Gegen Stumpfsinn
und Langeweile

aus dem Äther.

Startseite

News

Vertikale Reiter

"Learn from yesterday, live for today, hope for tomorrow. . . .

"Learn from yesterday, live for today, hope for tomorrow. . . .

. . . The important thing is not to stop questioning."
Albert Einstein (1879-1955)

Die heutige Talkshow "internationale" widmet sich dem Thema Essen und Trinken, was macht denn ein Verleger, der Entstehung eines Restaurantführers, wie testet ein Restauranttester und es gibt jede Menge Soul- Jazz und Club Musik auf die Ohren und unter anderem einen Live Song aus dem Studio von den Leilanautik's.

Live zu Gast im Studio bei Roland Jo Jetter sind;

Herr Jens Gehlert, u.a. Verleger und Herausgeber
www.ksm-verlag.de
gehlert@ksm-verlag.de

Herr ? , Restaurantkritiker
www.ksm-verlag.de

Die Hamburger Band Leilanautik's
www.leilanautik.de
u.a.

Musikalisch gibt es "die Leilanautik's" aus Hamburg.
Live aus dem Studio 1.
Die Leilanautik's geben am heutigen Samstag Abend in der Panda Bar ein Livekonzert.
Außerdem die Brandneue von Hattler. Wonderworld. radio edit.
Die Clubscheibe von Uptown Strut. Zu Klein.Zu Fett.Zu Schwarz.Zu Alt.
Und jede Menge des neuen Albums vom Joo Kraus & Tales In Tones Trio. Songs From Neverland.

Jens Gehlert wird aus dem Nähkästchen erzählen.
Der Verleger steht im Moment sehr in der Kritik. Kein Wunder, da er einen konstruktiv kritischen Restaurantführer erscheinen ließ, der nun ebenfalls sehr in der Kritik steht.
Ulms Gastronomie ist beleidigt. Alle, nein nicht alle aber viele.

Ulm und um Ulm herum bleibt eben ein sehr schwieriges Feld wenn es um Spitzenküche geht.
Braucht man Spitzenküche überhaupt.

Wenn man den Restaurantführer liest kommt man durchaus auf den Gedanken, dass es sich in Ulm und Umgebung hervorragend speisen lässt.

Es gibt 5 Restaurantführer zu gewinnen.

Ulm ist einfach toll!

The Future Sound of Washington

The Future Sound of Washington

Babylon CentralIn der nächsten Ausgabe der Dope On Radio-Show am Freitag, 01.10.10 (20-24h) dreht sich fast alles um den „Future Sound of Washington“. Als Vorgeschmack zu unserem exclusiven Kino-Screening des Regiedebüts von Eric Hilton (Thievery Corporation) am 8.10. wird DJ RéMark in den ersten beiden Stunden das Thievery-Label „ESL“ musikalisch ausleuchten. Nach einer Stunde Neuheiten aus der elektro-organischen Musikwelt, folgt dann ab 23 Uhr in der „Longform“ ein DJ Set der ebenfalls aus Washington stammenden „Fort Knox Five“ das sie für die New Yorker Station „Mo’ Glo Radio“ im September auf die Plattenteller gezaubert haben. Zu Gewinnen gibt es auch was .. zwischen 22 und 23 Uhr verlost RéMark ein dickes Packet ... DVD/Soundtrack-CD + 2 Gästelistenplätze für die Kino-Vorstellung am 8.10. im Ulmer Mephisto.

Radio free FM award 2010: Nominierungen

Radio free FM award 2010: Nominierungen

G7-Award Logo Nominierung 2010

26. September 2010

And here are the nominees ...

Der Radio free FM Awards gebührt in diesem Jahr einer Wortredaktion. Hier verraten wir die Nominierungen für den Radio free FM award 2010:

Eine Redaktion, die sich die Förderung der Sprache an sich auf die Fahnen geschrieben hat, steht beim Thema Wort natürlich vorne an: klassisch modern.

