliche Weiterentwicklung von kreativen Produkten oder Dienstleistungen sein.

    Datum:
    28.01.2021
    10:30 Uhr bis 17:00 Uhr

    Anmeldung:
    https://anmeldung.mfg.de/EventOnline/Event.aspx?contextId=D49B9648E0130E...

  • 28. Januar
    18:00 Uhr
    Radio free FM

    Online-Workshop :: Organisation und Kommunikation bei Radio free FM

    Es werden die rechtlichen Strukturen bei Radio free FM nach außen sowie der innere Aufbau (Gremien, Ämter) dargestellt. Zentrale Fragen dieses Bausteins sind: Wie komme ich zu einer eigenen Sendung? Welche Bedeutung hat die Houseordnung? Welche Infrastruktur (Schnittplätze, Rechtsreader etc.) ist im Sender vorhandenen? Wie und wann kann ich diese nutzen?

    Referent: Rainer Walter

    Online-Link: https://meeting.bz-bm.de/radiobaukastenfreefm

    Pflicht für Neueinsteiger, kostenlos für Mitglieder
    Anmeldung unter: ausbildung[at]freefm.de

    FreeFM Workshop
  • 30. Januar
    11:00 Uhr
    Radio free FM

    Online-Workshop :: Redaktion und Recherche

    Wie recherchiere ich Themen im Radio und texte sie verständlich? Wo finde ich spannende Geschichten? Was macht gute "Radiosprache" aus? Und: Wie bereite ich meine Inhalte auf, bringe sie auf den Punkt und entwickle sie weiter? Wie baue ich ein Themen-Netzwerk auf?

    Referent: K.W.

    Online-Link:
    https://meeting.bz-bm.de/radiobaukastenfreefm

    Pflicht für Neueinsteiger, kostenlos für Mitglieder!

    Anmeldung: ausbildung[at]freefm.de

    FreeFM Workshop
  • 01. Februar
    16:00 Uhr
    Online

    Jeden Montagnachmittag bekommen Kunst- und Kulturschaffende aus Ulm und Umgebung die Möglichkeit, sich über ihre Situation in der Coronakrise auszutauschen. Der Schwerpunkt liegt auf den aus der Pandemie resultierenden geistigen und seelischen Folgen. Isolation, fehlende Inspiration, Existenz-Ängste und depressive Stimmung sind Teil dieser Bilanz. »Mad monday« soll genau hier anknüpfen und in einem professionellen Rahmen nicht nur den Raum geben, die Missstände zu kommunizieren, sondern vor allem auch gemeinsam Strategien zur Problemlösung zu erarbeiten.

    Aufgrund der aktuellen Corona-Situation startet das Projekt zunächst online, soll aber zu persönlichen Treffen wechseln, sobald dies wieder möglich ist.

    Die vh verwendet die Online-Plattform »Zoom«. Nach erfolgter Anmeldung erhalten Sie vor Kursbeginn die Einwahldaten per E-Mail übermittelt.

    Hinweise zur Verwendung finden Sie unter https://www.vh-ulm.de/digitale-angebote/anleitungen-online-kurse, zum Datenschutz unter https://www.vh-ulm.de/cms/index.php?id=202.

  • 04. Februar
    10:00 Uhr
    Online

    Wie kann ich am besten kreativ und wirtschaftlich arbeiten? Welchen Preis hat meine Idee? Wie kann ich mich fördern lassen? Wie lerne ich neue Kunden oder Partner kennen? Zu Fragen wie diesen berät die MFG Baden-Württemberg in kostenfreien und individuellen Orientierungsberatungen an über zehn Standorten in Baden-Württemberg. Dabei stehen die Ideen und Anliegen der Kreativen jeweils eine Stunde lang im Mittelpunkt. Ziel der Gespräche ist es, erste Lösungen zu entwickeln sowie über Netzwerke, Anlaufstellen und Förderungen zu informieren. Themen können die Gründung, Vermarktung, Finanzierung oder die wirtschaftliche Weiterentwicklung von kreativen Produkten oder Dienstleistungen sein.

    Datum:
    04.02.2021
    10:00 Uhr bis 16:30 Uhr

    Anmeldung:
    https://anmeldung.mfg.de/EventOnline/Event.aspx?contextId=D49B9648E0130E...

