Gegen Stumpfsinn
und Langeweile

aus dem Äther.

Startseite

News

Vertikale Reiter

Freunde reden Tacheles - Sendung am 20. Mai 2011!

Freunde reden Tacheles - Sendung am 20. Mai 2011!

Hey Leute, in der kommenden Sendung gibt's jede Menge Material. Also, Ohren gespitzt und all die Neuigkeiten genau registriert, als da wären: Didier Decoin mit seinem Faction-Krimi "Der Tod der Kitty Genovese", die vielgepriesenen Erzählungen von Clemens J. Setz, ein neuer Krimi von James Sallis, ein überragendes Hörbuch des Amerikaners David Vann und und und... Dazu flotte Musik satt und unsere Rubrik "Radio Quickies". Noch Fragen?

Mo' Horizons DJ-Set beim Tanzabend im BellaVista

Mo' Horizons DJ-Set beim Tanzabend im BellaVista

bella vistaAm Freitag ist es wieder soweit. Wir tanzen über den Dächern von Ulm! DJ RéMark holt sich Ralf Droesemeyer von den Mo' Horizons aus Hannover an die Plattenteller. Gemeinsam sorgen sie für Brazilectro/Funk Sound, der die Cocktailgläser klirren lässt! Free FM Mitglieder haben wie immer vergünstigsten Eintritt (5.- statt 7.-). Ausweiß also nicht vergessen ....... !

Ulmer Zelt

Ulmer Zelt

Dieses Jahr steht bereits zum 25. Mal das große Zelt in der Friedrichsau und wird für sechs Woche vom 18.05-02.07 wieder jede Woche Künstler aus allen Genres und Himmelsrichtungen präsentieren. Um durch das musikalische Programm zu führen, holt sich Fabiano die Pressereferentin Carolyn Amman und den künstlerischen Leiter Lars Frick in die Sendung.

Mo'Horizons - P.M.FM + DJ RéMark

Mo'Horizons - P.M.FM + DJ RéMark

Am 13. Mai steuern gleich zwei hervorragende Gäste DJ-Sets zur neuen Dope On Radio Show bei: Ralf Droesemeyer (Mo'Horizons / Agogo) und P.M.FM (Deep Dive Corp. / Nightlights). In den ersten beiden Stunden stellt DJ RéMark neues Material vor u.a. von Fab Samperi, Mo'Horizons, Coma und Kraak & Smaak. Von 22 bis 23 h heißt es "agogo makes the world go round" und ab 23 Uhr stellt P.M.FM die Schönheit der Abstract Beauty zur Schau.

Thomas Michael Riley

Thomas Michael Riley

Nachdem Thomas Michael Riley im Jahr 2009 noch zusammen mit Michael Blakely und dessen Whiskey Traders auf der Bühne stand und die Zuhörer begeisterte, kommt er nun mit seiner eigenen hochkarätigen Band zurück nach Europa. Riley’s letztes Album, „Tommy“, wurde 2010 zum besten Album der „Academy of Texas Music And The Texas Music Awards“ erkoren. Es ist ein Werk voller erstklassiger Lieder, das Riley’s Ruf als Schreiber von lebhaften, nachdenklichen und melodiösen Kompositionen untermauert. Vor ihrem Auftritt in Vöhringen-Illerberg sind sie heute in der Plattform bei Friedrich Hog zu Gast.

free FM präsentiert: Science Slam im Roxy

free FM präsentiert: Science Slam im Roxy

Science SlamDas Prinzip ist einfach: Jeder Slamer hat 10 Minuten Zeit, ein an sich wissenschaftliches, komplexes Thema seiner Wahl einem breiten Publikum verständlich zu machen.
Egal ob Schüler, Student, Lehrer, Wissenschaftler oder Laie mit speziellen Fachkenntnissen, beim Science Slam im ROXY darf jeder auf die Bühne. Im Anschluss wird der Vortrag vom Publikum bewertet. Kriterien sind die Verständlichkeit des Vortrags und dessen Unterhaltungswert. Hierbei geht es nicht vorrangig um den wissenschaftlichen Wert, vielmher entscheidet eine informative und unterhaltsame Darstellung des Forschungsthemas.
Das Publikum bildet also die Jury und bestimmt, wer am Ende des Abend zum Science-Slam-Sieger gekürt wird. Durch den Abend führen Dana Hoffmann (SWP), sowie Wissensstrahlung Redakteur Jochen Ruckgaber. Die Gewinner werden auch in der Sendung Wissensstrahlung am Sonntag Nachmittag vertreten sein.