Hoch literarische Texte und die einzige Redaktion, die es schafft, ihre Themen kontinuierlich auch im Wochenprogramm zu platzieren. Kein Wunder, denn hier gibt es einen Heimvorteil: Die Sendung Platte der Woche wird mit Unterstützung des Tagesteams produziert.

Von Anfang an über 15 Jahre dabei und jederzeit bestens über politische Hintergründe informiert: Contrastes kümmert sich neben den Anliegen des Lateinamerika Komitees Ulm in Ausnahmefällen auch kompetent um andere politische Problemgebiete, wie z. B. Afghanistan.

Eine „jüngere“ Redaktion erweitert kontinuierlich unseren Horizont auf wissenschaftlich technischen Gebieten. Die Wissensstrahlung klingt hoch motiviert, ist gut vorbereitet und zaubert mit großer Neugierde die erstaunlichsten Themen hervor.

Kein weltliches Thema und trotzdem wird in jeder Sendung der Bezug zum alltäglichen Leben hergestellt. Handwerklich sehr gut vorbereitet und durchgeführt verfügt die Redaktion Salzstreuer über eine überraschend große musikalische Bandbreite um ihre Themen passend zu begleiten.
 
 
Der Gewinner des Radio free FM award 2010 wird im Rahmen der Mitgliederversammlung des Redaktionsvereins AG freie Medien Ulm / Neu-Ulm - Redaktion e. V. am 29. September 2010 in den Räumen des Jugendhaus Büchsenstadl bekannt gegeben.

Kulturschock bringt Babylon Central ins Kino ...

Kulturschock bringt Babylon Central ins Kino ...

Babylon CentralWir freuen uns euch "Babylon Central" am 8. Oktober als exclusive Kino-Vorführung (neben Berlin und Hamburg) im Mephisto Ulm präsentieren zu können. "Babylon Central“ ist das Film-Debüt von Eric Hilton, eine Hälfte von Thievery Corporation. Ein politischer Thriller, der zusammen mit dem Soundtrack auf CD/ DVD veröffentlicht wird. „Babylon ist ein Begriff der Rastafaris für das herrschende, westliche Gesellschaftssystem, das oft als korrupt und unterdrückend wahrgenommen wird. Und Washington, D.C., der Schauplatz von ‚Babylon Central’, repräsentiert für viele Menschen genau dieses System“, erklärt Hilton den Babylon-Begriff im Titel seines Independet-Films.

Die ersten 40 Radio free FM Mitglieder haben gegen Vorlage des Mitgliedausweiß freien Eintritt. Wer zuerst kommt ...

Die Premieren-Party ft. DJ RéMark findet ab 22 h in der "Buddha Lounge" (Frauenstrasse 52) statt.

Gästelistenplätze für unser Gastspiel ...
Kulturradio | 22.09.2010

Kulturradio | 22.09.2010

Heute zu Gast im Kulturradio ist Dr. Martin Mäntele (Kommissarische Leitung Ausstellungen Moderne Kunst im ulmer museum). Er spricht mit Viola Strauss über die gerade angelaufene Ausstellung: Günther Uecker – Handlungen
(18. September bis 9. Januar 2011).

Longform Spezial ....

Longform Spezial ....

In der neuen Ausgabe von Dope On Radio gibt es drei Sets ohne viel Gelaber ...
DJ RéMark stellt in der ersten Stunde die neue peacelounge Veröffentlichung "Early Morning Breaks" vor. Ab 21 Uhr wird P.M. FM mit einem Set aus seiner Party-Reihe am Start sein. Von 22 bis 24 Uhr stehen dann die Zeichen in Richtung East... Shazalakazoo mit einer Live-Aufnahme vom 13. 03.2010 aus dem "Badcuyp Amsterdam". Get it on ... get it hot !!!