  • 08. Februar
    16:00 Uhr
    Online

    Jeden Montagnachmittag bekommen Kunst- und Kulturschaffende aus Ulm und Umgebung die Möglichkeit, sich über ihre Situation in der Coronakrise auszutauschen. Der Schwerpunkt liegt auf den aus der Pandemie resultierenden geistigen und seelischen Folgen. Isolation, fehlende Inspiration, Existenz-Ängste und depressive Stimmung sind Teil dieser Bilanz. »Mad monday« soll genau hier anknüpfen und in einem professionellen Rahmen nicht nur den Raum geben, die Missstände zu kommunizieren, sondern vor allem auch gemeinsam Strategien zur Problemlösung zu erarbeiten.

    Aufgrund der aktuellen Corona-Situation startet das Projekt zunächst online, soll aber zu persönlichen Treffen wechseln, sobald dies wieder möglich ist.

    Die vh verwendet die Online-Plattform »Zoom«. Nach erfolgter Anmeldung erhalten Sie vor Kursbeginn die Einwahldaten per E-Mail übermittelt.

    Hinweise zur Verwendung finden Sie unter https://www.vh-ulm.de/digitale-angebote/anleitungen-online-kurse, zum Datenschutz unter https://www.vh-ulm.de/cms/index.php?id=202.

  • 11. Februar
    10:30 Uhr
    Online

    Wie kann ich am besten kreativ und wirtschaftlich arbeiten? Welchen Preis hat meine Idee? Wie kann ich mich fördern lassen? Wie lerne ich neue Kunden oder Partner kennen? Zu Fragen wie diesen berät die MFG Baden-Württemberg in kostenfreien und individuellen Orientierungsberatungen an über zehn Standorten in Baden-Württemberg. Dabei stehen die Ideen und Anliegen der Kreativen jeweils eine Stunde lang im Mittelpunkt. Ziel der Gespräche ist es, erste Lösungen zu entwickeln sowie über Netzwerke, Anlaufstellen und Förderungen zu informieren. Themen können die Gründung, Vermarktung, Finanzierung oder die wirtschaftliche Weiterentwicklung von kreativen Produkten oder Dienstleistungen sein.

    Datum:
    11.02.2021
    10:30 Uhr bis 16:30 Uhr

    Anmeldung:
    https://anmeldung.mfg.de/EventOnline/Event.aspx?contextId=D49B9648E0130E...

  • 18. Februar
    10:00 Uhr
    Online

    Wie kann ich am besten kreativ und wirtschaftlich arbeiten? Welchen Preis hat meine Idee? Wie kann ich mich fördern lassen? Wie lerne ich neue Kunden oder Partner kennen? Zu Fragen wie diesen berät die MFG Baden-Württemberg in kostenfreien und individuellen Orientierungsberatungen an über zehn Standorten in Baden-Württemberg. Dabei stehen die Ideen und Anliegen der Kreativen jeweils eine Stunde lang im Mittelpunkt. Ziel der Gespräche ist es, erste Lösungen zu entwickeln sowie über Netzwerke, Anlaufstellen und Förderungen zu informieren. Themen können die Gründung, Vermarktung, Finanzierung oder die wirtschaftliche Weiterentwicklung von kreativen Produkten oder Dienstleistungen sein.

    Datum:
    18.02.2021
    10:00 Uhr bis 16:30 Uhr

    Anmeldung:
    https://anmeldung.mfg.de/EventOnline/Event.aspx?contextId=D49B9648E0130E...

  • 25. März
    18:00 Uhr
    Radio free FM

    Online-Workshop :: Organisation und Kommunikation bei Radio free FM

    Es werden die rechtlichen Strukturen bei Radio free FM nach außen sowie der innere Aufbau (Gremien, Ämter) dargestellt. Zentrale Fragen dieses Bausteins sind: Wie komme ich zu einer eigenen Sendung? Welche Bedeutung hat die Houseordnung? Welche Infrastruktur (Schnittplätze, Rechtsreader etc.) ist im Sender vorhandenen? Wie und wann kann ich diese nutzen?

    Referent: Rainer Walter

    Online-Link: https://meeting.bz-bm.de/radiobaukastenfreefm

    Pflicht für Neueinsteiger, kostenlos für Mitglieder

    Anmeldung unter: ausbildung[at]freefm.de

    FreeFM Workshop
  • 27. März
    11:00 Uhr
    Radio free FM

    Online-Workshop :: Redaktion und Recherche

    Wie recherchiere ich Themen im Radio und texte sie verständlich? Wo finde ich spannende Geschichten? Was macht gute "Radiosprache" aus? Und: Wie bereite ich meine Inhalte auf, bringe sie auf den Punkt und entwickle sie weiter? Wie baue ich ein Themen-Netzwerk auf?