Ready for take-off! :: kulturfrühling ulm

Ready for take-off! :: kulturfrühling ulm

Am 6. Mai wird die Redaktion „Freunde reden Tacheles“ startklar sein, um in Sachen „Höhenflüge“ zwei Stunden mal ruhig, mal mit heftigen Turbulenzen für Unterhaltung an Bord der Maschine „Sendestudio“ zu sorgen. Im Cockpit sitzen zwei erfahrene Luftschiffer, die dafür sorgen werden, dass die Spuckbeutel nicht benutzt werden müssen. Das Programm wird bunt sein wie ein Regenbogen: Karrieren und Abstürze werden erwähnt, Sachbücher und Romane verhandelt. Für Druckausgleich im Gehörgang wird die passende Musik sorgen. Also schnell frühbuchen und rechtzeitig einchecken!

Reise nach Jerusalem

Reise nach Jerusalem

Lustiges Stühlerücken mit Sounds of Africa und dem Salzstreuer. Berufliche Veränderungen unserer Redakteure bringen spannende Neugestaltungen des Programmschemas mit sich:

  • ab 04.05.2011 wird der wöchentliche Salzstreuer das Lebenselixier eine Stunde früher von 18 bis 19 Uhr aussenden.
  • ab 11.05.2011 erschallen darauf folgend Sounds of Africa jeweils mittwochs von 19 bis 20 Uhr (statt bisher montags 18 bis 19 Uhr)

Wir wünschen Hörern und Machern beider Programme weiter viele gute Töne.

In AIR and SPACE

In AIR and SPACE

Kulturfrühling 2011 :: Jochen Ruckgaber beleuchtet in seiner „Awaken“ Sondersendung die ganze Bandbreite der progressiven Höhenflüge im Space- und progressive Rock. Musiker wie Bowie, Yes, oder Deep Purple vertonten ihre Faszination vom Aufbruch ins Mondflugzeitalter mit Songs zu den Themen Fliegen, Raumfahrt und Science Fiction. Diese und viele andere Künstler sowie Hintergrundinformation lassen Prog-Fans zwei Stunden abheben.

Cool Passion

Cool Passion

Die gleichnamige Kurzgeschichte von Gisela Kirbach bildet einen Schwerpunkt in der 49.Folge von "Klassisch modern" am Dienstag, 3.Mai um 11 Uhr. Neues gibt es vom "Zauberberg" zu berichten, wo Hans Castorp nach Joachims eigenmächtiger Abreise zunächst allein zurückbleibt. Aber nicht für lange Zeit....

Seiten

Blog

Wissensstrahlung | 07.03.2021

In der Wissensstrahlung Nr. 366 (21/05) am 07.03.2021von 13.00 Uhr - 15.00 UhrThema: MolekularbiologieGast: Matthias BurgerModeration: Michael Troost

Wer war nochmal Ionesco?

In den 60er und 70er Jahren ein weltbekannter Dramatiker, ist Eugene Ioneso heute fast in Vergessenheit geraten, dabei wäre sein berühmtestes Theaterstück "Die Nashörner" gerade derzeit sehr aktuell. Aber auch andere Texte von ihm sind wieder neu lesenwert, so zum Beispiel "Jacob oder Der...

Abenteuer Unterwasser

Was hat es mit dem Axolotl auf sich? Und warum ist der Krallenfrosch berühmt? 9 Radio-Kids tauchten in den Faschingsferien ab ab und  erforschen die spannende Unterwasserwelt mit ihren faszinierenden Lebewesen. Ob im Ulmer Tierpark oder im Sea Life in München, überall gibt es davon einige zu...

VU 809

Playlist vom 03.03.21 - 18-20 Uhr - mit O.O. & E.O.

Union Of Knives - Violence & Birdsong

Nr. 274, Union Of Knives - Violence & Birdsong Union of Knives ist eine band aus Glasgow, Schottland die im Bereich Electronic Rock zwischen 2004 und 2009 aktiv war und im Jahr 2006 ein Album "Violence & Birdsong" veröffentlicht haben. Weiterhin sind einige Singles und EPs erschienen. Die Musk...

#220: FFIT – Fußballfans im Training

Mehr Gesundheit, das ist das Ziel von FFIT – Fußballfans im Training. Durch mehr Bewegung, einen aktiveren Lebensstil und gesündere Ernährung sollen Fußballfans nachhaltig Gewicht verlieren. Das Trainingsprogramm ist ein kostenloses Angebot für alle übergewichtigen Fans, um ein paar Kilos...

112

<<<>>> THE DARK SIDE OF THE MOON hat Geburtstag <<<<>>>

Artist Titel Album Pink Floyd Time Pink Floyd The Hard Way John Cafferty & The Beaver Brown Band On The Dark Side Pink Floyd The Hard Way Easy Stars Allstars Speak to me/Breathe DJ Shadow feat. Fantastic Negrito and Jumbo Is Dr.ama) Dark Side Of The Heart Pink...

 

Platte der Woche

Termine

  • 08. März
    19:00 Uhr
    Digitaler Treffpunkt

    Online-Workshop: Grundkurs Studiotechnik

    In diesem Baustein lernt ihr die Technik im Sendestudio kennen und bedienen. Mischpult, Jingle-Player, CD-Player, Plattenspieler, Tapedeck, Mikrofone, Durchführung von Telefoninterviews, Mitschnitte der Sendung.