Platte der Woche von The Hundred in the Hands zu Gewinnen!
Der Mann des Nordens: Hobo Jim

Der Mann des Nordens: Hobo Jim

Am 16.09. kommt kommt der orginelle Singer-Songwriter im Stil von Woody Guthrie, Alaska's Hobo Jim, zu uns in die Plattform.

Hobo Jim, der nur mit einer Gitarre auftritt - Begleitbands benötigt der Mann nicht bei seinen Auftritten -, lässt von Anfang an die Herzen der anwesenden Country-Fans höher schlagen. Vom ersten bis zum letzten Song lässt er keine Gelegenheit aus, den Leuten seine Heimat Alaska in seinen Lieder näher zu bringen. Weiter spricht für ihn, daß er selbst alte Titel von Hank Williams Senior spielt und ihm so gut wie kein Musikwunsch unmöglich ist, solange er unter die Rubrik "Old-Cowboy-Songs" fällt.
Moderation: Friedrich Hog (Americana)

PS: Ab 20 Uhr wird er im "Alten Sportheim in Vöhringen-Illerberg auftreten.

Ulmer Theater-Saison 2010/11

Ulmer Theater-Saison 2010/11

Zu Gast im Kulturradio: Frau Susanne Lemke (Leiterin Presse- und Öffentlichkeitsarbeit)

Countdown zur Spielzeiteröffnung des Theater Ulm

Die ersten Veranstaltungen der neuen Spielzeit 2010/11 stehen bevor: Den Anfang macht am Donnerstag, dem 16. September 2010, die Premiere von Arthur Millers HEXENJAGD im Großen Haus. Am darauf folgenden Abend - Freitag, der 17. September - ist die Premiere von Euripides' Tragödie MEDEA im Podium zu erleben.
Das Theater Ulm beteiligt sich mit einem umfangreichen Programm auch in diesem Jahr wieder an der Kulturnacht Ulm / Neu-Ulm und lädt am Samstag, dem 18. September, ab 18 Uhr ins LABYRINTH DER MEHRWEGE.
Das Musiktheater eröffnet die Saison mit Giacomo Puccinis LA BOHÈME am Donnerstag, dem 23. September, im Großen Haus. Und zum Abschluss des Premieren-Marathons feiert am Samstag, dem 25. September, HERZALARM von Andreas von Studnitz und Ariane Müller im Podium seine Uraufführung.

Seiten

Blog

Styx - Paradise Theatre

Nr. 267, Styx - Paradise Theatre Styx ist eine Rockband aus Chicago (USA), die Ende 1960er Jahre als "The Tradewinds" gegründet wurde und seit 1972 bis heute als "Styx" aktiv ist. Allredings ist die heute Besetzung anders als die ursprüngliche und es gab eine Schaffenspause zwischen 1984 und...

Lokaltermin Nr. 59 - Klimaschutz & Fridays For Future (WH 09.06.2019)

Das Thema Klimaschutz bewegt derzeit alle. Auch die wahlen zur Europa- und Gemeinderatswahl wurden von diesem Thema dominiert. Seit Wochen streiken Schüler und andere Freitags für den Klimaschutz, kurzgefaßt die Bewegung "Fridays For Future". Im Lokaltermin sprechen wir heute darüber...

Wissensstrahlung | 29.11.2020

In der Wissensstrahlung Nr. 359 (20/24) am 29.11.2020von 13.00 Uhr - 15.00 UhrThema: SOFIA - das fliegende Infarot-ObservatoriumGast: Rolf Stökler (Vorstand Volkssternwarte Laupheim e.V.)Moderation: Michael Troost

Wissensstrahlung Classic | 22.11.2020

In der Wissensstrahlung Classic am 22.11.2020von 13.00 Uhr - 15.00 Uhr:Thema: Im Einsatz für die Tiere - Tierschutz, Tierrechte, VeganismusGäste (02.12.2018): Zoe Fleckenstein, Amanda Hausmann, Dirk Herrmann, Robin Baumann, Tobias ReichModeration: Michael Troost

#352

Jo David Meyer :: Henger I Luften :: UntitledMachinefabriek :: Grey :: Colour TalesWerner Dafeledecker :: Parallel Darks 1 :: Parallel DarksThe Kilimanjaro Darkjazz Ecnsemble :: Adaption of the Koto Song :: I Forsee The Dark Ahead, If I StayMIR8 :: Long Harms :: PerihelionKiller Lady :: Untitled...