    Referent: K.W.

    Online-Link:
    https://meeting.bz-bm.de/radiobaukastenfreefm

    Pflicht für Neueinsteiger, kostenlos für Mitglieder!

    Anmeldung: ausbildung[at]freefm.de

    FreeFM Workshop
  • 30. März
    19:00 Uhr
    Radio free FM

    Online-Workshop Grundbegriffe des Radiomachens und rechtliche Grundlagen:

    Nichtkommerzieller, öffentlich-rechtlicher, kommerzieller Hörfunk - die Anfänge der freien Radios als Piratenradios, Frequenzen & Marktanalysen, warum die Politiker lieber sogenannte Jugendradios lizenzieren als die Hörfunk produzierende Jugend zu fördern, Werbung und Schleichwerbung und Freunde und Feinde im Ätherdschungel.

    Referent: Friedrich Hog

    Online-Link:
    https://meeting.bz-bm.de/radiobaukastenfreefm

    Für Mitglieder kostenlos, Pflicht für Neueinsteiger!

    Anmeldung: ausbildung[at]freefm.de

    FreeFM Workshop
  • 31. März
    19:00 Uhr
    Radio free FM

    Online-Workshop :: Moderation und Interview

    Regeln für die Vorbereitung und für die Fragestellung eines Interviews; Technik (Umgang mit Mikro; Studio-Technik für Telefon-Interview). Theoretische Vorbereitung auf die moderierte Sendung: Aufteilung, Jingles, Musikeinsatz, Präsentation und Nachrichten. "Bei Radio free FM beobachtete Fehler" mit Hörbeispielen. (Nicht: Moderationsschulung im Studio.)

    Referent: Clemens Grote

    Online-Link: https://meeting.bz-bm.de/radiobaukastenfreefm

    Pflicht für Neueinsteiger, kostenlos für Mitglieder

    Anmeldung: ausbildung[at]freefm.de

    FreeFM Workshop
  • 20. Mai
    18:00 Uhr
    Radio free FM

    Online-Workshop :: Organisation und Kommunikation bei Radio free FM

    Es werden die rechtlichen Strukturen bei Radio free FM nach außen sowie der innere Aufbau (Gremien, Ämter) dargestellt. Zentrale Fragen dieses Bausteins sind: Wie komme ich zu einer eigenen Sendung? Welche Bedeutung hat die Houseordnung? Welche Infrastruktur (Schnittplätze, Rechtsreader etc.) ist im Sender vorhandenen? Wie und wann kann ich diese nutzen?

    Referent: Rainer Walter

    Online-Link: https://meeting.bz-bm.de/radiobaukastenfreefm

    Pflicht für Neueinsteiger, kostenlos für Mitglieder

    Anmeldung unter: ausbildung[at]freefm.de

    FreeFM Workshop
  • 25. Mai
    17:00 Uhr
    Radio free FM

    Online-Workshop Grundbegriffe des Radiomachens und rechtliche Grundlagen:

    Nichtkommerzieller, öffentlich-rechtlicher, kommerzieller Hörfunk - die Anfänge der freien Radios als Piratenradios, Frequenzen & Marktanalysen, warum die Politiker lieber sogenannte Jugendradios lizenzieren als die Hörfunk produzierende Jugend zu fördern, Werbung und Schleichwerbung und Freunde und Feinde im Ätherdschungel.

    Referent: Friedrich Hog

    Online-Link:
    https://meeting.bz-bm.de/radiobaukastenfreefm

    Für Mitglieder kostenlos, Pflicht für Neueinsteiger!

    Anmeldung: ausbildung[at]freefm.de 

    FreeFM Workshop
  • 26. Mai
    17:00 Uhr
    Radio free FM

    Online-Workshop :: Moderation und Interview

    Regeln für die Vorbereitung und für die Fragestellung eines Interviews; Technik (Umgang mit Mikro; Studio-Technik für Telefon-Interview). Theoretische Vorbereitung auf die moderierte Sendung: Aufteilung, Jingles, Musikeinsatz, Präsentation und Nachrichten. "Bei Radio free FM beobachtete Fehler" mit Hörbeispielen. (Nicht: Moderationsschulung im Studio.)