    Referent: Julius Taubert

    Online-Link:

    https://online-seminar.bz-bm.de/bbb/rad-tqf-njz

    Pflicht für Neueinsteiger, kostenlos für Mitglieder!

    Anmeldung: ausbildung[at]freefm.de

    FreeFM Workshop
  • 09. März
    18:00 Uhr
    Digitaler Treffpunkt

    Datenbank Workshop

    Einführung in die neue free FM Datenbank für Nutzer, Plattform-Koordinatoren, -moderatoren und weitere Multiplikatoren.

    Referent: Sabine Fratzke

    Online-Link: https://online-seminar.bz-bm.de/bbb/rad-tqf-njz

    Anmeldung unter: ausbildung[at]freefm.de

    FreeFM Workshop
  • 11. März
    10:00 Uhr
    Online

    Wie kann ich am besten kreativ und wirtschaftlich arbeiten? Welchen Preis hat meine Idee? Wie kann ich mich fördern lassen? Wie lerne ich neue Kunden oder Partner kennen? Zu Fragen wie diesen berät die MFG Baden-Württemberg in kostenfreien und individuellen Orientierungsberatungen an über zehn Standorten in Baden-Württemberg. Dabei stehen die Ideen und Anliegen der Kreativen jeweils eine Stunde lang im Mittelpunkt. Ziel der Gespräche ist es, erste Lösungen zu entwickeln sowie über Netzwerke, Anlaufstellen und Förderungen zu informieren. Themen können die Gründung, Vermarktung, Finanzierung oder die wirtschaftliche Weiterentwicklung von kreativen Produkten oder Dienstleistungen sein.

    Datum:
    11.03.2021
    10:00 Uhr bis 16:30 Uhr

    Anmeldung:
    https://anmeldung.mfg.de/EventOnline/Event.aspx?contextId=D49B9648E0130E...

  • 11. März
    17:00 Uhr
    Online

    Wer im Internet surft hinterlässt Spuren. Von der eigenen IP-Adresse über Suchanfragen bis hin zu Posts in den sozialen Medien. All diese mehr oder weniger großen Datenschnipsel werden von den Internetkonzernen gesammelt, ausgewertet und zu einem Internet-Nutzungs-Profil zusammengesetzt. Doch wie funktioniert das überhaupt? Welche Informationen interessieren Big-Data-Unternehmen? Wie nutzen sie sie? Und kann ich meine Daten schützen? Diesen Fragen geht SpardaSurfSafe, eine Initiative der Stiftung Bildung und Soziales der Sparda-Bank Baden-Württemberg, auf den Grund.

    Weitere Informationen zu Big Data und Co. gibt es auf https://www.spardasurfsafe-bw.de/ unter „Sicherheit & Datenschutz“. Bei offenen Fragen steht auf der Webseite der Experten-Chat zur Verfügung. Dieser findet immer donnerstags von 17 bis 18 Uhr statt und ist kostenlos und anonym nutzbar. Dort stehen ein Fachanwalt und ein IT-Experte Rede und Antwort.

    Datum:
    11.03.2021
    17:00 Uhr

    Link:
    https://www.spardasurfsafe-bw.de/experten-chat

  • 15. März
    16:00 Uhr
    Online

    Jeden Montagnachmittag bekommen Kunst- und Kulturschaffende aus Ulm und Umgebung die Möglichkeit, sich über ihre Situation in der Coronakrise auszutauschen. Der Schwerpunkt liegt auf den aus der Pandemie resultierenden geistigen und seelischen Folgen. Isolation, fehlende Inspiration, Existenz-Ängste und depressive Stimmung sind Teil dieser Bilanz. »Mad monday« soll genau hier anknüpfen und in einem professionellen Rahmen nicht nur den Raum geben, die Missstände zu kommunizieren, sondern vor allem auch gemeinsam Strategien zur Problemlösung zu erarbeiten.

    Aufgrund der aktuellen Corona-Situation startet das Projekt zunächst online, soll aber zu persönlichen Treffen wechseln, sobald dies wieder möglich ist.

    Die vh verwendet die Online-Plattform »Zoom«. Nach erfolgter Anmeldung erhalten Sie vor Kursbeginn die Einwahldaten per E-Mail übermittelt.

    Hinweise zur Verwendung finden Sie unter https://www.vh-ulm.de/digitale-angebote/anleitungen-online-kurse, zum Datenschutz unter https://www.vh-ulm.de/cms/index.php?id=202.