Lach doch mal!

Der Oberkörper schüttelt sich, Tränen fließen - und der Tag wirkt leicht: Zwei Minuten Lachen sind so gesund wie 20 Minuten Joggen, sagt der Erfinder des Lach Yoga. „Lach doch mal“ war auch die Aufforderung von Tanja Tscherwonnych, die uns in unserem Studio besucht hat. Sie ist Lach Yoga...

VU 796

Playlist v. 18.11.20 - 18-20 Uhr - Mix: EO

 

Platte der Woche

Termine

  • 24. November
    19:00 Uhr
    Online

    Online-Workshop Grundbegriffe des Radiomachens und rechtliche Grundlagen:
    Nichtkommerzieller, öffentlich-rechtlicher, kommerzieller Hörfunk - die Anfänge der freien Radios als Piratenradios, Frequenzen & Marktanalysen, warum die Politiker lieber sogenannte Jugendradios lizenzieren als die Hörfunk produzierende Jugend zu fördern, Werbung und Schleichwerbung und Freunde und Feinde im Ätherdschungel.
    Referent: Friedrich Hog
    Online-Link:
    https://meeting.bz-bm.de/radiobaukastenfreefm
    Für Mitglieder kostenlos, Pflicht für Neueinsteiger!
    Anmeldung: ausbildung[at]freefm.de 

    FreeFM Workshop
  • 25. November
    19:00 Uhr
    Online

    Online-Workshop :: Moderation und Interview
    Regeln für die Vorbereitung und für die Fragestellung eines Interviews; Technik (Umgang mit Mikro; Studio-Technik für Telefon-Interview). Theoretische Vorbereitung auf die moderierte Sendung: Aufteilung, Jingles, Musikeinsatz, Präsentation und Nachrichten. "Bei Radio free FM beobachtete Fehler" mit Hörbeispielen. (Nicht: Moderationsschulung im Studio.)
    Referent: Clemens Grote
    Online-Link: https://meeting.bz-bm.de/radiobaukastenfreefm
    Pflicht für Neueinsteiger, kostenlos für Mitglieder
    Anmeldung: ausbildung[at]freefm.de

    FreeFM Workshop
  • 26. November
    13:00 Uhr
    Online

    Wie kann ich am besten kreativ und wirtschaftlich arbeiten? Welchen Preis hat meine Idee? Wie kann ich mich fördern lassen? Wie lerne ich neue Kunden oder Partner kennen? Zu Fragen wie diesen berät die MFG Baden-Württemberg in kostenfreien und individuellen Orientierungsberatungen. Dabei stehen die Ideen und Anliegen der Kreativen jeweils eine Stunde lang im Mittelpunkt.

    Willkommen sind Gründer, Freischaffende, Solo-Selbständige genauso wie KleinunternehmerInnen und Kreative, die schon längere Zeit am Markt sind. Das Angebot richtet sich an Kultur- und Kreativschaffende aus allen Teilmärkten, d. h. Architektur, Design-, Musik-, Film- und Rundfunkwirtschaft, Kunst- und Buchmarkt, Software-/Games-Industrie, Darstellende Künste oder Presse- und Werbemarkt.