    Referent: Clemens Grote

    Online-Link: https://meeting.bz-bm.de/radiobaukastenfreefm

    Pflicht für Neueinsteiger, kostenlos für Mitglieder

    Anmeldung: ausbildung[at]freefm.de

    FreeFM Workshop
  • 29. Mai
    11:00 Uhr
    Radio free FM

    Online-Workshop :: Redaktion und Recherche

    Wie recherchiere ich Themen im Radio und texte sie verständlich? Wo finde ich spannende Geschichten? Was macht gute "Radiosprache" aus? Und: Wie bereite ich meine Inhalte auf, bringe sie auf den Punkt und entwickle sie weiter? Wie baue ich ein Themen-Netzwerk auf?

    Referent: K.W.

    Online-Link:
    https://meeting.bz-bm.de/radiobaukastenfreefm

    Pflicht für Neueinsteiger, kostenlos für Mitglieder!

    Anmeldung: ausbildung[at]freefm.de

    FreeFM Workshop
  • 20. Juli
    19:00 Uhr
    Radio free FM

    Online-Workshop Grundbegriffe des Radiomachens und rechtliche Grundlagen:

    Nichtkommerzieller, öffentlich-rechtlicher, kommerzieller Hörfunk - die Anfänge der freien Radios als Piratenradios, Frequenzen & Marktanalysen, warum die Politiker lieber sogenannte Jugendradios lizenzieren als die Hörfunk produzierende Jugend zu fördern, Werbung und Schleichwerbung und Freunde und Feinde im Ätherdschungel.
    Referent: Friedrich Hog

    Online-Link:
    https://meeting.bz-bm.de/radiobaukastenfreefm

    Für Mitglieder kostenlos, Pflicht für Neueinsteiger!

    Anmeldung: ausbildung[at]freefm.de

    FreeFM Workshop
  • 21. Juli
    19:00 Uhr
    Radio free FM

    Online-Workshop :: Moderation und Interview

    Regeln für die Vorbereitung und für die Fragestellung eines Interviews; Technik (Umgang mit Mikro; Studio-Technik für Telefon-Interview). Theoretische Vorbereitung auf die moderierte Sendung: Aufteilung, Jingles, Musikeinsatz, Präsentation und Nachrichten. "Bei Radio free FM beobachtete Fehler" mit Hörbeispielen. (Nicht: Moderationsschulung im Studio.)

    Referent: Clemens Grote

    Online-Link: https://meeting.bz-bm.de/radiobaukastenfreefm

    Pflicht für Neueinsteiger, kostenlos für Mitglieder

    Anmeldung: ausbildung[at]freefm.de

    FreeFM Workshop
  • 24. Juli
    11:00 Uhr
    Radio free FM

    Online-Workshop :: Redaktion und Recherche

    Wie recherchiere ich Themen im Radio und texte sie verständlich? Wo finde ich spannende Geschichten? Was macht gute "Radiosprache" aus? Und: Wie bereite ich meine Inhalte auf, bringe sie auf den Punkt und entwickle sie weiter? Wie baue ich ein Themen-Netzwerk auf?

    Referent: K.W.

    Online-Link:
    https://meeting.bz-bm.de/radiobaukastenfreefm

    Pflicht für Neueinsteiger, kostenlos für Mitglieder!

    Anmeldung: ausbildung[at]freefm.de

    FreeFM Workshop
  • 29. Juli
    18:00 Uhr
    Radio free FM

    Online-Workshop :: Organisation und Kommunikation bei Radio free FM

    Es werden die rechtlichen Strukturen bei Radio free FM nach außen sowie der innere Aufbau (Gremien, Ämter) dargestellt. Zentrale Fragen dieses Bausteins sind: Wie komme ich zu einer eigenen Sendung? Welche Bedeutung hat die Houseordnung? Welche Infrastruktur (Schnittplätze, Rechtsreader etc.) ist im Sender vorhandenen? Wie und wann kann ich diese nutzen?

    Referent: Rainer Walter

    Online-Link: https://meeting.bz-bm.de/radiobaukastenfreefm

    Pflicht für Neueinsteiger, kostenlos für Mitglieder

    Anmeldung unter: ausbildung[at]freefm.de

    FreeFM Workshop

DEIN FREIES RADIO

AUF 102,6 MHZ

Kontakt

Radio free FM

Gemeinnützige GmbH
Platzgasse 18
D-89073 Ulm

Ansprechpartner

Timo Freudenreich

Telefon

Büro

0731/938 62 84

Studio

0731/938 62 99

Redaktion

0731/938 62 87