  • 18. März
    10:00 Uhr
    Online

    Wie kann ich am besten kreativ und wirtschaftlich arbeiten? Welchen Preis hat meine Idee? Wie kann ich mich fördern lassen? Wie lerne ich neue Kunden oder Partner kennen? Zu Fragen wie diesen berät die MFG Baden-Württemberg in kostenfreien und individuellen Orientierungsberatungen an über zehn Standorten in Baden-Württemberg. Dabei stehen die Ideen und Anliegen der Kreativen jeweils eine Stunde lang im Mittelpunkt. Ziel der Gespräche ist es, erste Lösungen zu entwickeln sowie über Netzwerke, Anlaufstellen und Förderungen zu informieren. Themen können die Gründung, Vermarktung, Finanzierung oder die wirtschaftliche Weiterentwicklung von kreativen Produkten oder Dienstleistungen sein.

    Datum:
    18.03.2021
    10:00 Uhr bis 16:30 Uhr

    Anmeldung:
    https://anmeldung.mfg.de/EventOnline/Event.aspx?contextId=D49B9648E0130E...

  • 18. März
    17:00 Uhr
    Online

    Wer im Internet surft hinterlässt Spuren. Von der eigenen IP-Adresse über Suchanfragen bis hin zu Posts in den sozialen Medien. All diese mehr oder weniger großen Datenschnipsel werden von den Internetkonzernen gesammelt, ausgewertet und zu einem Internet-Nutzungs-Profil zusammengesetzt. Doch wie funktioniert das überhaupt? Welche Informationen interessieren Big-Data-Unternehmen? Wie nutzen sie sie? Und kann ich meine Daten schützen? Diesen Fragen geht SpardaSurfSafe, eine Initiative der Stiftung Bildung und Soziales der Sparda-Bank Baden-Württemberg, auf den Grund.

    Weitere Informationen zu Big Data und Co. gibt es auf https://www.spardasurfsafe-bw.de/ unter „Sicherheit & Datenschutz“. Bei offenen Fragen steht auf der Webseite der Experten-Chat zur Verfügung. Dieser findet immer donnerstags von 17 bis 18 Uhr statt und ist kostenlos und anonym nutzbar. Dort stehen ein Fachanwalt und ein IT-Experte Rede und Antwort.

    Datum:
    18.03.2021
    17:00 Uhr

    Link:
    https://www.spardasurfsafe-bw.de/experten-chat

  • 22. März
    16:00 Uhr
    Online

    Jeden Montagnachmittag bekommen Kunst- und Kulturschaffende aus Ulm und Umgebung die Möglichkeit, sich über ihre Situation in der Coronakrise auszutauschen. Der Schwerpunkt liegt auf den aus der Pandemie resultierenden geistigen und seelischen Folgen. Isolation, fehlende Inspiration, Existenz-Ängste und depressive Stimmung sind Teil dieser Bilanz. »Mad monday« soll genau hier anknüpfen und in einem professionellen Rahmen nicht nur den Raum geben, die Missstände zu kommunizieren, sondern vor allem auch gemeinsam Strategien zur Problemlösung zu erarbeiten.

    Aufgrund der aktuellen Corona-Situation startet das Projekt zunächst online, soll aber zu persönlichen Treffen wechseln, sobald dies wieder möglich ist.

    Die vh verwendet die Online-Plattform »Zoom«. Nach erfolgter Anmeldung erhalten Sie vor Kursbeginn die Einwahldaten per E-Mail übermittelt.

    Hinweise zur Verwendung finden Sie unter https://www.vh-ulm.de/digitale-angebote/anleitungen-online-kurse, zum Datenschutz unter https://www.vh-ulm.de/cms/index.php?id=202.

  • 22. März
    19:00 Uhr
    Digitaler Treffpunkt

    Online-Workshop: Grundkurs Studiotechnik

    In diesem Baustein lernt ihr die Technik im Sendestudio kennen und bedienen. Mischpult, Jingle-Player, CD-Player, Plattenspieler, Tapedeck, Mikrofone, Durchführung von Telefoninterviews, Mitschnitte der Sendung.

    Referent: Julius Taubert

    Online-Link: https://online-seminar.bz-bm.de/bbb/rad-tqf-njz

    Pflicht für Neueinsteiger, kostenlos für Mitglieder!

    Anmeldung: ausbildung[at]freefm.de

    FreeFM Workshop
  • 25. März
    10:00 Uhr
    Online

    Wie kann ich am besten kreativ und wirtschaftlich arbeiten? Welchen Preis hat meine Idee? Wie kann ich mich fördern lassen? Wie lerne ich neue Kunden oder Partner kennen? Zu Fragen wie diesen berät die MFG Baden-Württemberg in kostenfreien und individuellen Orientierungsberatungen an über zehn Standorten in Baden-Württemberg. Dabei stehen die Ideen und Anliegen der Kreativen jeweils eine Stunde lang im Mittelpunkt. Ziel der Gespräche ist es, erste Lösungen zu entwickeln sowie über Netzwerke, Anlaufstellen und Förderungen zu informieren. Themen können die Gründung, Vermarktung, Finanzierung oder die wirtschaftliche Weiterentwicklung von kreativen Produkten oder Dienstleistungen sein.