    Anmeldung: https://anmeldung.mfg.de/EventOnline/Event.aspx

  • 26. November
    18:00 Uhr
    Online

    Es werden die rechtlichen Strukturen bei Radio free FM nach außen sowie der innere Aufbau (Gremien, Ämter) dargestellt. Zentrale Fragen dieses Bausteins sind: Wie komme ich zu einer eigenen Sendung? Welche Bedeutung hat die Houseordnung? Welche Infrastruktur (Schnittplätze, Rechtsreader etc.) ist im Sender vorhandenen? Wie und wann kann ich diese nutzen?
    Referent: Rainer Walter
    Online-Link: https://meeting.bz-bm.de/radiobaukastenfreefm
    Pflicht für Neueinsteiger, kostenlos für Mitglieder
    Anmeldung unter: ausbildung[at]freefm.de

    FreeFM Workshop
  • 27. November
    17:00 Uhr
    Online

    In diesem Baustein lernt ihr die Technik im Sendestudio kennen und bedienen. Mischpult, CD-Player, Plattenspieler, Tapedeck, Mikrofone, Durchführung von Telefoninterviews, Mitschnitte der Sendung.
    Referent: Julius Taubert
    Online-Link:
    https://meeting.bz-bm.de/radiobaukastenfreefm

    Pflicht für Neueinsteiger, kostenlos für Mitglieder!

    FreeFM Workshop
  • 28. November
    11:00 Uhr
    Online

    Wie recherchiere ich Themen im Radio und texte sie verständlich? Wo finde ich spannende Geschichten? Was macht gute "Radiosprache" aus? Und: Wie bereite ich meine Inhalte auf, bringe sie auf den Punkt und entwickle sie weiter? Wie baue ich ein Themen-Netzwerk auf?
    Referent: K.W.
    Online-Link:
    https://meeting.bz-bm.de/radiobaukastenfreefm
    Pflicht für Neueinsteiger, kostenlos für Mitglieder!
    Anmeldung: ausbildung[at]freefm.de

    FreeFM Workshop
  • 30. November
    17:00 Uhr
    Radio free FM Büchsenstadl

    In unsrem Studio wird sich einiges ändern: Ab 31.12.20 wird unser jetziger Jingleplayer durch eine neue Cartwall ersetzt.

     

    Die neue Software kann mehr als nur unsere Jingles spielen. Sie dient auch als Ausspielung über unsere Song Mediathek. Eine Übersicht über das Programm, die Mediathek und wie Ihr eure eigene Cartwall mit eurem Opener und Jingles erstellt erhaltet ihr in diesem Workshop.

     

    Dieser Workshop findet online statt. Der Workshop ist Pflicht für alle Redakteure!

     

    Online-Kanal für den Workshop: meet.google.com/qqo-owmv-tho

     

    Referent: Timo Freudenreich

     

    Anmeldung: ausbildung[at]freefm.de

    FreeFM Workshop
  • 03. Dezember
    11:00 Uhr
    Online

    Wie kann ich am besten kreativ und wirtschaftlich arbeiten? Welchen Preis hat meine Idee? Wie kann ich mich fördern lassen? Wie lerne ich neue Kunden oder Partner kennen? Zu Fragen wie diesen berät die MFG Baden-Württemberg in kostenfreien und individuellen Orientierungsberatungen an über zehn Standorten in Baden-Württemberg. Dabei stehen die Ideen und Anliegen der Kreativen jeweils eine Stunde lang im Mittelpunkt. Ziel der Gespräche ist es, erste Lösungen zu entwickeln sowie über Netzwerke, Anlaufstellen und Förderungen zu informieren. Themen können die Gründung, Vermarktung, Finanzierung oder die wirtschaftliche Weiterentwicklung von kreativen Produkten oder Dienstleistungen sein.

    Es gelten die aktuellen Informationen zum Infektionsschutz- und Hygienemaßnahmen der MFG Baden-Württemberg.

    Hinweis: Die Beratungstermine in Stuttgart können auf Wunsch auch digital durchgeführt werden (bei der Anmeldung im Feld "Anliegen" angeben). Die Notwendigkeit einer Anmeldung bleibt bestehen.

    Willkommen sind Gründer, Freischaffende, Solo-Selbständige genauso wie KleinunternehmerInnen und Kreative, die schon längere Zeit am Markt sind. Das Angebot richtet sich an Kultur- und Kreativschaffende aus allen Teilmärkten, d. h. Architektur, Design-, Musik-, Film- und Rundfunkwirtschaft, Kunst- und Buchmarkt, Software-/Games-Industrie, Darstellende Künste oder Presse- und Werbemarkt.

  • 03. Dezember
    18:00 Uhr
    Radio free FM Büchsenstadl

    Online-Workshop: Studio Technik/ Ausspielung und Jingles

    Technisch wird sich viel im Studio ändern. Ab 31.12.20 wird unser jetziger Jingleplayer durch eine neue Cartwall ersetzt.
    Diese Software kann jedoch mehr als nur unsere Jingles spielen. Sie dient auch als Ausspielung über unsere Song Mediathek.
    Eine Übersicht über das Programm, die Mediathek und wie Ihr eure eigene Cartwall mit eurem Opener und Jingles erstellt erhaltet ihr in diesem Workshop.

    Online-Kanal für den Workshop:

    meet.google.com/qqo-owmv-tho

    Pflicht-Workshop für alle Redakteure!

    Referent: Timo Freudenreich

    Anmeldung:
    ausbildung[at]freefm.de

    FreeFM Workshop
  • 10. Dezember
    10:00 Uhr
    Online

    Wie kann ich am besten kreativ und wirtschaftlich arbeiten? Welchen Preis hat meine Idee? Wie kann ich mich fördern lassen? Wie lerne ich neue Kunden oder Partner kennen? Zu Fragen wie diesen berät die MFG Baden-Württemberg in kostenfreien und individuellen Orientierungsberatungen an über zehn Standorten in Baden-Württemberg. Dabei stehen die Ideen und Anliegen der Kreativen jeweils eine Stunde lang im Mittelpunkt. Ziel der Gespräche ist es, erste Lösungen zu entwickeln sowie über Netzwerke, Anlaufstellen und Förderungen zu informieren. Themen können die Gründung, Vermarktung, Finanzierung oder die wirtschaftliche Weiterentwicklung von kreativen Produkten oder Dienstleistungen sein.

    Willkommen sind Gründer, Freischaffende, Solo-Selbständige genauso wie KleinunternehmerInnen und Kreative, die schon längere Zeit am Markt sind. Das Angebot richtet sich an Kultur- und Kreativschaffende aus allen Teilmärkten, d. h. Architektur, Design-, Musik-, Film- und Rundfunkwirtschaft, Kunst- und Buchmarkt, Software-/Games-Industrie, Darstellende Künste oder Presse- und Werbemarkt.

  • 13. Januar
    18:30 Uhr
    Familienbildungsstätte Ulm e.V.

    Wenn man eine neue Immobilie kaufen will, nimmt man meistens eine Kredit auf. Doch wie viel man sich überhaupt leisten kann und welche Finanzierungsform zu einem passt, muss man erst rausfinden. Auch wo Fallen und Gefahren dabei sind, beantwortet Niels Nauhauser von der Verbraucherzentrale bei der Veranstaltung der Familiebildungsstätte Ulm e.V. Diese findet am 13. Januar 2021 im Rahmen der "Initiative Verbraucherbildung" als Online-Kurs von 18.30 Uhr bis 19.30 Uhr statt. Eigene Fragen sind gerne gesehen.

DEIN FREIES RADIO

AUF 102,6 MHZ

Kontakt

Radio free FM

Gemeinnützige GmbH
Platzgasse 18
D-89073 Ulm

Ansprechpartner

Timo Freudenreich

Telefon

Büro

0731/938 62 84

Studio

0731/938 62 99

Redaktion

0731/938 62 87