    Datum:
    25.03.2021
    10:00 Uhr bis 16:30 Uhr

    Anmeldung:
    https://anmeldung.mfg.de/EventOnline/Event.aspx?contextId=D49B9648E0130E...

  • 25. März
    17:00 Uhr
    Online

    Wer im Internet surft hinterlässt Spuren. Von der eigenen IP-Adresse über Suchanfragen bis hin zu Posts in den sozialen Medien. All diese mehr oder weniger großen Datenschnipsel werden von den Internetkonzernen gesammelt, ausgewertet und zu einem Internet-Nutzungs-Profil zusammengesetzt. Doch wie funktioniert das überhaupt? Welche Informationen interessieren Big-Data-Unternehmen? Wie nutzen sie sie? Und kann ich meine Daten schützen? Diesen Fragen geht SpardaSurfSafe, eine Initiative der Stiftung Bildung und Soziales der Sparda-Bank Baden-Württemberg, auf den Grund.

    Weiterehat Informationen zu Big Data und Co. gibt es auf https://www.spardasurfsafe-bw.de/ unter „Sicherheit & Datenschutz“. Bei offenen Fragen steht auf der Webseite der Experten-Chat zur Verfügung. Dieser findet immer donnerstags von 17 bis 18 Uhr statt und ist kostenlos und anonym nutzbar. Dort stehen ein Fachanwalt und ein IT-Experte Rede und Antwort.

    Datum:
    25.03.2021
    17:00 Uhr

    Link:
    https://www.spardasurfsafe-bw.de/experten-chat

  • 25. März
    18:00 Uhr
    Radio free FM

    Online-Workshop :: Organisation und Kommunikation bei Radio free FM

    Es werden die rechtlichen Strukturen bei Radio free FM nach außen sowie der innere Aufbau (Gremien, Ämter) dargestellt. Zentrale Fragen dieses Bausteins sind: Wie komme ich zu einer eigenen Sendung? Welche Bedeutung hat die Houseordnung? Welche Infrastruktur (Schnittplätze, Rechtsreader etc.) ist im Sender vorhandenen? Wie und wann kann ich diese nutzen?

    Referent: Rainer Walter

    Online-Link: https://online-seminar.bz-bm.de/bbb/rad-tqf-njz

    Pflicht für Neueinsteiger, kostenlos für Mitglieder

    Anmeldung unter: ausbildung[at]freefm.de

    FreeFM Workshop
  • 27. März
    11:00 Uhr
    Radio free FM

    Online-Workshop :: Redaktion und Recherche

    Wie recherchiere ich Themen im Radio und texte sie verständlich? Wo finde ich spannende Geschichten? Was macht gute "Radiosprache" aus? Und: Wie bereite ich meine Inhalte auf, bringe sie auf den Punkt und entwickle sie weiter? Wie baue ich ein Themen-Netzwerk auf?

    Referent: K.W.

    Online-Link: https://online-seminar.bz-bm.de/bbb/rad-tqf-njz

    Pflicht für Neueinsteiger, kostenlos für Mitglieder!

    Anmeldung: ausbildung[at]freefm.de

    FreeFM Workshop
  • 29. März
    16:00 Uhr
    Online

    Jeden Montagnachmittag bekommen Kunst- und Kulturschaffende aus Ulm und Umgebung die Möglichkeit, sich über ihre Situation in der Coronakrise auszutauschen. Der Schwerpunkt liegt auf den aus der Pandemie resultierenden geistigen und seelischen Folgen. Isolation, fehlende Inspiration, Existenz-Ängste und depressive Stimmung sind Teil dieser Bilanz. »Mad monday« soll genau hier anknüpfen und in einem professionellen Rahmen nicht nur den Raum geben, die Missstände zu kommunizieren, sondern vor allem auch gemeinsam Strategien zur Problemlösung zu erarbeiten.

    Aufgrund der aktuellen Corona-Situation startet das Projekt zunächst online, soll aber zu persönlichen Treffen wechseln, sobald dies wieder möglich ist.

    Die vh verwendet die Online-Plattform »Zoom«. Nach erfolgter Anmeldung erhalten Sie vor Kursbeginn die Einwahldaten per E-Mail übermittelt.

    Hinweise zur Verwendung finden Sie unter https://www.vh-ulm.de/digitale-angebote/anleitungen-online-kurse, zum Datenschutz unter https://www.vh-ulm.de/cms/index.php?id=202.

  • 29. März
    17:30 Uhr
    Digitaler Treffpunkt

    Einführung in die neue free FM Webseite

    Workshopinhalte sind unter anderem:
    - Anlegen von Usern
    - Tagging von Inhalten
    - Erstellung von Audios, Artikeln und Playlisten

    Referent: Dominic Köstler

    Online-Kanal:
    https://online-seminar.bz-bm.de/bbb/rad-tqf-njz

    Anmeldung unter: ausbildung[at]freefm.de

    FreeFM Workshop
  • 30. März
    19:00 Uhr
    Radio free FM

    Online-Workshop Grundbegriffe des Radiomachens und rechtliche Grundlagen:

    Nichtkommerzieller, öffentlich-rechtlicher, kommerzieller Hörfunk - die Anfänge der freien Radios als Piratenradios, Frequenzen & Marktanalysen, warum die Politiker lieber sogenannte Jugendradios lizenzieren als die Hörfunk produzierende Jugend zu fördern, Werbung und Schleichwerbung und Freunde und Feinde im Ätherdschungel.

    Referent: Friedrich Hog

    Online-Link: https://online-seminar.bz-bm.de/bbb/rad-tqf-njz

    Für Mitglieder kostenlos, Pflicht für Neueinsteiger!

    Anmeldung: ausbildung[at]freefm.de

    FreeFM Workshop
  • 31. März
    19:00 Uhr
    Radio free FM

    Online-Workshop :: Moderation und Interview

    Regeln für die Vorbereitung und für die Fragestellung eines Interviews; Technik (Umgang mit Mikro; Studio-Technik für Telefon-Interview). Theoretische Vorbereitung auf die moderierte Sendung: Aufteilung, Jingles, Musikeinsatz, Präsentation und Nachrichten. "Bei Radio free FM beobachtete Fehler" mit Hörbeispielen. (Nicht: Moderationsschulung im Studio.)

    Referent: Clemens Grote

    Online-Link: https://online-seminar.bz-bm.de/bbb/rad-tqf-njz

    Pflicht für Neueinsteiger, kostenlos für Mitglieder

    Anmeldung: ausbildung[at]freefm.de

    FreeFM Workshop
  • 01. April
    17:00 Uhr
    Online

    Wer im Internet surft hinterlässt Spuren. Von der eigenen IP-Adresse über Suchanfragen bis hin zu Posts in den sozialen Medien. All diese mehr oder weniger großen Datenschnipsel werden von den Internetkonzernen gesammelt, ausgewertet und zu einem Internet-Nutzungs-Profil zusammengesetzt. Doch wie funktioniert das überhaupt? Welche Informationen interessieren Big-Data-Unternehmen? Wie nutzen sie sie? Und kann ich meine Daten schützen? Diesen Fragen geht SpardaSurfSafe, eine Initiative der Stiftung Bildung und Soziales der Sparda-Bank Baden-Württemberg, auf den Grund.

    Weiterehat Informationen zu Big Data und Co. gibt es auf https://www.spardasurfsafe-bw.de/ unter „Sicherheit & Datenschutz“. Bei offenen Fragen steht auf der Webseite der Experten-Chat zur Verfügung. Dieser findet immer donnerstags von 17 bis 18 Uhr statt und ist kostenlos und anonym nutzbar. Dort stehen ein Fachanwalt und ein IT-Experte Rede und Antwort.

    Datum:
    01.04.2021
    17:00 Uhr

    Link:
    https://www.spardasurfsafe-bw.de/experten-chat

  • 15. April
    10:00 Uhr
    Online

    Wie kann ich am besten kreativ und wirtschaftlich arbeiten? Welchen Preis hat meine Idee? Wie kann ich mich fördern lassen? Wie lerne ich neue Kunden oder Partner kennen? Zu Fragen wie diesen berät die MFG Baden-Württemberg in kostenfreien und individuellen Orientierungsberatungen an über zehn Standorten in Baden-Württemberg. Dabei stehen die Ideen und Anliegen der Kreativen jeweils eine Stunde lang im Mittelpunkt. Ziel der Gespräche ist es, erste Lösungen zu entwickeln sowie über Netzwerke, Anlaufstellen und Förderungen zu informieren. Themen können die Gründung, Vermarktung, Finanzierung oder die wirtschaftliche Weiterentwicklung von kreativen Produkten oder Dienstleistungen sein.

    Datum:
    15.04.2021
    10:00 Uhr bis 16:30 Uhr

    Anmeldung:
    https://anmeldung.mfg.de/EventOnline/Event.aspx?contextId=D49B9648E0130E...

  • 22. April
    10:00 Uhr
    Online

    Wie kann ich am besten kreativ und wirtschaftlich arbeiten? Welchen Preis hat meine Idee? Wie kann ich mich fördern lassen? Wie lerne ich neue Kunden oder Partner kennen? Zu Fragen wie diesen berät die MFG Baden-Württemberg in kostenfreien und individuellen Orientierungsberatungen an über zehn Standorten in Baden-Württemberg. Dabei stehen die Ideen und Anliegen der Kreativen jeweils eine Stunde lang im Mittelpunkt. Ziel der Gespräche ist es, erste Lösungen zu entwickeln sowie über Netzwerke, Anlaufstellen und Förderungen zu informieren. Themen können die Gründung, Vermarktung, Finanzierung oder die wirtschaftliche Weiterentwicklung von kreativen Produkten oder Dienstleistungen sein.

    Datum:
    22.04.2021
    10:00 Uhr bis 16:30 Uhr

    Anmeldung:
    https://anmeldung.mfg.de/EventOnline/Event.aspx?contextId=D49B9648E0130E...

  • 29. April
    10:00 Uhr
    Online

    Wie kann ich am besten kreativ und wirtschaftlich arbeiten? Welchen Preis hat meine Idee? Wie kann ich mich fördern lassen? Wie lerne ich neue Kunden oder Partner kennen? Zu Fragen wie diesen berät die MFG Baden-Württemberg in kostenfreien und individuellen Orientierungsberatungen an über zehn Standorten in Baden-Württemberg. Dabei stehen die Ideen und Anliegen der Kreativen jeweils eine Stunde lang im Mittelpunkt. Ziel der Gespräche ist es, erste Lösungen zu entwickeln sowie über Netzwerke, Anlaufstellen und Förderungen zu informieren. Themen können die Gründung, Vermarktung, Finanzierung oder die wirtschaftliche Weiterentwicklung von kreativen Produkten oder Dienstleistungen sein.

    Datum:
    29.04.2021
    10:00 Uhr bis 16:30 Uhr

    Anmeldung:
    https://anmeldung.mfg.de/EventOnline/Event.aspx?contextId=D49B9648E0130E...

  • 10. Mai
    19:00 Uhr
    Digitaler Treffpunkt

    Online-Workshop: Grundkurs Studiotechnik

    In diesem Baustein lernt ihr die Technik im Sendestudio kennen und bedienen. Mischpult, Jingle-Player, CD-Player, Plattenspieler, Tapedeck, Mikrofone, Durchführung von Telefoninterviews, Mitschnitte der Sendung.

    Referent: Julius Taubert

    Online-Link:
    https://online-seminar.bz-bm.de/bbb/rad-tqf-njz

    Pflicht für Neueinsteiger, kostenlos für Mitglieder!

    Anmeldung: ausbildung[at]freefm.de

    FreeFM Workshop
  • 20. Mai
    18:00 Uhr
    Radio free FM

    Online-Workshop :: Organisation und Kommunikation bei Radio free FM

    Es werden die rechtlichen Strukturen bei Radio free FM nach außen sowie der innere Aufbau (Gremien, Ämter) dargestellt. Zentrale Fragen dieses Bausteins sind: Wie komme ich zu einer eigenen Sendung? Welche Bedeutung hat die Houseordnung? Welche Infrastruktur (Schnittplätze, Rechtsreader etc.) ist im Sender vorhandenen? Wie und wann kann ich diese nutzen?

    Referent: Rainer Walter

    Online-Link: https://online-seminar.bz-bm.de/bbb/rad-tqf-njz

    Pflicht für Neueinsteiger, kostenlos für Mitglieder

    Anmeldung unter: ausbildung[at]freefm.de

    FreeFM Workshop
  • 25. Mai
    17:00 Uhr
    Radio free FM

    Online-Workshop Grundbegriffe des Radiomachens und rechtliche Grundlagen:

    Nichtkommerzieller, öffentlich-rechtlicher, kommerzieller Hörfunk - die Anfänge der freien Radios als Piratenradios, Frequenzen & Marktanalysen, warum die Politiker lieber sogenannte Jugendradios lizenzieren als die Hörfunk produzierende Jugend zu fördern, Werbung und Schleichwerbung und Freunde und Feinde im Ätherdschungel.

    Referent: Friedrich Hog

    Online-Link: https://online-seminar.bz-bm.de/bbb/rad-tqf-njz

    Für Mitglieder kostenlos, Pflicht für Neueinsteiger!

    Anmeldung: ausbildung[at]freefm.de 

    FreeFM Workshop
  • 26. Mai
    17:00 Uhr
    Radio free FM

    Online-Workshop :: Moderation und Interview

    Regeln für die Vorbereitung und für die Fragestellung eines Interviews; Technik (Umgang mit Mikro; Studio-Technik für Telefon-Interview). Theoretische Vorbereitung auf die moderierte Sendung: Aufteilung, Jingles, Musikeinsatz, Präsentation und Nachrichten. "Bei Radio free FM beobachtete Fehler" mit Hörbeispielen. (Nicht: Moderationsschulung im Studio.)

    Referent: Clemens Grote

    Online-Link: https://online-seminar.bz-bm.de/bbb/rad-tqf-njz

    Pflicht für Neueinsteiger, kostenlos für Mitglieder

    Anmeldung: ausbildung[at]freefm.de

    FreeFM Workshop
  • 29. Mai
    11:00 Uhr
    Radio free FM

    Online-Workshop :: Redaktion und Recherche

    Wie recherchiere ich Themen im Radio und texte sie verständlich? Wo finde ich spannende Geschichten? Was macht gute "Radiosprache" aus? Und: Wie bereite ich meine Inhalte auf, bringe sie auf den Punkt und entwickle sie weiter? Wie baue ich ein Themen-Netzwerk auf?

    Referent: K.W.

    Online-Link: https://online-seminar.bz-bm.de/bbb/rad-tqf-njz

    Pflicht für Neueinsteiger, kostenlos für Mitglieder!

    Anmeldung: ausbildung[at]freefm.de

    FreeFM Workshop
  • 05. Juli
    19:00 Uhr
    Digitaler Treffpunkt

    Online-Workshop: Grundkurs Studiotechnik

    In diesem Baustein lernt ihr die Technik im Sendestudio kennen und bedienen. Mischpult, Jingle-Player, CD-Player, Plattenspieler, Tapedeck, Mikrofone, Durchführung von Telefoninterviews, Mitschnitte der Sendung.

    Referent: Julius Taubert

    Online-Link: https://online-seminar.bz-bm.de/bbb/rad-tqf-njz

    Pflicht für Neueinsteiger, kostenlos für Mitglieder!

    Anmeldung: ausbildung[at]freefm.de

    FreeFM Workshop
  • 20. Juli
    19:00 Uhr
    Radio free FM

    Online-Workshop Grundbegriffe des Radiomachens und rechtliche Grundlagen:

    Nichtkommerzieller, öffentlich-rechtlicher, kommerzieller Hörfunk - die Anfänge der freien Radios als Piratenradios, Frequenzen & Marktanalysen, warum die Politiker lieber sogenannte Jugendradios lizenzieren als die Hörfunk produzierende Jugend zu fördern, Werbung und Schleichwerbung und Freunde und Feinde im Ätherdschungel.
    Referent: Friedrich Hog

    Online-Link: https://online-seminar.bz-bm.de/bbb/rad-tqf-njz

    Für Mitglieder kostenlos, Pflicht für Neueinsteiger!

    Anmeldung: ausbildung[at]freefm.de

    FreeFM Workshop
  • 21. Juli
    19:00 Uhr
    Radio free FM

    Online-Workshop :: Moderation und Interview

    Regeln für die Vorbereitung und für die Fragestellung eines Interviews; Technik (Umgang mit Mikro; Studio-Technik für Telefon-Interview). Theoretische Vorbereitung auf die moderierte Sendung: Aufteilung, Jingles, Musikeinsatz, Präsentation und Nachrichten. "Bei Radio free FM beobachtete Fehler" mit Hörbeispielen. (Nicht: Moderationsschulung im Studio.)

    Referent: Clemens Grote

    Online-Link: https://online-seminar.bz-bm.de/bbb/rad-tqf-njz

    Pflicht für Neueinsteiger, kostenlos für Mitglieder

    Anmeldung: ausbildung[at]freefm.de

    FreeFM Workshop
  • 24. Juli
    11:00 Uhr
    Radio free FM

    Online-Workshop :: Redaktion und Recherche

    Wie recherchiere ich Themen im Radio und texte sie verständlich? Wo finde ich spannende Geschichten? Was macht gute "Radiosprache" aus? Und: Wie bereite ich meine Inhalte auf, bringe sie auf den Punkt und entwickle sie weiter? Wie baue ich ein Themen-Netzwerk auf?

    Referent: K.W.

    Online-Link: https://online-seminar.bz-bm.de/bbb/rad-tqf-njz

    Pflicht für Neueinsteiger, kostenlos für Mitglieder!

    Anmeldung: ausbildung[at]freefm.de

    FreeFM Workshop
  • 29. Juli
    18:00 Uhr
    Radio free FM

    Online-Workshop :: Organisation und Kommunikation bei Radio free FM

    Es werden die rechtlichen Strukturen bei Radio free FM nach außen sowie der innere Aufbau (Gremien, Ämter) dargestellt. Zentrale Fragen dieses Bausteins sind: Wie komme ich zu einer eigenen Sendung? Welche Bedeutung hat die Houseordnung? Welche Infrastruktur (Schnittplätze, Rechtsreader etc.) ist im Sender vorhandenen? Wie und wann kann ich diese nutzen?

    Referent: Rainer Walter

    Online-Link: https://online-seminar.bz-bm.de/bbb/rad-tqf-njz

    Pflicht für Neueinsteiger, kostenlos für Mitglieder

    Anmeldung unter: ausbildung[at]freefm.de

    FreeFM Workshop

DEIN FREIES RADIO

AUF 102,6 MHZ

Kontakt

Radio free FM

Gemeinnützige GmbH
Platzgasse 18
D-89073 Ulm

Ansprechpartner

Timo Freudenreich

Telefon

Büro

0731/938 62 84

Studio

0731/938 62 99

Redaktion

0731/938 62 87